Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

"Traumwagen" - Was habt Ihr frueher in Europa gefa
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Panoptikum Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

"Traumwagen" - Was habt Ihr frueher in Europa gefa
Autor Nachricht
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Zusammen

eine kleine Geschichte, warum Ihr mich ev. nicht mehr erkennt auf der Strasse...

Am Samstag vor 2 Wochen, ist mein geliebter Benz, zwölf Stunden im Regen gestanden, als ich in starten wollte, ist zwar der Anlasser gekommen, aber der Motor nicht
Nun, nach zehnmal "Örgelen" ist er dann endlich angesprungen, und eigentlich auch gut gelaufen. Zu Hause abgestellt, am Sonntag nicht gefahren...am Montag Morgen, das gleiche Prozedere! Also kams nicht vom Regen.

Mir ist einfach aufgefallen, dass mein Auto ganz leicht nach Diesel stinkt.
Am Dienstag Abend habe ich dann mal die Motorhaube geöffnet, aber nichts gefunden oder gesehen.  Aber gestunken hats immer noch.
Am Mittwoch Morgen, gut angesprungen, habe ihn aber auch erst um 20'00 Uhr am Abend vorher abgestellt. Beim wegfahren habe ich dann einen Flecken auf dem Garagenboden gesehen, der neu war. Am Abend dann nochmals die Haube auf, nichts, nur unten in der Spritzschutzwanne, habe ich gesehen, dass es feucht ist.
Nun, mal Werkzeug geholt, um die oberen Motoren Verkleidungen abschrauben zu können.
Phu, es ist mir gar nicht mehr wohl gewesen, was ich da sah, und sowas...habe ich noch nie gesehen! Schnell ein Foto gemacht und im Motor-Talk eingestellt, um zu fragen, was dass sein könnte?

Die Antwort war folgende:
Ja dann mal erstmal meinen recht herzlichen Glückwunsch,sie sind der 1 Milionste bei Motor-Talk mit dieser Beanstandung..........!
Nee,mal im ernst,an deinen Injektoren ist der Dichtring der den Injektor zum Brennraum im Zylinder abdichtet undicht und dann hat der Motor die ganze Rotze hochgedrückt!
Je nachdem wie Du das jetzt in Angriff nimmst hast Du entweder ne riesen Arbeit vor Dir wenn Du es selber machst oder musst mit erhöhten Kosten beim Freundlichen rechnen!
Die Injektoren müssen ausgebaut und abgedichtet werden,das ist so wie es da bei Dir aussieht ne Aufwendige Arbeit!

Na dann am Donnerstag Morgen, die Kiste ist wieder einigermassen angesprungen, Kumpel mit Garage angerufen, er hat mal bei Benz gearbeitet.
Seine Antwort: wenn Du Glück hast, kostet es Dich rund Fr. 4'500.-  wenn nicht runde Fr. 8'500.-, er habe aber noch keinen erlebt, der Glück gehabt habe.
Sein Urteil, wie auch andere im Netz: durch den Teerbelag, der sich ja bei sowas bildet, hat sich auch der Zylinderkopf verabschiedet, weil thermische Probleme.

Nun, im Geschäft, bin ich dann ans Netz gesessen um ein wenig nach einem anderen Auto zu schauen, durch Zufall, bin ich über die Interne Benzseite, auf ein Auto gestossen, dass in meinen Augen super günstig war.
Habe gleich den Verkäufer angerufen, und gefragt, ob das Auto noch zu haben sei: leider nein, ist schon verkauft! Schei....da höre ich wie ein anderer Verkäufer fragt, gehts um den E Kombi? Ja, .....der sei soeben wieder zu haben! Derjenige, der ihn wollte hat die Finanzierung nicht hin bekommen....yupiii sagte da mein Herz.
Ich zum Verkäufer gesagt, ich bin in 30 Minuten bei Ihnen! Solange müssen Sie mir das Auto reservieren.
Ich nach der Benz Garage gefahren, und da steht mein Traum, Euch sage ich es jetzt, habe 33'000.- bezahlt für das Neue....34'000km
Auf dem Wege zum Händler habe ich nochmals meinen Kumpel angerufen und ihm gesagt, er solle doch schnell im Eurotax schauen, für wieviel dieses Auto gehandelt werde....zwischen 39'200.- und 41'000.- war seine Auskunft....

Nun, das war letzten Donnerstag vor einer Woche....Übergabe abgemacht für Heute Freitag, also 8 Tage noch mit meinem Weissen rumfahren, wenn er dass den durchhält...
Habe dann rausgefunden, dass ich so nach 30km fahren, die Temp im roten Bereich habe, aber auch, dass ich das Auto runde 8 Stunden stehen lassen kann, damit er wieder anläuft.....
So habe ich dann jeden Tag, schön süfferli, meine Runden gedreht, und jeweils, bevor ich schlafen ging, nochmals eine Runde gefahren, damit er warm bleibt. Gestern Donnerstag, dann fast das Ende, auf dem Wege nach Aarau, nach 10km!! kochte die Kiste, von einer Minute auf die andere, grosse grosse Affensche.....in Rohr, dann schnell ein Kaffee genommen, und nach einer halben Stunde weitergefahren. Abgestellt im Parkhaus, schnell was einkaufen und wieder nach Hause. Gestern Abend dann nochmals warmgefahren, Heute Morgen ein paar km gemacht um dann mit Lanee zusammen über die Autobahn, zum Benzhändler, auf halber Strecke, geht der Zeiger wieder zum Roten Bereich hin, ich die Heizung auf Volltouren laufen lassen......und mit 90km/h hinter einem Lastwagen mit genügend Abstand, aber im Windschatten, so wegen Kraftaufwand, zum Händler gekommen. Das Kennzeichen habe ich an meinem selbst abgeschraubt, zu Hause schon, damit Niemand, meine Auto bewegen musste...war meine Grösste Sorge, .....nun der Verkäufer, hat schon gewartet, aber mittlerweile war es schon so spät, dass die Mechaniker schon nach Hause sind.

So habe ich dieses Problem, mal gelöst.....die werden die Kiste erst Morgen anschauen, aber ich habe mein Neuer, der Handel ist über die Bühne, und Heute schlafe ich sicher mehr als vier Stunden...nicht so wie letzte Nacht.....Denn ich habe ja meinen eingtauscht, zwar fast nichts mehr bekommen, doch ich wollte nicht noch Geld nachschiessen müssen.......Zudem bin ich ja kein Automech.     wend weisch was I mein )
So, jetzt bin ich gerade von der Garage hochgekommen....musste doch mal in der Betriebsanleitung "schneuggen"........   Auch das Kurvenlicht habe ich schon getestet, mit Xenon, eine geile Sache!!
So, jetzt noch die AHK drann, die Scheiben wieder verdunkeln und ich habe wieder ein Auto, das wohl eine Zeitlang hält!

(Link nicht mehr gültig. Gelöscht/Admin)

(Formatierung angepasst. Bilder solten im Forum hochgeladen werden/Mod)

31.10.2009 15:18
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
na dann wünsch ich Dir  mit deiner neuen Anschaffung möglichst viele unfallfreie Kilometer

schönes Auto hab die Bilder gesehen

täuscht es oder ist dass linke vordere Licht kaputt

allzeit gute fahrt

Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
01.11.2009 09:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
herbi



Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 743
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Korat - Berlin

Offline

Beitrag Wer Erinnert sich noch was er einmal fuhr... Antworten mit Zitat
@ Habe die Tage ein Auto am Strassenrand gesehen, und siehe da,
es war nicht meiner nur er sah so aus wie damals .....

.....geil , oder

Ford Taunus 12 M Super.
mit geiler Lenkradschaltung,
1.Reihe Liegewiese , sorry Sitzbank glaube ich war das, natürlich gebraucht ,
glaube so um ????? .... 12.000,- ATS musste ich löhnen.
und er war mein erster eigener......

herbi, der hofft alles mal zu zeigen was ..... er alles als Gelenkiger kurfte

_________________
Ich liebe noch immer das Leben, besonder´s wenn man´s  erlebt .......
06.01.2014 06:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
namdock



Anmeldungsdatum: 27.12.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nakorn Sri Thammarad

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Leider habe ich kein Foto:

Mein erstes eigenes Auto war ein Loyd Alexander, 17 PS, Bj. 1956.

Gekauft 1965 für 400 DM. Ein Nachbar hat mir eine TS-Maschine mit sagenhaften 19 PS eingebaut!!

Das waren noch Zeiten.....oder?

mfg

Dieter

_________________
Nicht vom mir, aber trotzdem gut....

moegen taeten wir schon wollen,
aberduerfen haben wir uns nicht getraut.

Karl Valentin
06.01.2014 08:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Mein 1 war ein Mini Copper , gebraucht 20 000 Schilling .

85 Ps . Leider keine Schiebe Sitze sonder Schallensitze aber auf der Rueckbank ging auch .

1969 .

Fg. Der Bauer  gandhi Ich koennte der Zeit nachweinen
06.01.2014 09:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karl



Anmeldungsdatum: 17.11.2013
Beiträge: 29




Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Mein erstes Auto gekauft 1969

VW Cabriolet 1200, jg. 1963, Farbe rot



Karl
06.01.2014 10:42 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jo-EL



Anmeldungsdatum: 12.11.2013
Beiträge: 170
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Meine Autos Antworten mit Zitat
Also mein erster eigener war ein VW Käfer als ich 18 Jahr war, hatte er schon 21 Jahre auf dem Buckel.
Aber einem geschenktem Gaul schaut man nicht so genau unters Blech ( 3 mal rundrum durchgerostet  ) und an jeder Bodenwelle blieb etwas vom Auto auf der Straße zurück.
Außerdem hatte er nur noch 6 Monate bis zum TÜV, der uns dann SCHIED !
Bis auf das er am Anfang nur auf 2 Zylindern lief bis ich ihn im Stand 10 Minuten im Vollgas quälte, dannach lief er Spitze, aber leider nur noch 6 Monate.

Meine 2.te Erungenschaft war ein VW Derby, von meiner Tante geschenkt, nachdem mir ein Mercedes mit eingebauter Vorfahrt die selbige nahm, zum Glück nur kleiner Blechschaden, bei dem Idi..  hatts wenigstens den Scheinwerfer mit zerdeppert.

meine 3.te und 4.te Errungenschaft waren VW Polo Steilhecks, meine bevorzugten Transportffahrzeuge für alles !

Zwischendurch mal ein Nissan Micra dem eine Woche nachdem ihn abgegeben hatte der Auspuff auf die Straße fiel.
Gleichzeitig als Firmenwagen für meinen Hausmeisterservice einen VW T4 Transporter. Schönes Fahrzeug, dem ich immer noch hinter her trauere.

Dann noch ein Toyota Carina2 Stufenheck und dass wars mit meinen eigenen Autos.

Gruß


Jo
06.01.2014 11:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat


Fg. Der Bauer gandhi  hab meins auch gefunden .
06.01.2014 17:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2994
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ossi hat Folgendes geschrieben:
  hab meins auch gefunden .


Jo! ....wenn man unter Mini Cooper u. ned unter Mini Copper  sucht, gibt's einiges!  icon_biggrin


Zum Bleistift >  Mini Cooper 1965

Servas Bauer aus Leidenschaft!  

TW

_________________
.

06.01.2014 18:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2994
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag Übrigens.... Antworten mit Zitat
.

So eine ähnliches Thema hatten wir schon mal hier:
(danke für deine Aufmerksamkeit. Nun sind beide Themen eins/Mod)


  TW

_________________
.

06.01.2014 18:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Panoptikum Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 7 von 11

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Inhalstverzeichnis "Erfinder, Tüftler, B... Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 0 18.06.2019 00:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge der Mensch, ein "Allesesser" Bernhard Gesundheit 8 08.10.2018 16:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PE Rohre (abgetrennt aus "Definition von... Jack arbeiten in Thailand 2 17.09.2018 23:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Inhaltsverzeichnis "Unterwegs in Thailan... Jack Unterwegs in Thailand 0 12.11.2017 22:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge abgetrennt aus "Magnet und Spulenenergie... Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 69 23.10.2016 18:50 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Inhaltsverzeichnis "und so leben wir in ... Jack ...und so leben wir in Thailand 0 06.07.2016 23:40 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album