Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Mal eine Frage an den Bauern
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Mal eine Frage an den Bauern
Autor Nachricht
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Da wir schon mal bei den Knödeln sind, hier mein Rezept für Semmelknödel. Oder Semmelnknödeln (frei nach Karl Valentin):

Semmel vom Vortag in Scheiben schneiden. Mit heißer Milch übergießen und abwarten. In der Zwischenzeit fein gehackte Zwiebeln glasig dünsten, ebenfalls klein gehackten Petersilie dazugeben. Die glasig gedünstete Masse zu den Semmeln geben. Zusammen mit einem Ei und Salz nach Geschmack durchkneten. Zum Schluß 2 Teelöffel Backpulver untermischen. (Macht die Knödel locker). In leicht gesalzenem Wasser kurz aufkochen, dann langsam ziehen lassen. Wie lange? Keine Ahnung ich probier einfach mal. Oft bin ich schon satt vom probieren.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
28.12.2011 16:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Explodieren die dinger dann nicht ,

beim kochen und essen bitte nicht Rauchen, Saufen ist kein problem.

Fg .Der Bauer.
28.12.2011 18:20 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2984
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hierzu  schreib'  ich einmal nix!  Sonst heisst's gleich wieder......

"da professa was ollas bessa"  lach

[der herr professor, weiß alles besser]



TW ......semmelknödelproduzent

_________________
.

28.12.2011 19:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat:

Hierzu  schreib'  ich einmal nix!  Sonst heisst's gleich wieder......

"da professa was ollas bessa"  


Verstehe ich jetzt nicht so richtig. Aber man muß ja auch nicht alles verstehen auf dieser Welt.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
28.12.2011 21:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2984
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@ peter

Ich wollte nix entgegen deinem rezept schreiben, sonsst haette mich unser bauer wieder der besserwisserei bezichtigt.  icon_biggrin

_________________
.

29.12.2011 00:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Josef



Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Doonside, Australien

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hi Retepom,

"meine Schwiegermutter verwendete immer Schwefel, "

Den Schwefel gibt es angeblich zum Kaufen wie Backpulver in kleinen Portionirrten Tüten, das was sie damals verwendete.
Ich verwende denn nicht und habe den auch nie verwendet, denn bei mir zählt der Geschmack und an letzter stelle das aussehen, ich Verkaufe ja nichts, so brauche ich keinen wert darauf zu legen.

_________________
See you later Mate
29.12.2011 03:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
hallo Josef .
kaenst du auch Kartoffel Puffer, zu Hause hatten wir die des oefterren weiss aber das Rezept nicht mehr.

Haette  Tiger gefragt er ist aber auf mich Boesse, was ober net wo i des mit dem besserwisser gschriem hob und Professor.
Er was hold a bisal mehr als Ih.

Fg. Der Bauer Tiger etz mochst mie aber traurig, und des noch im Olden jahr.
29.12.2011 10:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2984
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ossi hat Folgendes geschrieben:
........ was ober net wo i des mit dem besserwisser gschriem hob und Professor.


Hast so eh nicht geschrieben, war ja nur a "spasserl"

_________________
.

29.12.2011 15:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Da ist nicht zu spassen, ich hab schon das 3  Schneiztichl au gred.

weiss aber nicht wegen dir  oder meiner Rotzerei, werde die Grippe heute so richtig bekaempfen.
Bis zum Umfallen.

Fg. Der Bauer
29.12.2011 15:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10913
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Kartoffelstock Antworten mit Zitat
"Härdöpfelstock" (kommt von Erdapfel und dem Stock in der Schüssel)

Kartoffeln schälen und wenn möglich mit einem geriffeltem (gezacktem) Messer in etwa gleich grosse Klötzchen schneiden
waschen und in den Topf geben
Wasser auffüllen bis die Kartoffeln gut gedeckt sind
Salz dazu
aufkochen und je nach Kartoffelart die aufschwemmende Stärke mit einer Kelle abschöpfen
nicht zu weich kochen, sonst wird der Kartoffelstock zu flüssig (aber auch nicht zu hart lassen)
absieben
hat jemand ein "Passuit" oder eine Kartoffelpresse oder ein Rührwerk oder einen Mixer, erleichter es die Arbeit gealtig
Kartoffeln wieder in den Topf
etwas ungesalzene Butter dazu
Milch erwärmen und unter ständigem rühren nur immer ganz wenig dazu geben
nicht zu viel, ansonsten es eine Art weichen Brei ergibt
nun noch ein wenig Muskatnuss unterrühren
ist der Brei cremig dann alles in eine Schüssel, eine Art Berg machen (Stock) und mittels gezacktem Kamm Gabel ein schönes Muster erstellen

dazu einen gespickten Braten mit einer selber gemachten Bratensosse (Mehlschwitze bräunen)
Mmmmmmmmmm
Wann kann ich zum Essen kommen?

_________________
wenn sich eine Tür schliesst öffnet sich irgendwo ein Fenster
29.12.2011 19:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Was ist das für eine Frucht? Uwe arbeiten in Thailand 8 20.07.2018 21:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eine Story über Versprechen und Verarschung Jack ...und so leben wir in Thailand 2 21.09.2016 00:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Frage zu ( Flach-) - Dächern ? Jo-EL Hausbau in Thailand 3 10.08.2016 20:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hochspannung mit 5,2 KV - eine spannende Sach... Jo-EL Erfinder, Tüftler, Bastler 2 09.12.2015 05:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge die Schweiz ist eine Firma Jack Der Rest der Welt 4 04.12.2014 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kosten für eine abschliessbare Garage Goldwave1 Hausbau in Thailand 8 31.01.2014 17:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge rechts oder links das ist hier die Frage derwinny Nonsens und sonstiger Schwachsinn 5 16.12.2013 02:47 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album