Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Da lacht das Forum (hoffentlich)
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 103, 104, 105  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Nonsens und sonstiger Schwachsinn Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Da lacht das Forum (hoffentlich)
Autor Nachricht
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Gewusst wie Antworten mit Zitat
Stephan hatte seine Mutter zum Essen in seine Zweier-WG eingeladen.
Während des Essens stellte seine Mutter fest, wie schön seine Mitbewohnerin eigentlich ist. Schon seit Längerem spielte sie mit dem Gedanken, dass die beiden eine Beziehung haben könnten und das machte sie unsicher.
Während des Abends, als sie die beiden beobachtete, begann sie sich zu fragen,ob da wirklich mehr vorhanden war, zwischen Stephan und seiner Mitbewohnerin, als das normale Auge zu sehen bekam. Ihre Gedanken lesend sagte Stephan:"Ich weiß was Du denkst, aber ich versichere Dir, dass wir nur miteinander wohnen."
Etwa eine Woche später, sagte Mia zu Stephan: "Seit deine Mutter bei uns zum Essen war, kann ich meine silberne Salatschüssel nicht mehr finden."
Stephan antwortete ihr: "Nun, ich glaube kaum, dass sie sie mitgenommen hat, aber ich werde ihr schreiben."

So setzte er sich hin und schrieb:
"Liebe Mutter, ich sage nicht, Du hast die Salatschüssel mitgenommen und ich sage auch nicht, Du hast sie nicht mitgenommen. Aber der Punkt ist, dass seit Du bei uns zum Essen warst, fehlt eben die Salatschüssel.
In Liebe, Stephan."

Mehrere Tage später erhielt Stephan einen Brief von seiner Mutter in welchem stand:
"Lieber Stephan, ich sage nicht, dass Du mit Mia schläfst, und ich sage auch nicht, dass Du nicht mit ihr schläfst. Aber der Punkt ist, wenn sie in ihrem eigenen Bett geschlafen hätte, hätte sie die Salatschüssel schon längst gefunden.

In Liebe, Mutter"

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom

Zuletzt bearbeitet von Retepom am 20.07.2008 16:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
20.07.2008 16:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Andere Länder, andere Sitten Antworten mit Zitat
Geht ein junges Pärchen über eine Wiese. Plötzlich landet vor ihnen ein Ufo und zwei grüne Wesen - ein Männchen und ein Weibchen - steigen aus. Nachdem sich die vier einige Zeit angeregt unterhalten haben, sagt der Außerirdische: "Wir können ja mal einen Partnertausch machen."
"Ja, warum nicht?" meinen alle. Der Mann geht also mit der grünen Mädel hintern Busch, seine Freundin verschwindet mit dem Alienkerl hinterm Baum.
Der Außerirdische zieht sich aus und die Frau guckt enttäuscht auf den Stummel zwischen seinen Beinen: "Wie, das ist alles?" - "MOMENT!"sagt er, dreht einmal an seinem linken Ohrläppchen und schon wird das Ding länger und länger...
"Naja," sagt sie, aber ein wenig dünn ist er ja noch immer!" -"MOMENT!" sagt der Grüne wieder, dreht am rechten Ohrläppchen und dasTeil wird immer dicker...
Später trifft sich das Pärchen wieder. "Na, wie war's bei dir?" fragt der Mann.
"Waaahnsinn!" meint sie. "Und bei Dir?"
Darauf der Mann: "Ich fands langweilig. Die hat mir die ganze Zeit nur an den Ohren rumgespielt!"

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom

Zuletzt bearbeitet von Retepom am 20.07.2008 17:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
20.07.2008 16:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Eine wahre Geschichte Antworten mit Zitat
Vater kommt mit Tochter in ein Spielwarengeschäft. Sie wollen eine Barbiepuppe kaufen.
Die Verkäuferin preist das Produkt an: Hier hätten wir die "Barbie im Bikini" für 25,-- Euro, da die "Barbie im Ballkleid" für 25,--Euro, hier die "Barbie im Sportdress" für 25,-- Euro, da die"Barbie im Schlafrock" für 25,-- Euro und letztlich hier die"Barbie geschieden" für 180,-- Euro.
Fragt der Vater erstaunt, die schaut aber auch nicht anders aus als die für 25,-- Euro, warum ist die so teuer?
Darauf die Verkäuferin: Nun, dafür bekommen sie die "Barbie geschieden" einschließlich Kens Haus, Kens Rennpferd, Kens Boot, Kens Swimmingpool, Kens Flugzeug, Kens...

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
20.07.2008 16:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Man kann sich auch so wehren Antworten mit Zitat
In einem Bistro kommt eine wunderschöne Frau aus dem Klo und nähert sich der Bar.
Sie winkt dem Barmann zu und als er vor ihr steht, deutet sie ihm auf eine sehr verführerische Art und Weise, noch etwas näher zu kommen. Dann beugt sie sich über die Theke und beginnt, ihm durch den Bart zu streichen.
"Sind Sie hier der Chef?", sagt sie und tätschelt ihm zärtlich dieWange.
"Aaah! Eigentlich nicht", erwidert der Barmann.
"Können Sie ihn holen?", fragt die Dame und lässt ihre Hand durch sein Haar gleiten.
"Leider nein", seufzt der Barmann, der - wen wundert's - an der Situation Gefallen findet.
"Können Sie dann etwas für mich tun?", will sie wissen und folgt mit ihren Fingern der Linie seiner Lippen.
"Natürlich, sehr gerne", erwidert der Mann.
"Ich möchte eine Nachricht für den Chef hinterlassen", sagt sie und lässt dabei einen, dann zwei Finger in seinen Mund gleiten, worauf er ganz sanft an ihnen lutscht.
"Worum geht's?", fragt der Barmann.
"Sagen Sie ihm doch bitte, dass es auf der Damentoilette weder Papier, noch Seife oder Handtücher gibt..."

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
20.07.2008 17:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Eins geht immer noch Antworten mit Zitat
Ein Philosophieprofessor stand vor seinen Studenten und hatte ein paar Dingevor sich liegen. Als der Unterricht begann nahm er ein grosses leeresMayonnaiseglas und füllte es bis zum Rand mit grossen Steinen. Anschliessendfragte er seine Studenten ob das Glas voll sei? Sie stimmten ihm zu.
Der Professor nahm eine Schachtel mit Kieselsteinen und schüttete sie in dasGlas und schüttelte es leicht. Die Kieselsteine rollten natürlich in die Zwischenraeumeder grösseren Steine. Dann fragte er seine Studenten erneut ob das Glas jetztvoll sei? Sie stimmten wieder zu und lachten.
Der Professor seinerseits nahm eine Schachtel mit Sand und schüttete ihn indas Glas. Natürlich füllte der Sand die letzten Zwischenräume im Glas aus.
"Nun", sagte der Professor zu seinen Studenten, "Ich möchtedass sie erkennen, dass dieses Glas wie ihr Leben ist! Die Steine sind diewichtigen Dinge im Leben. Ihre Familie, ihr Partner, ihre Gesundheit, ihreKinder. Dinge, die - wenn alles andere weg fiele und nur sie übrig blieben - ihrLeben immer noch erfüllen würden. Die Kieselsteine sind andere, wenigerwichtige Dinge, wie z.B. ihre Arbeit, ihre Wohnung, ihr Haus oder ihr Auto. DerSand symbolisiert die ganz kleinen Dinge im Leben. Wenn sie den Sand zuerst indas Glas füllen, bleibt kein Raum fuer die Kieselsteine oder die grossenSteine. So ist es auch in ihrem Leben, wenn sie all ihre Energie für diekleinen Dinge in ihrem Leben aufwenden, haben sie fuer die grossen keine mehr.Achten sie auf die wichtigen Dinge, nehmen sie sich Zeit fuer ihre Kinder oderihren Partner, achten sie auf ihre Gesundheit. Es wird noch genug Zeit fuerArbeit, Haushalt, Partys usw. Achten sie zuerst auf die grossen Steine! Siesind es, die wirklich zaehlen. Der Rest ist nur Sand!"
...... Nach dem Unterricht nahm einer der Studenten das GlJa, eins geht nochas mit den grossenSteinen, den Kieseln und dem Sand - bei dem mittlerweile sogar der Professorzustimmte, dass es voll war - und schüttete ein Glas Bier hinein. Das Bierfüllte den noch verbliebenen Raum im Glas aus; dann war es wirklich voll.
Die Moral von der Geschichte ........ egal wie erfüllt ihr Leben ist, es ist, immer noch Platz für ein Bier.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
20.07.2008 17:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Die Dressur Antworten mit Zitat
Der Kölner Kardinal stirbt. Er vermacht seinen Papagei dem Papst. Dieser Papagei hatte die Angewohnheit, jeden Tag in der Früh, wenn der Kardinal ins Zimmer kam, zusagen:
"Guten Morgen, Eminenz".
Wie sein Käfig nun im Arbeitszimmer des Papstes steht, macht er genau das gleiche.
Jeden Morgen:
- "Guten Morgen, Eminenz".
Der ganze Vatikan ist entrüstet, dass der Papagei nicht "Guten Morgen, Eure Heiligkeit" sagt. Sie probieren alles mögliche, um dem Papagei den neuen Spruch beizubringen - vergebens. Schließlich meint ein Berater des Papstes:
- "Weißt Du was, morgen in der früh gehst Du in vollem Ornat mit Mitra, Hirtenstab, prunkvollem Messgewand usw. ins Arbeitszimmer, dann ist der Papagei sicher so voller Ehrfurcht, daß ihm gar nichts anderes übrigbleibt, als"Heiligkeit" zu sagen."
Gesagt, getan, am nächsten morgen schleppt sich der Papst vollbehangen mit kirchlichem Klunker ins Arbeitszimmer. Der Papagei scheint zuerst etwas verwirrt zu sein.
Dann ruft er: - "Kölle Alaaf, Kölle Alaaf!"

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
20.07.2008 17:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Die falsche Taktik ?? Antworten mit Zitat
Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner Stammkneipe: "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?"
Herbert: "Ich habe Dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei mirin der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen, weil ichimmer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe. Aber jetzt hab ich michendlich mit ihr getroffen."
"Ist doch super. Und? Wie wars?"
"Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab ich ihn mir mit Tape am Bein festgeklebt."
"Sehr vorsichtig von Dir", meint Bernd.
"Ich klingle also an ihrer Tür und sie kommt in einem supersexy Minirock raus."
"Und was passierte dann?"
"Ich habe ihr ins Gesicht getreten."

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom

Zuletzt bearbeitet von Retepom am 20.07.2008 22:39, insgesamt einmal bearbeitet
20.07.2008 18:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Biker Antworten mit Zitat
Ein Biker strandet auf einer Einsamen Insel
nach einigen Jahren entsteigt den Fluten eine unbeschreibliche Schönheit wohlgevormter Körper super !
sie tritt auf Ihn zu und fragt
wann hast Du das letzte mal was feines Gegessen ?
na ja schon ne weile her !
sie reicht ihm Super Schnitzel mit Pommes und Salat
Wann hast Du das letzte mal was feines Getrunken ?
na ja schon ne weile her !
flux hat er ein eisgekühltes Bier in der Hand
während sie den Reissverschluss ihres Neoprenanzuges runterzieht fragt sie: mal ehrlich wann hattest Du zum letzten mal so richtig Spass ??

Der Biker  ; Du willst doch nicht sagen Du hättest ne Harley dabei .

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
20.07.2008 18:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag Das Ende des 3. Weltkrieges Antworten mit Zitat
Eine Geschichte einfach mal zum Nachdenken:


Der 3. Weltkrieg ist zu Ende. Unsere Erde ist zerstört. Wir haben es geschafft, endlich alles, aber auch wirklich alles platt zu machen. Die Oberfläche der Erde ist nun mit Schlamm bedeckt, einem Gemisch aus Erde und Wasser der Meere.

Ein Männerkopf kommt prustend an die Oberfläche. Nichts. Absolut nichts. Nur ein grau-brauner Schlamm. Sonst nichts. Plötzlich taucht aus diesem Schlamm ein Frauenkopf auf. 2 Meter von dem Mann entfernt. Auch sie schaut sich entsetzt um, was die menschliche Kreatur im Stande ist, zu tun. Da entdeckt sie den Mann und fragte ihn ganz fürsorglich: "Na? Wie geht's Dir denn??" Der Mann antwortete: "Na ja, eigenlich ok. Habe alles wohl gut überstanden. Nur einen schrecklichen Hunger habe ich." Die Frau sagte:"Moment, ich habe was für Dich".

Sprach's und tauchte unter, in den Schlamm. Als sie wieder hoch kam, hatte Sie einen Apfel in der Hand, den sie ihm reichte. Er erblickte den Apfel in der Hand der Frau, seine Gesichtszüge verdunkelten sich und er brüllte voller Wut:

"Verdammt noch mal, geht die ganze Scheiße jetzt wieder von vorne los?"

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom

Zuletzt bearbeitet von Retepom am 22.07.2008 20:19, insgesamt 4-mal bearbeitet
20.07.2008 18:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Übermensch Antworten mit Zitat
Chuk Norris liest keine Bücher --er starrt sie solange an bis sie ihm den Inhalt erzählen

Chuk Norris isst auch keinen Honig -- er kaut Bienen

was passiert wenn Chuck Norris Liegestütz macht ?? Er schiebt die Erde von sich
20.07.2008 19:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Nonsens und sonstiger Schwachsinn Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 103, 104, 105  Weiter
Seite 2 von 105

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge out für das Magnet-Motor-Forum Jack allgemeine Diskussionen, Texte, Bilder, Videos 6 21.11.2017 00:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Forum-Jubiläen, bunt zusammengewürfelt Jack ...und so leben wir in Thailand 144 24.05.2010 01:42 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album