Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Warmluft-Abzug
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Umwelt und Energie Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Warmluft-Abzug
Autor Nachricht
hobanse



Anmeldungsdatum: 19.10.2009
Beiträge: 2059
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: DE, Singapore, Samui

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ist die Aussentemperatur 40° + so ist auch die Innentemperatur 40° +. Es wird also nur die Stauhitze, sage mal 50° entsorgt??? Oder?
Was ist bei Windstille?
Gruss von der Trauminsel
21.01.2011 09:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Josef



Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Doonside, Australien

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
hobanse hat Folgendes geschrieben:
Ist die Aussentemperatur 40° + so ist auch die Innentemperatur 40° +. Es wird also nur die Stauhitze, sage mal 50° entsorgt??? Oder?
Was ist bei Windstille?
Gruss von der Trauminsel

Das habe ich dir ja geschrieben, wenn du eine Caverty Wand hast kühlt sie eben mehr runter den es erzeugt einen Windkanal so gar wenn kein Wind geht, mit der Schwerkraft.

_________________
See you later Mate
21.01.2011 13:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10907
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag nicht unbedingt Antworten mit Zitat
ist der Abzug richtig montiert und das Dach und wenn möglich auch das Haus gut unterlüftet so wird sich die wärmere Luft den Weg nach draussen bahnen.
Dabei beginnt sich der "Kamin" zu drehen.
Durch die Umluft wir auch Wasser verdunstet und dadurch das Haus ein wenig abgekühlt.

Ideal für die Aussenwände sind Doppelwände, deren innere Wand gut isoliert ist und einen Luftspalt von mehreren cm aufweist..
Die äussere Wand muss Öffnungen (Schlitze, Löcher) haben um eine Luftumwälzung zu ermöglichen.
Diese sind je nach Bauart nach aussen oder unten sowie oben angeordnet.
Gitter und Moskitonetz aus Polyesther verhindern, dass sich kleine Nagetiere, Echsen und anderes Getier  sowie Insekten häuslich niederlassen.
Ist das Hausauch noch um 20 - 50cm über dem Boden offen gebaut (komplette Unterlüftung) so ist ein Temperaturunterschied von 10 - 15°C realistisch.
Selbstverständlich nur wenn Fenster und Türen nicht allzeit geöffnet sind  

5 - 6mm Glasscheiben sind ein Muss.
Wobei darauf geachtet werden sollte dass kein direktes Sonnenlict einfällt.
Als Gegenmassnahme eignen sich schwere Vorhänge oder Jalousien.

Die Bauart könnte sich, auf Jahre gesehen, rentieren.

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
21.01.2011 13:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10907
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag was ist Antworten mit Zitat
mein Beitrag hat sich gerade mid dem von Josef überschnitten, darum hier noch eine Frage an ihn.
Was ist eine Caverty Wand?
Sind das Gasbetonsteine
Bedenke dass wir hier in Thailand und oft noch auf dem Land lebend, bereits Probleme haben, gutes Baumaterial zu bekommen.
Y-Tong oder auch Gasbeton (Porenbeton) ist gut zum bauen, einfach in der Bearbeitung, jedoch gibt es nicht viele die dann auch einen guten Abrieb machen können.
Des weiteren brauchen Porenbetonwände keine zusätzliche Isolation.
Selbstverständlich nur wenn auch die richtigen verwendet werden.

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
21.01.2011 13:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Waitong



Anmeldungsdatum: 16.01.2011
Beiträge: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bangkok

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat Jack:

Durch die Umluft wird auch Wasser verdunstet und dadurch das Haus ein wenig abgekühlt.



Abkuehlung und Wasser-Verdunstung, sind die Punkte ueber die ich schon oft nachgedacht habe, warscheinlich probier ich's mal aus, einen Garten-Sprinkler auf's Dach zu stellen, um zu sehen ob's was bringt.

Ein anderer Punkt ist, die Farbe des Dachs. Da bin ich noch am ueberlegen ob mit dem Uberpinseln der Dachplatten ein Effekt zu erzielen ist.
















21.01.2011 13:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wiena



Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 767
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: buriram

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Na.na Jack das zeige mir einmal anhand desMoliere Diagram

Code:

Durch die Umluft wir auch Wasser verdunstet und dadurch das Haus ein wenig abgekühlt

21.01.2011 15:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
hobanse



Anmeldungsdatum: 19.10.2009
Beiträge: 2059
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: DE, Singapore, Samui

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Habe das heisse Problem nicht mehr, Samsung baut gerade einen Aircon bei mir ein.
Wer nicht saeuft und raucht hat auch Klamotten!!  

Gruesse von der Trauminsel, Horst
21.01.2011 16:11 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10907
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Sprinkler Antworten mit Zitat
die Farbe ist ein wesentlicher Bestandteil der Aufheizung.
Wenn immer möglich nie dunkle Farbe verwenden.
Glänzendes Weiss lenkt die Sonnenstrahlen gut ab.
Ideal wäre ein spiegelndes Dach
Ist das Dach sehr gut und dicht gebaut, kann auch Pflanzenbewuchs mit grossen Blättern das Haus kühl halten.
Nicht unbedingt zu empfehlen wenn niemand das Wachstum der grossblättrigen Schlingpflanzen kontrolliert.

Ein Sprinkler auf dem Dach ist gar keine schlechte Idee, insofern die Bauart nicht darunter leidet.
Braucht aber Energie und Wasser.
Ein Solarmodul und eine kleine Pumpe erledigen den Zweck meistens zufriedenstellend.
Es braucht sehr wenig Wasser wenn die Düsen im Durchmesser klein und richtig verteilt sind.

Man kann draussen mittels feinster Düsen einen Wassernebel-Vorhang erzeugen, der die Umgebungsluft abkühlt.
Ideal bei einem Teich mit grossen Steinen als Sitzplatz und viel Grünzeug, dass dann auch immer wieder grünt.
Mücken werden selbstverständlich auch zu Besuch kommen

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
21.01.2011 16:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10907
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag kühlen durch Verdunstung Antworten mit Zitat
zuerst der Verweis zu Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Verdunstung

Nun zu dem wie es mir "eingebleut" wurde, ohne jedoch allzu tief in die Materie einzutauchen.
Die Feuchtigkeit in der Luft verdunstet durch Erwärmung und kondensiert bei Abkühlung.
Durch das Abkühlen in der Nacht wird der Boden betaut.
Durch das Verdunsten kühlt die Luft ab.
Beim kondensieren wird Wärme abgegeben.
Die Wirkung ist abhängig vom Sättigungsgrad der Luft.
Zu feuchte Luft lässt kein Wasser zusätzlich verdunsten und verhindert ein abkühlen.

So getestet:
ein feuchter Lappen wird zum trocknen aufgehängt.
Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, ansonsten sich der Lappen durch die Sonne aufheizt  
Berührt ihn und ihr werdet feststellen dass sich eine verschiedene Wärmeverteilung einstellt.

Anschliessend möchte ich noch auf diesen Artikel für geschlossene Systeme hinweisen:
http://www.ikz.de/1996-2005/1997/05/9705094.php

und hier: http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B....Trocknung_und_Verdunstung

Hans, ich arbeitete nie mit Molliere Diagrammen, kann also auch nichts so darstellen.
Hier sei darauf verwiesen http://de.wikipedia.org/wiki/Mollier-h-x-Diagramm.

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
21.01.2011 17:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Josef



Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Doonside, Australien

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@Jack,
Caverty wand ist wie du erwähnt hast eine Doppel wand mit 30 - 50 mm Abstand, darin kann die Hitze die die Aussenwand nach innen abstrahlt nach oben steigen und durch die Whirlybirds entweichen.

@Waitong,
Mein vorhergehender Doktor hatte das System mit den Rasensprenkler am Dach, es arbeitete sehr gut, er brauchte keine Aircon. Du solltest aber in betracht ziehen das du sehr viel Wasser brauchst wenn es Tag und Nacht läuft. Du musst dir dann die Regenabflussrohre zu einen Wassertank anschließen und den sprenkler mit einer kleinen Wasserpumpe betreiben dann hast du nur den verdunstungsverlust.
Bei uns verrechnen sie die Kanalgebühren mit den Wasserverbrauch darum war ein regenwassertank bis vor ein paar Jahren bei uns in den bewohnten gegenden verboten. seit den letzten großen Dürren sind sie erlaubt aber dafür haben sie die Wasserpreise fast verdoppelt.
Wir verwenden hauptsächlich helle Farben für die Dächer, nur die Snobs haben schwarze Dächer. Vermeide aber Weis, das schmutzt furchtbar schnell. der unterschied betragt zwischen Weis und Schwarz um die 10 Grad. Die Zink bleche sind bei uns jetzt verboten, da sie nicht nur eine große Hitze Aufnahme sondern auch noch eine starke Rueckstrallung haben und die Umgebung eben erwärmten.

_________________
See you later Mate
22.01.2011 02:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Umwelt und Energie Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Merkel stellt Abzug aus Afghanistan infrage nico Der Rest der Welt 1 13.03.2012 10:37 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album