Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Tak Steakhouse
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » fehlende Bilder Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Tak Steakhouse
Autor Nachricht
MooHo



Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 301
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Tak Steakhouse Antworten mit Zitat
Die Möglichkeiten in Thailand ein wirklich gutes Steak (oder überhaupt Rindfleisch) zu bekommen sind rar.
Wer aber mal auf dem Highway 1 zwischen Bangkok und Lampang unterwegs ist, sollte sich das gute Steak in Tak nicht entgehen lassen.

Mein Bericht zum Tak-Steakhouse
08.04.2010 20:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2974
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
.


Danke für den tipp - So'n steak in Tak werde ich mal austesten !!!

-------------


Ich bin so frei und erlaube mir aber noch ne berichtigung zu deinem bericht:

Die chokchai-farm liegt nicht im changwat chayaphum, sondern in nakhornratchasima (korat) 14°39'22.87"N101°20'46.03"E



TW

_________________
.

08.04.2010 21:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner
verstorben


Anmeldungsdatum: 03.09.2008
Beiträge: 147
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nakhon Ratchasima

Offline

Beitrag Chokchai-Farm Antworten mit Zitat
Die Chokchai-Farm, direkt an der 2 in der Nähe von Pak Chong, in der Provinz Nakhon Ratchasima, ist bekannt und berühmt und wird dementsprechend von vielen Besuchern frequentiert.

Am Wochenende ist da kaum ein Parkplatz zu bekommen und in dem Steakhaus hat man Glück, wenn man einen freien Tisch erwischen kann. Wenn ich bedenke, da werden angeblich jeden Monat lediglich drei Rinder geschlachtet, dann frage ich mich, was denn da eigentlich auf den Tisch kommt. Wo kommen diese Mengen von Steak her, die hier Tag für Tag auf hunderten oder tausenden von Tellern landen?

Nein, eigentlich frage ich mich das nicht, denn bei meinem Besuch habe ich mir selbstverständlich ein Steak geordert. Das sah gut aus, duftete gut und war genau so zäh, wie ich es in jedem anderen Steakhaus auch auf den Teller bekomme. Von den Beilagen will ich erst gar nichts schreiben, denn die angebrannte Kartoffel war sicher schon mehrere Tage alt und mal so eben wieder aufgewärmt. Vermisst habe ich auch etwas Kräuterbutter und Salat.

Ich habe wohl Pech gehabt, mag vielleicht sein, doch von einem Spitzenrestaurant ist dieses so hoch gelobte Steakhaus meilenweit entfernt. Vielleicht mag ich auch etwas verwöhnt sein, denn in Korat wird mir in einem Schweizer Restaurant ein bedeutend besseres Steak serviert und das zum halben Preis wie hier.

Immer wenn ich jetzt hier vorbei fahre und die vielen Autos auf den Parkplätzen sehe, frage ich mich, wie blöd doch die Menschen sind und auf die geschickte Werbung dieser Anlage hereinfallen.

Na ja, Amerikaner und Engländer mögen ja so einen Pfusch lieben, doch ich kann dem absolut nichts abgewinnen.

Deshalb kann ich das Steakhaus der Chokchai Farm trotz des schwarzweißen Rindviehs auf den umliegenden Weiden nicht empfehlen.


Werner
09.04.2010 07:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10632
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Online

Beitrag gut gebrüllt Löwe Antworten mit Zitat


kommt mir so vor wie es bei uns mal war.
Ein von mehreren Personen gelobtes Resort mit eropäischem Besitzer.
Soll dort sauber sein und gute Steaks geben.
Nun denn, Su und mehrere ihrer Freundinnen wurden eingeladen um ihnen  einen Gaumenschmaus zu ermöglichen.
Ein gepflegter Garten und viele Blumen gaben dem resort ein angenehmes Aussehen.
Wir bestellten Fritten, Pfeffersteak, Salat.
Zuerst mal lernen wie Messer und Gabel gehandhabt wird
Nanu, sind die Messer nicht geschliffen oder verwechseln wir die Schneide mit den Messerrücken?
Nein, das Fleisch war mehr als nur zäh.
Dann die Fritten.
Sie verbrachten ihr Dasein mindestens schon zweimal im heissen Öl  
Salat sollte eigentlich frisch sein :dontknow:
Eine grosse Enttäuschung für uns alle.
Nach ein paar Wochen versuchte ich es nochmals, aber nur mit Fritten.
Wieder solche die eher an Gummiware als an frittierte Kartoffelstäbchen erinnerte.
Ich bezahlte und schmiss die Fritten vor den Augen der Bedienung in den Mülleimer, was mir einen wütenden Blich einbrachte.
Laut Aussagen derjenigen, die sich öfters dort ein Essen in den rachen zwängten war der Chef abwesend, nun aber immer dort.
Auch bei einem dritten Besuch dasselbe Ergebnis.
Ich reklamierte, jedoch war die Antwort mehr als beschämend.
Daraufhin bezahlte ich lediglich das Getränk und sagte der Cheffin, dass sie die restlichen Fritten (1 fehlte) wie gewohnt nochmals ins Öl schmeisen und den Gästen verkaufen kann, jedoch nicht mir
Vermutlich nimmt sie auch noch die Reste von den Tellern um sie wieder zu verwerten.
Keiffend und mit erhobenem Kopf trabte sie von dannen.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung

Zuletzt bearbeitet von Jack am 09.04.2010 09:20, insgesamt einmal bearbeitet
09.04.2010 08:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MooHo



Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 301
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Re: Chokchai-Farm Antworten mit Zitat
Werner hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich bedenke, da werden angeblich jeden Monat lediglich drei Rinder geschlachtet, dann frage ich mich, was denn da eigentlich auf den Tisch kommt. Wo kommen diese Mengen von Steak her, die hier Tag für Tag auf hunderten oder tausenden von Tellern landen?


Wie viel die auf der Chokchai-Farm schlachten, weiß ich nicht. Die Tak Livestock Research Breeding Station schlachtet 3 Rinder im Monat.

Ich gebe zu, ich war schon längere Zeit nicht mehr in Pakchong. Aus den früheren Besuchen kann ich deine dort Erlebnisse nicht bestätigen. Aber es mag durchaus sein, daß mit dem Erfolg und dem Massenansturm die Qualität leidet.

Die schwarz-weißen auf der Weide sind aber das Milchvieh für die Dairy-Farm.
09.04.2010 09:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
na dann wenn ich mal da rumkuven sollte und ich dass erblicke werd ich natürlich einen vollstop hinlegen
eine genauere Beschreibung gibts nicht --- oder ??
was ich auf deiner Seite lesen konnte kling doch recht gut   

der Service mit dem "Rezept" im rechten Balken toll gemacht .

Thais und Steacks passen in der Regel einfach nicht zusammen , dass was serviert wird erinnert mich in der Regel eher an ein Stück des Wasserbüffels der an altersschwäche einging

dass beste Steack durfte ich vor langer Zeit bei unserem Mitglied @ Donnervogel essen .

Wow echt sowas von superpänomenal seine Frau Vin hatte es wirklich auf den Punkt gebracht .
hoffentlich liest du dass Paul wir sehen uns nächstens

darauhin hat er mir Freundlicherweise gleich die Bezugsquelle gezeigt

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
09.04.2010 10:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MooHo



Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 301
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Von Kamphaeng Phet kommend macht der Highway 1 nach Überquerung des Ping-Flußes in Tak (Amphoe Muang) eine 90° Kurve nach links. Von dort aus ca. 3,5km auf der linken Seite. Wenn du den Link zu Visa-Run im Menu klickst findest du dort eine frühere Beschreibung.
In den nächsten Tage setze ich aber auch die GPS-Koordinaten rein.

Wie ich ja beschrieben habe, erwartet kein Spitzenrestaurant, sondern halt nur wirklich gutes Fleisch. Das Ziel der Breeding Station ist qualitative hochwertige Rinder zu züchten und zu verkaufen. Sie schlachten dann einige um das Fleisch genauer zu untersuchen. Diese werden dann im Steakhouse verwertet.

Auch Thais können mit entsprechenden Rindern gute Steaks, bzw. gutes Fleisch produzieren. Das Problem ist, das das Fleisch fast immer ohne Reifung abgegeben wird. Auch das Fleisch in deinem Link, carabao, muß noch 2 - 3 Wochen bei ca. 4°C im Kühlschrank reifen, denn nach deiner Beschreibung hört es sich an, als wäre es ziemlich schlachtfrisch.
09.04.2010 12:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
MooHo hat Folgendes geschrieben:
Wenn du den Link zu Visa-Run im Menu klickst findest du dort eine frühere Beschreibung.
seite lässt sich nicht mehr öffnen

In den nächsten Tage setze ich aber auch die GPS-Koordinaten rein.

dass ist immer gut , wenn denn jemand diese hat , und sie anderen zur verfügung stellt

Auch Thais können mit entsprechenden Rindern gute Steaks, bzw. gutes Fleisch produzieren.
in der tat gibt es löbliche Ausnahmen wie ich festellen durfte meine liebste gehört auch dazu
nein keine eigene produktion aber Köchinnen
Auch das Fleisch in deinem Link, carabao, muß noch 2 - 3 Wochen bei ca. 4°C im Kühlschrank reifen, denn nach deiner Beschreibung hört es sich an, als wäre es ziemlich schlachtfrisch.

auch da zustimmung denke dass da ganz Ordentlich was umgesetzt wird ,also gar keine Zeit zum reifen ist
.
wenn mans weiss ist es weniger schlimm , oder anders gesehen einige Thais ziehen ja lieber in Streifen geschnittenes getrocknetes Rindfleisch einem schönen saftigen Steack vor

Mahlzeit
AW  Jürg-- (mit hervorgehobener farbe)

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
09.04.2010 20:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MooHo



Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 301
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich habe die GPS Koordinaten auf der Seite eingetragen.

Tak Steakhouse


Visa Run / Petrified Forest
Und nochmal den Verweis auf die Seite mit dem Visa-Run und dem Hinweis auf die versteinerten Bäume (nun auch mit GPS Koordinaten).

Alle Seiten lassen sich öffnen, vielleicht kam momentan keine Verbindung zustande, was aber zu 98% an den thailändischen Ser4vern liegt.
Es scheint daß in Bangkok wieder der spielerische Mitarbeiter am Werk ist, seit ein paar Tagen habe ich immer Probleme zwischen 15:30 und 20:00, Immer wieder ist die Verbindung zum Server in BKK für ein paar Minuten unterbrochen. Ich hatte  dies Problem schon einmal vor ein paar Monaten, pünktlich um 20:00 (Schichtbeginn der Nachtschicht!) gab es keine Verbindung zum Server, erst am nächsten Morgen um 7:00 ging es wieder. Nach der 3. Beschwerde bei ToT erklärte man mir, dieses problem wäre gelöst und würde sicherlich nicht mehr auftauchen. Auf die Rückfrage, ob meine Vermutung bezüglich des Mitarbeiter zutraf, lächelte man mich ohne Worte nur an. Ich bin sicher ich hatte ein "Bull's Eye" geworfen :lol:
10.04.2010 09:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10632
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Online

Beitrag von glücklichen Kühen Antworten mit Zitat
Zitat Jürg:
"wenn ich mal da rumkuven sollte und ich dass erblicke werd ich natürlich einen vollstop hinlegen"
jetzt bin ich doch etwas verwirrt, hat doch jemand behauptet dass du sterben oder zumindest in einem Spital einige Zeit verbringen müsstest, solltest du deinem Magen "Kuhfleisch" zuführen

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
10.04.2010 22:05 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » fehlende Bilder Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album