Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Bangkok - Angkor und zurück. Teil: III

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Bangkok - Angkor und zurück. Teil: III
Autor Nachricht
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag Bangkok - Angkor und zurück. Teil: III Antworten mit Zitat

Von Thailand nach Kambodscha mit Bus und Bahn  


Hier folgen erst einmal weitere Impressionen aus Poipet, welche ich unmittelbar auf der Mainroad im Bild eingefangen habe.

Fahrrad gefällig???


Oder doch lieber motorisiert Cambodia erkunden?

Dieser Service ist in Poipet eine Goldgrube.


Auch diese Arbeiter werden niemals arbeitslos.

Rushhour in Poipet, alles was Beine und Räder hat, ist unterwegs.

Überladen?  Mit nichten, alles im grünen Bereich.

Auch das Moped ist noch lange nicht überladen, das sieht nur so aus.


Wenn das der TÜV sehen würde, der würde sich wohl mit der kompletten Manschaft zur Kur anmelden.
Naja, bei den derzeitigen Stahlpreisen muss man(n) sich schon etwas einfallen lassen.

Die Armut ist hier in Poipet sehr groß, trotz des Grenzhandels mit Thailand.

Das sind wie überall in der dritten Welt, die Verlierer der Gesellschaft.






WEITER GEHT ES MIT TEIL IV im Hauptmenue GALERIE
http://asiapurtravel.phpbb6.de/asiapurtravel-beitrag243.html


Ab hier könnt ihr gerne posten.
Khun Lutz


Zuletzt bearbeitet von Khun Lutz am 06.10.2008 18:53, insgesamt einmal bearbeitet
05.09.2008 04:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
sehr eindrückliche aufnahmen !
wie ist dass gleich wie in Thailand wenn jemand eine Geschäftsidee hat
wird es gleich nachgeahmt ?
Die Autowäscher habens wirklich erkannt wenn Du da vom Hof fährst
kannste gleich wieder hinten anstehen eisst u wieviel die verlangen
und wie es da mit der Wasserzufuhr aussieht auch manchmal tröpfchenweise ?
Die Strassenarbeiter herrlich die werden wirklich nicht arbeitslos beim Strassenwischen was mich erstaunt kenne solche Bilder aus der CH
da sind auch 4-5 vor Ort aber nur einer Arbeitet die anderen halten sich am Besen fest hier sind alle am werkeln  :wink:
Wenn ich so die Transporte ansehe erachte ich dass hier als noch mehr Normal.
Traurig müll soweit dass Auge reicht und die Kinder sind wiederum die Leidtragenden
Beim letzten Bild die Kästen am Masten werden vermutlich Steckdosen sein für einen grösseren Strassenmarkt ? Dabei fragte ich mich auch wie es mit Diebstählen so ist, dass die noch hängen welch Wunder.

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
11.09.2008 13:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
carabao hat Folgendes geschrieben:
sehr eindrückliche aufnahmen !
wie ist dass gleich wie in Thailand wenn jemand eine Geschäftsidee hat
wird es gleich nachgeahmt ? Kann ich dir nicht sagen, keine Ahnung. Ist aber anzunehmen, daß es hier genauso abläuft.
Die Autowäscher habens wirklich erkannt wenn Du da vom Hof fährst
kannste gleich wieder hinten anstehen eisst u wieviel die verlangen
und wie es da mit der Wasserzufuhr aussieht auch manchmal tröpfchenweise ? Auch hierzu habe ich keine Informationen. Wir hatten mehrfach Stromausfall. Abgesachltet wird ohne Vorwarnung. Das Wasser ist dann gleich mit weg, weil die Pumpen nicht laufen. Aber die Cambos sehen das sportlich und es ist Alltagsgeschäft.
Die Strassenarbeiter herrlich die werden wirklich nicht arbeitslos beim Strassenwischen was mich erstaunt kenne solche Bilder aus der CH
da sind auch 4-5 vor Ort aber nur einer Arbeitet die anderen halten sich am Besen fest hier sind alle am werkeln  :wink:
Wenn ich so die Transporte ansehe erachte ich dass hier als noch mehr Normal.
Traurig müll soweit dass Auge reicht und die Kinder sind wiederum die Leidtragenden
Beim letzten Bild die Kästen am Masten werden vermutlich Steckdosen sein für einen grösseren Strassenmarkt ?Ich meine, daß es Zählerkästen sind. An der Strasse ist nichts mit Markt. Der befindet sich weiter vorn und ist beachtlich groß. Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs werden dort täglich "frisch" angeboten. Die Küche in Cambodia ist nicht zwingend mit der Thailändischen zu vergleichen und somit ist auch das Marktangebot etwas anders als wir es aus Los kennen. Fürmich war es eher weniger appetitlich, aber die Geschmäcker sind halt verschieden.
Dabei fragte ich mich auch wie es mit Diebstählen so ist, dass die noch hängen welch Wunder.

Mir ist in der gesamten Reisezeit nix abhanden gekommen. Habe auch nicht mitbekommen, daß Einbrüche oder andere ähnliche kriminelle Handlungen Tagesgeschäft sind. Trotz einiger Vorwarnungen bezüglich Cambodia, habe ich mich dort sehr sicher und wohl gefühlt. Es fehlte auch dieses penetrante angequatsche wegen irgendwelcher Dienstleistungen. Die Leute lassen dich (bis auf Angkor) einfach in Ruhe, wenn du nix kaufen willst. In Angkor sind die Kinder an den Verkaufsständen sehr hartnäckig, haben auch Standardsprüche in vielen Landessprachen parat. Aber auch dort kann man mit einer gewissen Portion Hartnäckigkeit, die Verkäufer wieder loswerden. Ich bin aus Los schlimmeres gewohnt.

Khun Lutz
11.09.2008 15:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie vierter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 306 09.06.2017 21:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie dritter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 38 09.05.2017 10:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie erster Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 296 12.02.2017 23:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie zweiter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 63 15.10.2015 19:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Drei Tage NO-Isaan - Teil II: Nam Tok Chet Si... gerhardveer fehlende Bilder 6 30.10.2012 20:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Drei Tage NO-Isan - Teil I: Bueng Khong Long ... gerhardveer fehlende Bilder 8 27.10.2012 14:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Million Überwachungskameras für Bangkok hobanse ...und so leben wir in Thailand 24 09.09.2012 18:55 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album