Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Reisanbau
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Reisanbau
Autor Nachricht
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Stichwort Bundesamt fuer Risikobewertung:




Er ging fuer das was er sagte ins Gefaengniss. Und bei dem Gerichtsverfahren wurde festgestellt das alles stimmt was er dort sagt.

Etwas anderes ist diese AZK. Ich will die Schweiz jetzt nicht zu sehr loben. Aber in Deutschland wuerde man bestimmten Leuten ganz gewiss nicht diese Plattform bieten.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
07.08.2015 21:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Die Verquickungen Antworten mit Zitat
Vielen Dank an Allgeier für diese aufschlussreiche Info.

An den kleinen Stellen, wo ich mich entlang bewegte, musste auch ich feststellen, wie „einfach“ gestrickt die Nutznießer in einigen Behörden es sich machen, da es kaum jemanden gibt, der unbequeme, aber doch ehrliche und logische Fragen zu stellen sich getraut.
Geschweige, wenn man denn überhaupt überall soch' Dingen auf die Schliche kommen könnte.  
Für Deutschland vermute ich mal, ist es so einfach Unvernunft von dem „Da- Oben“ Menschen an das Menschenvolk zu verüben, da die „Gehirnmanipulation“ so gute „Früchte trägt“, die das Einmischen in jeglicher Form, auf Grund des ewigen, kollektiven Schuldseins der gesamtem Bevölkerung und jeden Bürgers des Bösmenschen als deutscher Verursacher des zweiten Weltkrieges, so gut wie ausgeschlossen werden kann.
Das wäre eine Erklärung, wo auch der Stern-Chefredakteur aufrüttelt, endlich mal aus dem deutschen, "erzwungenen", gebückten Kriechgang wieder auf Augenhöhe zu dem amerikanischen, „viel Wertvollerem“ zu kommen.
In Österreich und Schweiz gibt es solch eine  „Blockade“ zum Glück ja nicht.
Wie ich ja schon vermutet hatte, so wird es in dem Vortrag festgestellt, gibt es eine ganz konkrete offizielle, deutsche, ethische, moralische, gesundheitliche Verantwortlichkeit per Gesetz, wo sich die „Führung“ wohl aber manchmal lieber erst einmal  vorrangig um ihr eigenes „Wohlergehen“ kümmert, und dann weiter nach dem „Kredo“ handelt- „…und nach mir die Sintflut“.  
Dass sich das aber so tief und nach oben „durchsetzt“, entsetzt mich doch erheblich. Und es gibt so viele von den schwarzen "Gen"-Schafen.
Meine Gedanken: Politik ist ein Spiel. Das Spiel mit freien, selbstgemachten Spielregeln. Aber nicht jeder Spieler darf mitspielen. Und wer es versucht in die  Karten zu schauen, kann auf einmal mit dem mächtigen Langarm mit Machtpotenzial ausgestatteten Gesetzgeber zu tun bekommen.
Und da die Politiker sich in Sicherheit „laben“, wissen diese auch, dass die Kontrolle, die für sie sein sollte, für sie ein Leichtes ist, zu beeinflussen oder davon fernzuhalten oder „abzuleiten“.
Immerhin, so viel Blauäugigkeit wird es hoffentlich nicht ewig geben. Und immerhin, man weiß darüber, und man spricht darüber.  
A.G.u.G.v. Uwe  
10.08.2015 17:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Eine große Gauklerbande von vielen auf der Welt? Antworten mit Zitat
Jack hat Folgendes geschrieben:
"Nutze unseren Dünger und du wirst eine reiche Ernte erhalten"



N O R M A L E R W E I S E steht in der EU Verfassung, dass kein Mittel zugelassen werden darf, solange auch nur ein winziger Verdacht besteht, dass es der Bevölkerung schaden könnte.
A B E R: Was sind schon Regeln und Gesetze wert, für die, die sie nur für den kleinen da unten erfinden. Ganz nach dem Motto: Wasser predigen und Wein trinken.

http://www.sueddeutsche.de/wirtscha....hosat-bewertung-1.2759599

http://www.spiegel.de/gesundheit/di....otestbrief-a-1065190.html

A.G.u.G.v. Uwe wave1w5
01.12.2015 00:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag "Wir pinkeln Glyphosat" Antworten mit Zitat
Aus dem Bericht von Tim Mälzer, ARD 08.12.2015 20:15 Uhr Lebensmittelcheck: "Wie gut ist unser Rindfleisch"
Reinhild Benning (BUND): "Wir haben festgestellt, dass die Verbraucher/innen in D. bis zu 70% - sogar die Stadtbevölkerung - Glyphosat - dieses Pestizid - sogar im Urin hat.
Das heißt,
wir pinkeln Glyphosat."
A.G.u.G.v. Uwe  wave1w5
09.12.2015 19:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag BIO Jasmin-Reis Antworten mit Zitat
Hab' mir BIO Jasminreis (zum Probieren je 3Kg) als Vollkornvariante und weiß (geschliffen) von dem einzigen Anbieter aus Deutschland schicken lassen.
Kommt beides aus Roi Et, also Issan.
Kennt jemand den Erzeuger vor Ort?
A.G.u.G.v. Uwe  wave1w5
17.12.2015 21:50 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10548
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
jemanden kennen ist schwierig wenn keine Angaben gemacht werden

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
18.12.2015 00:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Vielmehr als den Ort wird der Händler bestimmt nicht preisgeben, was ja zu verstehen ist.
A.G.u.G.v. Uwe
19.12.2015 01:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag Re: BIO Jasmin-Reis Antworten mit Zitat
Uwe hat Folgendes geschrieben:
Hab' mir BIO Jasminreis (zum Probieren je 3Kg) als Vollkornvariante und weiß (geschliffen) von dem einzigen Anbieter aus Deutschland schicken lassen.
Kommt beides aus Roi Et, also Issan.
Kennt jemand den Erzeuger vor Ort?
A.G.u.G.v. Uwe  wave1w5


Die Farm wo ich kenne die haben ein BIO Zertifikat fuer Deutschland. Aber ob das die einzigen sind kann ich jetzt nicht sagen. Nur als ich gehoert habe was dieses Zertifikat gekostet hat dann wundert mich eben nichts mehr warum das BIO Zeug so teuer ist.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
23.12.2015 19:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Was ungefähr muss man den für so ein BIO-Siegel "abdrücken?
A.G.u.G.v. Uwe
23.12.2015 21:50 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Uwe

Ich hab dir eine PM geschickt. Ich schreib den Betrag nicht oeffentlich weil der fuer hiesige Verhaeltnisse so hoch ist das man meinen koennte das dort Bestechungsgelder auch noch hineingeflossen sind.

In irgend von den Dokus ging es meine ich auch um eine BIO Zertifizierung. Ich glaube das waren Hagebutten aus Schweden oder Norwegen. Die haben auch etwas gesagt  wie teuer das ist.

Eigentlich sollte es der Normalzustand sein Lebensmittel ohne Chemie. Und wenn Chemie drin ist, dann sollte sie angeschrieben werden.

Aber gerade umgekehrt.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
24.12.2015 15:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 6 von 10

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Reisanbau Jack ...und so leben wir in Thailand 16 13.07.2009 12:43 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album