Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Kuchen gefaellig?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Kuchen gefaellig?
Autor Nachricht
Mex
Gast








Offline

Beitrag Kuchen gefaellig? Antworten mit Zitat
Was ist eine gute Tasse Kaffee ohne ein Stueck Kuchen am Sonntag.....Montag geht auch.

Hier "gedeckter Apfelkuchen" mit Zitronenguss.



Aepfel sind in Thailand recht billig geworden, also warum nicht mal Apfelkuchen?


Rezepte dazu bei,

http://www.chefkoch.de/rs/s0/gedeckter+apfelkuchen/Rezepte.html

Schoenen Sonntag noch.


Zuletzt bearbeitet von Mex am 14.01.2009 09:26, insgesamt einmal bearbeitet
07.09.2008 16:40
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
oh Mex

erst die Tastatur geputzt und nun rinnt mir der saft wieder runter

Danke sieht lecker aus  :)

mit geifernden grüssen

Jürg
07.09.2008 17:07 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2984
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich mach immer diesen hier:


Apfelkuchen mit karamelisierten Nüssen

Zutaten

150g weiche Butter
150g Zucker
250g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Eier
1 TL Backpulver
1/2 Zitrone
3/4 kg mürbe Äpfel
150g Nüsse (ich nehme dafür die cashew nuts)
2-3 EL Zucker
50g kalte Butter

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz miteinander cremig verrühren, Eier hinzu fügen (Bei diesem Kuchen muss man diese nicht trennen.) Danach Mehl und Backpulver gut vermischen und in den Teig sieben. Einen gewürfelten Apfel und Zitronenschale fein abreiben und unterrühren.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form (Durchmesser 26cm) füllen. Die übrigen Äpfel schälen und in Vierteln fächerformig auf die Teigmasse legen. Nüsse und dann den Zucker darüber verteilen und die kalte Butter in Flöckchen verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° C Umluft (Gas Stufe 3) circa eine Stunde backen.


...
08.09.2008 20:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10909
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Wahnsinn Antworten mit Zitat
ja Mex, mit sowas machst du meine Diät sehr schnell Zunichte.
Trotzdem herzlichen Dank für die Anregung.


Jürg, nimm ein Tuch und decke die Tastatur während dem Lesen damit zu oder kauf dir eine Abwaschbare

Zitat Teigerwutz

"4 Eier
...  hinzu fügen (Bei diesem Kuchen muss man diese nicht trennen.)"

Nach welchen Kriterien trennt man sie sonst

Weiblich Männlich, klein GROSS, alt neu, rund oval, von unglücklichen oder glücklichen Hühnern (sind sowieso nicht glücklich wenn sie für die paar Baht den Hintern beinahe zerreissen )  
         

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
09.09.2008 02:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2984
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Na die eigelb vom eiweiss. Von dem dann im normalfall, schnee geschlagen wird.
Darum bevorzuge ich dieses rezept, weil ich mir das schice schneeschlagen erspare.


jo,jo  jetzt kommt bestimmt was ueber den schnee
09.09.2008 17:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10909
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag ach soooo Antworten mit Zitat
sorry für meinen Scherz, ich wusste es schon :am_content.jpg:
gestern bis heute früh am Morgen war einfach mal wieder ein MUSS um Spässe zu machen.

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
09.09.2008 18:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mex
Gast








Offline

Beitrag Apfelkuchen von.. Antworten mit Zitat
Der Apfelkuchen von @Tigerwutz, gibt es auch noch in einer einfacheren Variante und nennt sich "Blitzkuchen". Hierbei macht man nur einen Ruehrteig und versenkt die Aepfel darin, obendrauf Zucker, etwas, ab in den Bachofen. Danach Staubzucker drueber.

Muss mal sehen,irgendwo habe das Rezept noch. Einfach und lecker.
10.09.2008 18:34
alhash
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Haselnusstorte






Auf dem Bild noch mit meinen letzten Haselnüssen. Leider habe ich hier keine gefunden. Habe daher mal mit Erdnüssen probiert, ist aber gewöhnungsbedürftig. Beim nächsten mal probiere ich es mal mit Cashewnüssen.

Die Herstellung ist einfach

10 Eier
325 (?)Gramm Zucker, habe die Zuckermenge jetzt nicht mehr im Kopf
ca. 375 Gramm Nüsse
ca. 200 Gramm Schokolade mit hohem Kakaoanteil

Eier trennen, Eigelb mit dem Zucker sehr gut verrühren, da der Teig sonst klebt, die gemahlenen Nüsse zugeben und verrühren. Eiweiß fest schlagen bis man einen Messerschnitt sehen kann, das ganze vorsichtig mit dem Teig verrühren, in den vorgeheizten Ofen (175 Grad) ca. 1 Stunde backen (Holzprobe). Schokolade im Wasserbad auflösen und die Torte damit bestreichen. Überzählige Nüsse auf dem Prachtstück verteilen.

In D hatte ich noch Sahne mit Kakao geschlagen, damit die Torte "verziert" und auf den Sahnehäupchen die übriggebliebenen Nüsse verteilt. Die Sahne ist mir hier einfach zu teuer und außerdem bei der Wärme nicht haltbar genug. Sprühsahne ist auch nicht so mein Ding.

Gruß
AlHash
12.09.2008 02:44
Mex
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@alhash, Du bist mir auch so ein Schmecklecker!

10 Eier, mano, der Kuchen hat es in sich, kannste nicht mal ein Stueck ruebermailen? :D
14.09.2008 11:29
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10909
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag senden Antworten mit Zitat
Mex hat Folgendes geschrieben:
kannste nicht mal ein Stueck ruebermailen?

Er hat es bereits versucht mir zu schicken.
Nachdem sein Scanner total verklebt und sein CD Laufwerk zugepappt ist sendet er nichts mehr

Es scheint mir so als wäre dieses Thema zum Glück noch lange nicht "ausgefüllt"
Ist anscheinend grosser Nachholbedarf, was ich ohne Weiteres verschlingen verstehen kann
Also liebe Hausfrauen Jungs, macht weiter so

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
14.09.2008 11:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album