Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Thema Lüftung
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 71, 72, 73  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Hausbau in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Thema Lüftung
Autor Nachricht
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 944
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Thema Lüftung Antworten mit Zitat
Danke auch Dir Colo.

Zitat: "Was das eigene Bauen betrifft abseits vom 08.15 Stil hier in LoS, das interessiert mich schon auch. Haben zwar ein Wohnhaus, aber das wird sicherlich mal vererbt, danach möchte ich auf dem Lande ein eigen Kreiertes hinstellen. Zweckmäßig und  Ökonomisch, nicht diese Firlefanz Schaubuden"

Glaub mir, damit hab ich mich sehr intensiv 2 Jahre lang beschäftigt. Alles was es im Netz dazu schon gibt, und das ist doch schon einiges, galt verarbeitet zu werden, und weiterhin aufs neue zu recherieren. Ein klein wenig "Praxis steht schon. Aber das große Unterfangen, ist bisher nur auf Papier und Theorie.

Alles Gute und Gesundheit von Uwe


"Kleine Praxis"


Zuletzt bearbeitet von Uwe am 20.06.2012 13:44, insgesamt einmal bearbeitet
15.07.2011 20:11 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colo



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 157
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Suratthani

Offline

Beitrag Dachfirst Antworten mit Zitat
dies sieht schon mal gut aus, egal wie klein oder groß.
Mir ist sofort die geplante 'Ablüftung' aufgefallen am höchsten Punkt. Genauso solche  Details sind des Pudels Kern.

_________________
Die Welt hört nicht an den Grenzen der Wahrnehmung auf, -sondern die Wahrnehmung hört dort auf.
16.07.2011 02:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Oft habe ich in Los auch Doppeldachkonstruktionen als Spitz- oder Schraegdach gesehen, meist an traditionellen Holzhaeusern.
Dort zirkuliert die Luft permanent und es entsteht ein kleiner Sog durch die Waerme, so dass dieser Schicht staendig Frischluft zugefuehrt wird.
Die dadurch permanent gekuehlte untere Dachschicht kann die von unten aufsteigende Waerme sehr gut ableiten.

Khun Lutz

PS: Wenn man massiv baut, dann sollte man sich meiner Meinung nach an den Konstruktionen der alten Aegypter halten, denn diese Konstruktionen sind volloekologische Klimaanlagen gewesen.
16.07.2011 11:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 944
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Khun Lutz: Doppeldachkonstrukt. als Spitz- oder Schraegdach Antworten mit Zitat
Hallo  Khun Lutz,
durch welche materiellen Maßnahmen  lassen sich effektiv bei der Doppeldachkonstruktion, alles mögliche Getier vor dem Einnisten in die Doppelschicht vermeiden (erhalten der Luftdurchlässigkeit, Robustheit, kein Durchdringen von Kleinstlebewesen)?
Auch oben wäre eine direkte vertikale Luftabführung in der Dachspitze optimal. Aber leichter gesagt, als getan. Wettereinflüsse (Regen) und wie oben Getier, gilt es zu vermeiden, ins Haus einzudringen.
Sicherlich wert, einige Kniffe bei der Dachkonstruktion zu kennen.  
Hast Du da ein paar Tipps?
Alles Gute und Gesundheit von Uwe
17.07.2011 02:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Du kannst natuerlich einmal rundum Karnickel-Maschendraht (DM 5mm-10mm) an der Oeffnungslinie installieren. Das haelt dir Ratten etc ab.
Gegen Geckos und deren Futter wirst du nicht viel unternehmen koennen, da du ansonsten die Luftzirkulation unterbrechen wuerdest.

Das du bei einer Spitzdachkonstruktion oben eine Oeffnung laesst ist dringends angeraten, ansonsten wirst du keine ausreichende Luftzirkulation hinbekommen.
Damit es nicht reinregnet oder reinschneit (555 :lol: ), setzt du ueber die Oeffnung eine Haube. Hast du sicherlich schon bei Schornsteinen/Essen mit "Dach" gesehen.

Bei einem Sattel- oder Spitzdach laesst du die Haube ueber die gesamte Laenge/obere Kante/Oeffnung durchlaufen.

Im uebrigen wuerde es auch reichen, wenn eine kleine Schlange im Dach hausen wuerde, die wuerde dir jegliche Kleinnager fernhalten/elemiminieren.
Wenn du nicht so auf Schlangen stehst, dann solltest du es mit einem ausgewachsenen Tokkai versuchen, denn der wiederum nimmt auch schon mal ne kleine Schlange mit auf den Speiseplan. Allerdings muesstest du die Geraeuschkulisse des Tokkai ertragen.

PS: Hier sind nicht nur 3 Bauern im Forum. Wegen der Quote und dem Gleichgewicht wurdest du als dritter Ossi
      hier im Forum zugelassen. Falls du dich nun fragst wer der zweite Ossi ist, das sich der erste Ossi ja mit seinem
      Nick outet, dann gebe ich dir gerne 1-2 Tage Bedenkzeit. 555



Schoenen Tach noch die Damen

Khun Lutz


Foddos

Satteldach:
http://www.seier-holz.at/showit/pho....0Zangendecke.JPG_t400.jpg

Zirkulationsebene:
http://www.seier-holz.at/showit/pho....0Zangendecke.JPG_t400.jpg

Haube: (keine besseren Bilder auf die Schnelle gefunden, aber so in der art muesste es dann aussehen)
http://img1.classistatic.com/cps/bln/110616/385r1/723314j_23.jpeg
17.07.2011 09:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 9881
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Drehventilator Antworten mit Zitat
ein Drehventilator ist sicher gut, insofern er am höchsten Punkt, zugängich und dicht montiert wird.
Nicht sparen, die Qualität ist wichtig, ansonsten quietschende Geräusche den Spass schnell mal in Ärger umwandeln.
Darin muss ein Insektenschutzgitter montiert werden, das auch ohne Probleme gereinigt werden kann.

Ansonsten einige Unter-Dach_Entlüftungen (Fenster).
Um Vogel und Iltis abzuhalten, aussen starkes Gitter (ca. 1cm Rechtecke), mit etwas Abstand dahinter metallene Insektenschutzgitter.
Dadurch wird eine Umwälzung zwar etwas eingebremst, aber immer noch besser als geschlossener Hitzestau.
Wichtig ist auch, dass von ganz unten her eine Umwälzung entstehen kann.
Es nützt nichts, wenn keine Luftzuführ erfolgt, sprich: die Decke ist voll geschlossen.
Am besten wäre eine hohle Wand (von aussen: Stein, Luft, Isolation, Stein), die eine gute Luftumwälzung garantiert.
Unten von aussen mit Gitter gesicherte Luftöffnungen und damit auch eine komplete Umwälzung geschehen kann, gegen oben zum Unterdach offen.
Durch die Umwälzung verdunstet Wasser und kühlt auch noch.

Sind die Wände mit Gasbetonsteinen (Ytong) aufgebaut, entfällt der Hohlraum.
Dafür muss dann bei der Unterdachfassade eine Umwälzung ermöglicht werden

_________________
Eine gewisse Hartnäckigkeit ist notwendig, um Misserfolge zu verkraften und sein Ziel über lange Zeiträume zu verfolgen   4qxrwom
17.07.2011 10:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2924
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat:
... da sich der erste Ossi ja mit seinem Nick outet


Siehste, so kann man falsch liegen!

"Unser" OSSI ist aus Niederösterreich

............und heißt wahrsch. Osswald od. er ißt gerne Ossobuco. Vllt. schwimmt er auch nur gerne im Ossiacher See

_________________
.

17.07.2011 12:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3848
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Khun Lutz
Diese Haube habe ich auf meinen Haus in Oesterreich.(jetzt habe ich mich geoutet) aber zu abdecken von Rauchfang Kamin.

TW.
weiss fast alles Oswald,war aber noch nie in Ossiacher See schwimmen.
Hab aber 1x hinei ge bin kel t.
Und am liebsten ist er Gebackenen Leberkaese mit Petersielkartoffel
und Gurken oder Paradeiser Salat.
Jetzt rind ma ober der trenzaling owie Teiger.
Fg Der Falang aus ST Ploetsin.
.
17.07.2011 12:30 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Khun Lutz



Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 224
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Na dann nehme ich mal hier ganz offiziell meinen Fehler zurueck, denn es war ein (ehrlich falscher Fehler). 555

Dann sinds halt nur 2 Ossis, aber deswegen werden wir beide uns trotzdem nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. 555

Wobei diese oestlichen Wurzeln 2011 eh eine untergestellte Rolle spielen duerften.

Ich muss jetzt los.
Schoenen Nachmittag noch.

Khun Lutz
17.07.2011 13:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
namdock



Anmeldungsdatum: 27.12.2009
Beiträge: 198
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nakorn Sri Thammarad

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Also Leute, die Sache mit einer Schlange unter dem Dach geht nicht.

Ich habe (mindestens) eine Wolfsschlange, aber die frißt nicht genug. Um alle die Geckos und deren Nachwuchs zu eleminieren bräuchte ich vermutlich eine kleine Schlangenfarm im Dach.
Wir haben ein Steildach mit einer Grundfläche von ca. 10 x 14 m und 5,5 m Höhe

Na was nicht ist, daß kann ja noch werden. Futter hätten sie genug.

mfg

Dieter
17.07.2011 22:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Hausbau in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 6 Stunden
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 71, 72, 73  Weiter
Seite 1 von 73

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge neues Thema Auswandern (Abgetrenntes) Gast ...und so leben wir in Thailand 16 07.06.2015 20:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein etwas delikates Thema Jack Mitglieder (und Gäste) als Literaten 0 07.07.2013 00:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das leide Thema mit losen Wasserhahnen Gast Hausbau in Thailand 4 05.07.2012 19:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thema: Eine Studie hat ergeben, daß..... TeigerWutz Nonsens und sonstiger Schwachsinn 0 06.10.2009 13:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thema Stirling Motoren Retepom Umwelt und Energie 37 11.01.2009 19:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manfredos Thema Jack ...und so leben wir in Thailand 7 11.08.2008 08:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Dialog zum Thema "Künstliche Intelli... Retepom Nonsens und sonstiger Schwachsinn 0 24.07.2008 22:05 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album