Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Bangkok - Angkor und zurück. Teil: XI

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Bangkok - Angkor und zurück. Teil: XI
Autor Nachricht
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag Bangkok - Angkor und zurück. Teil: XI Antworten mit Zitat
Von Bangkok nach Kambodscha mit Bus und Bahn

Wer sich noch künstlerisch und handwerklich in Siem Reap betätigen möchte, ist zum Beispiel hier gut aufgehoben.


Ansonsten bleibt ja immer noch das berühmte Shoppen.


Hier die nützlichen Adressen, jeweils auf den Businesscards:


Am nächsten Tag bin ich dann wieder für 20,- USD mit dem Share-Taxi zurück nach Poipet und habe dort noch einmal eine Nacht im Um Reaksmey genächtigt um am nächsten Tag, vormittags in Richtung Thai-Grenze aufzubrechen.
Der Grenzübertritt ist auch diesmal wieder ein Kinderspiel gewesen und verlief gänzlich unproblematisch. Dabei habe ich nebenbei mein double entry Visa aktiviert.
Mit dem Song Thaeo bis zum Busbahnhof Aranya Prathet war es nicht so weit, aber es dauerte schon ein weilchen, da der Fahrer bei der Grenzpolizei Zwischenstopp  machte, wo ein Grenzer ins Song Thaeo reingesehen hatte und alle fraglichen und suspekten Gesichter zur individuellen Einzelpasskontrolle rausgebeten hatte.
Ich habe dem Anschein nach seriös genug ausgesehen, denn mich haben sie nicht zur Einzelkontrolle hinausgebeten.
Am Busbahnhof dann angekommen, wollte ich nun erst einmal zu meinem Bus, der mich zu meinem nächsten Umsteigpunkt, Wang Nam Yen fahren sollte.
Freundliche Leute wiesen mir sofort den Weg zum richtigen Bus und ich fuhr für 65,- Baht nach Wang Nam Yen.


Dort angekommen, habe ich dann direkt an der Bushaltestelle folgendes Unikat, welches als  TukTuk fungiert,  im Harley Davidson-Style gesehen.


Nun brauchte ich nur noch 30 Minuten auf den Bus nach Chachoengsao  warten und fuhr mit diesem wiederum für 65,- Baht nach Go Kathing, wo Retepom wohnt.
Genau gesagt bin ich nach Nong Kok gefahren, von wo mich Retepom vom Dorfmarkt gefischt und zu sich nach Hause verbracht hatte.
Der Dorfmarkt ist sehr interessant gewesen, vor allem hinsichtlich seiner durchschnittlichen Preisstruktur.
Zum Beispiel Mamuang /Eier-Mangos, das Kilo für 15,- Baht.


In Cambodia lernte ich auch dieses Schmankerl kennen, das gibt es auch in Thailand, hatte es vorher jedoch noch nie dort gesehen und es hört auf den Namen: Khao Lham.
Innen drin ist süsslicher Klebreis mit Kokosnuss und irgendwelchen Kernen, manchmal auch lila eingefärbt, leicht süß, in einer festen teigartigen Konsitenz, mit den Fingern zu essen und meiner Meinung nach, eine optimale Reiseverpflegung die ausgesprochen gut schmeckt und ein angenehmes Sättigungsgefühl hinterlässt.


Ich habe dann planmäßig @Retepom besucht, es hat mir sehr gut gefallen, es ist dort sehr ruhig und abgelegen.
Da wir uns sehr gut verstanden haben, habe ich gleich noch um einen Tag verlängert.
Die Bewirtung und die Kochkunst seiner Frau waren ausgesprochen gut und mehr als reichlich gewesen. Ich glaube,ich habe ein paar Kilo zugenommen.
Hinter seinem Haus liegt ein Stausee, welcher derzeit saisonal bedingt wenig Wasser führt, so daß eine große Fläche dessen, begehbar ist. Damit man sich eine bessere Vorstellung davon machen kann, wie es dort in der Pampa aussieht, habe ich ein paar Fotos geschossen.
So sieht also @Retepom seine Pampas aus.





WEITER GEHT ES MIT TEIL XI

Ab hier könnt ihr gerne posten.
Khun Lutz
02.10.2008 01:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie vierter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 306 09.06.2017 21:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie dritter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 38 09.05.2017 10:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie erster Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 296 12.02.2017 23:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Magnet und Spulenenergie zweiter Teil Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 63 15.10.2015 19:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Drei Tage NO-Isaan - Teil II: Nam Tok Chet Si... gerhardveer fehlende Bilder 6 30.10.2012 20:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Drei Tage NO-Isan - Teil I: Bueng Khong Long ... gerhardveer fehlende Bilder 8 27.10.2012 14:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Million Überwachungskameras für Bangkok hobanse ...und so leben wir in Thailand 24 09.09.2012 18:55 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album