Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Mal eine Frage an den Bauern
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Mal eine Frage an den Bauern
Autor Nachricht
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Mal eine Frage an den Bauern Antworten mit Zitat
Als Schwabe bin ich eigentlich auf Teigwaren und vor allem Spätzle trainiert. Wir lieben aber auch die Kartoffel, besonders als Kartoffelsalat.

Nun habe ich 2 Fragen:

1. Wie oder wo bekomme ich festkochende Kartoffeln. Die haben eine fast schwarze Schale (Also auf moorigem Boden gewachsen) und sind, wenn man sie handwarm schält innen gelb und speckig. Die geschitteten Räder fallen nicht zu einer Pampe zusammen.

2. Die kartoffeln hier haben meist einen süssen Geschmack. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Thais die Erdäpfel im Kühlschrank aufbewahren. Dadurch wird die Frucht süss. Ist ekelig zusammen mit Salz, Butter und Quark, Schmelzkäse oder einem Brathering. Ekelbääähhhh

Ich will einfach keine süssen Kartoffeln essen und auch die Herstellung von saurem Kartoffelbrei ist nicht so das Gelbe vom Ei. Hast Du mir da einen Tipp??

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
27.12.2011 20:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Da ist der Tiger gefragt der weiss es sicher.
Wen man Kartoffel unter 0 Grad lagert dan sind sie schon gefroren und haben einen suessen geschmack.
Hab bis jetzt auch nur solche bekommen , und der Preis ist ja auch ein Hammer.
In DACH bekomme um den Preis schon 3 Kg.

Fg. Der Bauer Mein Freund der Tiger was des ganz sicher
27.12.2011 20:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
namdock



Anmeldungsdatum: 27.12.2009
Beiträge: 215
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nakorn Sri Thammarad

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Moin Reteprom,

mit den Kartoffeln in/aus Thailand ist das so eine Sache:

- es gibt in Thailand produzierte

- es gibt in China produzierte

- manchmal gibt es hollaendische Bintje (zumindest im Sueden, kommen ueber Malaysia rein)

Du musst ganz einfach probieren, welche Kartoffeln Du bei Dir bekommst.

Mein Frauchen kauft (so sie bekommt) die chinesischen.

Kartoffelsalat machen wir auch davon, war noch nie suess. Allerdings macht Frauchen sog. "Griesemer Beton",

d. h. mit Speck, Oel, Essig warm anmachen und ueber Nacht ziehen lassen.

mfg

Dieter
28.12.2011 09:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Josef



Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Doonside, Australien

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Für die Europäischen Kartoffeln wird der Boden zu warm sein, was mehr Zuckerbildet und wenn sie die auch noch unter 2 Grad lagern sondert sich der Zucker besonders ab.
Wie in Australien haben auch nur 3 Sorten, meine bevorzugten sind mit der Roten Schalle, sie enthalten mehr Wasser was sie besonders für Pomfrites, Weges und zum Kartoffel Salat geeignet macht. Sogar den Kartoffelbrei mache ich aus denen, für Reiberknödel sind die so gut wie nicht geeignet, denn mit denn wassergehalt braucht man sehr viel mehr, denn durchs auspressen bleibt fast nichts übrig, der Geschmack ist hervorragend aber 4 Kg Kartoffeln für 6 Reiberknödel, das ist mir zu teuer.

_________________
See you later Mate
28.12.2011 12:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Josef
sind bei euch die Erdaepfe auch so Teuer,
in DACH ist der Preis zum Saufuttern und in Thailand koennte man davon Reich werden.
Fg. der Bauer Du kennst auch die Reiberknoedeln, mei Erbtante ( bin aber Lehr ausganga) hat die Waldviertlerknoedel immer gemacht
die waren ein HIT sindaber gan schwehr zu machen.
28.12.2011 13:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Danke für die Tipps. Werde mal nach China reisen um Kartoffel einzukaufen.

Reibeknödel,wie Ihr sie nennt kennen wir als halb und halb. D. h. die Hälfte besteht aus gekochten Kartoffeln, die aber auch fein gerieben werden. Die andere Hälfte sind rohe, geriebene Krtoffeln. Ok., Bei den rohen hat man viel Verlust, da, wie du sagst beim Ausrücken kaum was übrig bleibt. Muss auch nicht ganz die Hälfte sein. Beide Massen zusammenmischen, ein wenig Mehl, Salz und ein Ei dazu geben.  Das Ganze gut durchkneten, Knödel formen und in leicht gesalzenem Wasser kochen. Schmeckt herrlich. Am besten schmecken sie mir mit Speck und Zwiebeln in Butter gedüstet. Einfach über die Knödel gießen. Dann hast Du den richtigen Geschmack.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
28.12.2011 14:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Retepom.
Du bist ja ein richtiger Feinspitz, was das Kochen anlangt
und vieleicht nicht nur das  Kochen

Fg. Der Bauer
28.12.2011 14:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Josef



Anmeldungsdatum: 06.12.2010
Beiträge: 151
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Doonside, Australien

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ja das sind die Halb und Halb, die reinen Reibeknödel sind voll aus Rohen gemacht, sind im restlichen Bayern nicht so beliebt da sie Grauwerden, meine Schwiegermutter verwendete immer Schwefel, dann werden sie auch Gelb fast weiss.

Es gibt ja eine solche vielfallt von Knödeln, viele sind nicht mein Geschmack, aber du aus Österreich habt ja auch sehr viele arten besonders wo Böhmen noch bei Österreich war.

_________________
See you later Mate
28.12.2011 15:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat:
Du bist ja ein richtiger Feinspitz, was das Kochen anlangt
und vieleicht nicht nur das  Kochen


Sag ich nicht....

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
28.12.2011 15:50 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat:
meine Schwiegermutter verwendete immer Schwefel,



Explodieren die Dinger dann nicht

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
28.12.2011 15:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mal wieder in der Küche..... Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Was ist das für eine Frucht? Uwe arbeiten in Thailand 8 20.07.2018 21:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge eine Story über Versprechen und Verarschung Jack ...und so leben wir in Thailand 2 21.09.2016 00:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eine Frage zu ( Flach-) - Dächern ? Jo-EL Hausbau in Thailand 3 10.08.2016 20:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hochspannung mit 5,2 KV - eine spannende Sach... Jo-EL Erfinder, Tüftler, Bastler 2 09.12.2015 05:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge die Schweiz ist eine Firma Jack Der Rest der Welt 4 04.12.2014 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kosten für eine abschliessbare Garage Goldwave1 Hausbau in Thailand 8 31.01.2014 17:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge rechts oder links das ist hier die Frage derwinny Nonsens und sonstiger Schwachsinn 5 16.12.2013 02:47 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album