Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

unsere Farm
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 130, 131, 132 ... 135, 136, 137  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

unsere Farm
Autor Nachricht
ThaiGer



Anmeldungsdatum: 10.08.2009
Beiträge: 212
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nong Bua Lamphu

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ups, ich lese gerade du willst deine Zuleitung mit 2,5mm machen, du weisst das es recht wenig ist? Oder hast du nur wenige Verbraucher geplant?

_________________
Frank  ^_^
30.10.2014 15:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger Skype-Name
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zuleitung hier in Thailand muß mindestens 16 quadrat sein , oder es gibt keine Abnahme vom E Werk.
gruß  heinz
30.10.2014 15:47
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3849
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ok das war jetzt ein Ploedsinn von mir , die Biene und der Funkenschuster  haben mich gefragt welche Haubtleitung  1,6 2,5 oder 3  hab aber geglaubt das ist der Querschnitt .

Das ist halt wen man keine Ahnung hat ,ueber Mast von Schweinen haette ich mich mit ihm sicher besser verstaendigt .

Fg Der Bauer  gandhi  Alles kann man  halt  nicht Wissen .
30.10.2014 19:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thaipan



Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 222
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Stuttgart-Reutlingen

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Ossi, mache ruhig FI-schalter rein, für Bad und Küche, zur Sicherheit! Hast du nur 220V- ODER 380V Anschluß, 2 Leiter oder 3-oder 4 Leiter ? Mfg.
30.10.2014 20:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
380 Volt hier in Thailand das ich nicht lache.
Sag mal Thaipan warst Du schon mal hier in Thailand ? Wieviele Leiter hast Du , sone Frage , hier ist alles 2adrig mit einer gesamt Last von 15 Ampere.
Der FI ist eine Spielerei allerdings sollte man die Steckdosen für Reiskocher und Warmwassergeräte IMMER erden.Vor allem die Durchlauferhitzer im Bad !
gruß  heinz
31.10.2014 18:05
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10511
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Blödsinn Antworten mit Zitat
"380 Volt hier in Thailand das ich nicht lache"
dann lache aber nicht zu laut, denn es könnte sein, dass du ausgelacht wirst.
Auch Thailand hat Drehstrom.
In Nong Tadt habe ich 3 Phasen, also 3 x 400VAC.
Dementsprechend ist der Zähler auch Dreiphasig.
Um 3 x 230VAC zu erhalten, ist jede Phase mit einem Nullleiter versehen.

"Sag mal Thaipan warst Du schon mal hier in Thailand ? Wieviele Leiter hast Du , sone Frage , hier ist alles 2adrig mit einer gesamt Last von 15 Ampere"
Quatsch.
Je nach Trafo und Stromangebot gibt es verschiedene Anschlussoptionen..
5A, 15A, 30A oder wie in Nong Tadt 100A.
Auf die Anschlussleistung bezogen wird ein entsprechender Zähler montiert.

"Der FI ist eine Spielerei"
lebst du eigentlich noch im letzten Jahrhundert?
In der heutigen Zeit einen FI als Spielerei zu bezeichnen ist  meines Erachtens fehl am Platz.

"allerdings sollte man die Steckdosen für Reiskocher und Warmwassergeräte IMMER erden"

Frage: was nützt dir eine geerdete Steckdose, wenn der Stecker des Geräts nur 2 Pole besitzt?

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
01.11.2014 02:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hier rund um Surin hat niemand §80 Volt , Firmen eventurll aber Leute wie Ossi und ich doch nicht.
Wer hier im Gebiet und wir sind nahe am E Werk mehr als einen 15 Ampere Zähler haben will muß was besonderes sein , ich hab davon noch nichts gehört.Die meisten Leute haben 5 Ampere Zähler einige 10 Ampere und die etwas besseren haben 15 Ampere.
Wer Elektrogeräte nicht richtig erden kann ist selber schuld !
gruß  heinz
01.11.2014 14:28
redwood



Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 237
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Changwat Roi Et

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
heinz hat Folgendes geschrieben:
380 Volt hier in Thailand das ich nicht lache.


Lach nur. Wir lachen auch, aber wegen Heinz, nicht wegen den Volts.

heinz hat Folgendes geschrieben:

hier ist alles 2adrig mit einer gesamt Last von 15 Ampere.


Hier nicht. Und auch anderswo in der Pampa nicht. Du musst wirklich am A*** der Welt wohnen.


heinz hat Folgendes geschrieben:
Der FI ist eine Spielerei


Heinz meint das sicher nur als Spass, anders kann ich mir das nicht denken.


heinz hat Folgendes geschrieben:
... allerdings sollte man die Steckdosen für Reiskocher und Warmwassergeräte IMMER erden.  


Sieh dich mal im Soppingcenter um und schaue nach, wieviele Reiskocher mit 3-adrigem Kabel verkauft werden.


heinz hat Folgendes geschrieben:
Vor allem die Durchlauferhitzer im Bad ! gruß  heinz


Das einzige was heinz hier richtig wiedergegeben hat.

Von 5 Statements ist eines richtig. Also sind das 20%.
Pruefung nicht bestanden.    auslachen

redwood


der sich fragt ob er weiterhin die Postings von heinz lesen soll oder etwas gescheiteres anderes tun nicht.

.
02.11.2014 14:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
redwood



Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 237
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Changwat Roi Et

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ossi hat Folgendes geschrieben:
Der FI wird erst gekauft wen wir das Hauptkabel Kaufen .oder bekommen ueber eine Quelle soll einen Querschnitt von 2,5 haben .



Die Zuleitung vom Zaehler zum Sicherungskasten sollte mindestens 16 Quadrat sein. Weil du geschrieben hast, dass es keine starken Verbraucher hat, ist das auch genug. Aluminium Kabel sind gut genug. Ich musste bei mir auch etwas aendern und habe 40 m Leitung neu aufgehaengt. Dabei rechnete ich den Unterschied Aluminium - Kupfer. Es faellt nicht ins Gewicht und der Kupfer Mehrpreis lohnt sich nicht (und ausserdem ist das Diebstahlrisko etwas kleiner). Der ein wenig groessere Verlust auf der privaten Leitung ist unbedeutennd wenn man sich der grossen Spannungsschwankungen bewusst ist, die beim Zaehler gemessen werden koennen.

Die Verteilung vom Sicherungskasten zu den Verbrauchern kann man  anpassen auf die eingebauten Sicherungen.
10A entspricht 1-Quadrat Drahtstaerke
16A entspricht 1.5-Quadrat Drahtstaerke
20-25A entspricht 2.5-Quadrat Drahtstaerke

1-Quadrat wuerde ich aber eher nicht verwenden sondern genug von 1.5 er kaufen und generell diesen verlegen und entsprechend absichern, max 16A.
Es ist auch zu ueberlegen, ob man nicht generell 3-adrig installieren sollte. Das heisst, die Erdleitung immer mitfueheren und 3-polige Steckdosen installieren.
In der Naehe des Sicherungskastens muss dann eine gute Erdung gemacht weden. Diese fuehrt man ueber einen genuegend dicken Draht in den Sicherungskasten. Dort verbindet man am Ausgang der Hauptsicherung den Nulleiter mit der Erde. Die Erde fuehrt man wie gesagt als dritten Leiter ueberall mit.

redwood

.
02.11.2014 15:05 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ThaiGer



Anmeldungsdatum: 10.08.2009
Beiträge: 212
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nong Bua Lamphu

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Auch mein kleines Dorf (ca 10.000 Einw.) ist mit 400V ausgestattet. Man muss auch nichts "besonderes" sein um leistungsstarke Zähler zu bekommen. Zählertausch kostet hier übrigens 350-550thb , je nach größe, ist also kein Hexenwerk. Heinz seine Aussage über den FI kann auch nur mit unwissenheit erklärt werden.

_________________
Frank  ^_^
02.11.2014 15:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 130, 131, 132 ... 135, 136, 137  Weiter
Seite 131 von 137

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Meine kleine Farm Guido Hausbau in Thailand 367 15.07.2018 06:25 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Unsere Regeln Admin Foren-Regeln u. Ankündigungen (Bitte lesen !) 0 23.04.2017 17:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kamrop Farm Roi Et Goldwave1 arbeiten in Thailand 9 04.03.2014 16:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jobangebote fuer unsere armen Bauern in China hobanse Der Rest der Welt 3 29.01.2012 13:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage an unsere Bauern und 5 Starkoeche. hobanse Mal wieder in der Küche..... 7 26.01.2012 08:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unsere Avatar und was sie ueber uns sagen! carabao Nonsens und sonstiger Schwachsinn 4 22.06.2009 13:17 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album