Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Nong Kok: "Nong May Thep Ni Mitt" in Concert

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Pampa-News Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Nong Kok: "Nong May Thep Ni Mitt" in Concert
Autor Nachricht
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Nong Kok: "Nong May Thep Ni Mitt" in Concert Antworten mit Zitat
Dienstag, 14.10.2008

Isaan-Sängerin "Nong May Thep Ni Mitt" gibt Konzert in Nong Kok




Ca. 3 km von Go Khating entfernt liegt das Dorf Nong Kok, das gestern Abend ganz im Zeichen der Isaan-Musik stand. Die, von diversen CDs bekannte Sängerin "Nong May Thep Ni Mitt" gab nebst beachtlichem Gefolge ihre Kunst zum Besten.
Auf dem Areal hinter dem Markt war durch Sichtschutz eingezäunt eine relativ grosse Show-Bühne aufgebaut. Die Technik war zwar etwas in die Jahre gekommen jedoch der Sound und auch die 12-köpfige Band waren vom Feinsten.
Nach der obligatorischen Königs-Hymne traten nun im Vorprogramm diverse Sängerinnen und Sänger auf wobei doch recht starke Talentunterschiede bemerkbar waren. Da in Thailand sich wohl kein Sänger alleine auf die Bühne traut, waren natürlich alle umtänzelt mit einer grossen Zahl von Tänzern und Tänzerinnen. Ich war erstaunt, welcher immense Aufwand hier bezüglich der sehr farbenfrohen und phantasievollen Kostümen getrieben wurde.

      

Der Star des Abends trat dann so nach einer Stunde auf und wurde von den ca. 400 Zuschauern  Stürmisch begrüsst.

  

Die Isaan-Sängerin gab nun 3 Ihrer Songs zum Besten, wobei viele Leute nach vorne stürmen, um ihr die Hand zu schütteln.


Auch mein Nachbar, Saman, lies es sich nicht nehmen, der Isaan-Diva das Patschehändchen zu schütteln wobei ein 100-Baht-Schein den Besitzer wechselte.

Was nun kam, habe ich erst nach einigen Erklärungen begriffen. Aus der Gesangsdarbietung wurde nämlich zusehens eine Slapstick-Nummer, die meine Lachmuskeln allerdings nicht all zu sehr strapazierte. Dies gehört, so lies ich mir sagen, im Isaan zu einem Konzert. Eine Mischung aus Gesang, Slapstick und Schmieren-Theater. Die Sprachbarriere verhinderte ein Verständnis des Gesagten, jedoch konnte ich feststellen, dass hier einige Obszönitäten und Darbietungen unterhalb der Gürtellinie wohl ebenfalls dazu gehören.

  

Nun ja, die Stimmung die hier aufkam, schien weniger dem Dargebotenen als dem Lau Kau zu entspringen. Als dann die ersten Fäuste flogen machten wir uns, da wir 3 Kids dabei hatten, schleunigst vom Acker. Schade, aber auch das gehört, so wie mir berichtet wurde, zum normalen Ablauf eines dieser Konzerte.

Nun, der Janus-Karren ist weiter gezogen. Übrig geblieben ist die Erinnerung an farbenprächtige Kostüme und an einen guten Sound. Übrig geblieben sind wahrscheinlich auch einige blaue Augen und ein paar eingeschlagene Zähnchen.

Ein abwechlungsreicher Abend in einem kleinen Dorf in Thailand.: Nong Kok.





_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
15.10.2008 10:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag alle Jahre Antworten mit Zitat
Ja dass kommt alle Jahre wieder bei uns war es auch gestern  16.o9, wiedermal soweit die Lautstärke die se hier aufdrehen
ist schon gewaltig und für mich zuviel wir hören es echt Kilometerweit und es kommt auch nicht drauf an wie der Wind dreht .

Verletzte , Schlägereien und evt. Tote sind immer zu beklagen wie wir heute erfahren haben wurden gestern 4 mit extremen Schnittverletzungen 1 mit Schusswunde und einige mit kleineren Blessuren ins Krankenhaus gebracht

NIT will da gar nicht mehr hin weil es anscheinend jedes Jahr schlimmer werden würde.

Dass ganze heisst   Morlam sing (richtige schreibweise nicht verbindlich)  TW hilfe !


auch bei unserer Hochzeit hatten wir kleines und wie geschrieben hatten wir auch da Polizei aufgebot

wenn Abends ein grösseres Morlam-sing ist unbedingt Polizei und Wachdienst  Organisieren

dass ist ein absolutes muss weil echt gefährlich weil sehr viel Alkohol und oder Drogen im Spiel sind .

Es gibt ja auch die ganz kleine Variante da ist nur ne Sängerin und ein Mann der so eine Art vergrösserte Panflöte Pfeift
dass nennt sich  nur  Morlam

nen schönen Tag noch

Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
17.10.2008 16:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2978
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag TW hilfe ! Antworten mit Zitat
Latürnich Jürg !

MOLAMSING schreibt sich so > หมอลำซิ่ง

Bisschen Spass muss nat. auch sein    YouTube - Linkin Park - หมอลำซิ่ง

Ling-kin-pak / ลิง-กิน-ผัก   



Schön's Wochenende noch !

W o l f g a n g / TW

_________________
.

17.10.2008 19:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Vorankündigung Antworten mit Zitat
erstmal Danke Wolfgang für deinen Hinweis also ohne *  r *

na die Vorankündigung   am 12 Nov findet in Phibun-Mangsahan ( wie an vielen Orten wahrscheinlich)

dass Leu-kratong fest statt

bei uns soll es besonders schön sein ,heisst es ,da Leute auch von weit her kommen

am 8 November landet unser Freund aus D der Hobby Fotograf und Filmer erste Güte ist

wahrscheinlich werden wir wieder selber kleinere Bötchen aus Bananenblättern machen

rechne fest damit dass ich danach einige schöne Bilder reinstellen kann

grüsse Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
18.10.2008 08:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ja, Jürg, von leu-kratong erwarte   ich natürlich "Bildreportagen" aus allen Ecken der Pampa.    


Mal was anderes. Was ist eigentlich der Inhalt der Texte dieser Morlam-Sachen? Um was dreht es sich da? Oder ist es doch so eine Art Schmieren-Theater also ein Stegreif-Spiel über das Besondere am Alltäglichen. Aus dieser Ecke kommt ja bekanntlich auch die Pantomime. Charlie Chaplin, Buster Keaton usw. gehören ja ebenfalls in diese Rubrik.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
23.10.2008 23:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
wiena



Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 767
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: buriram

Offline

Beitrag Tamboon und mor lam sing Antworten mit Zitat
mŏr lam sîng ---
northeastern-style singer

Ja abends gehts dann los mit mor lam.

Aber zuerst mal Tamboon



Tamboon                                                                Der Isaan Musikumzug



Der Farangtisch

Und dann...........






Ab und zu kommen auch ganz kleine mor lam Shows ins Dorf.Nach Nachfrage bei meiner Frau nennt man diese aber ``Singen für Reis``.
Am nächten Tag in der Frühe kam auch einer von der Truppe und es wurde im ein Beutel Reis gegeben.
(in der heutigen Zeit gibt man natürlich auch Geld)
24.10.2008 15:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@ Peter

NIT sagt jeweils dass es sich einfach um Tanz und Theater handelt

bei grösseren ist ja schon so ne Slapstik sache dabei , aber ich denke nicht das dass irgendwie Themenbezogen zum Dorf oder denselbigen anlass ist einfach nur Spass den mitunter auch nur Thais verstehen  :wink:
ich vergleichs manchmal auch mit Dick und doof oder Charlie Chaplin der hier recht bekannt ist

wie von wiena erwähnt dass mittlere ist dann ohne Slapstik dass erste dass ich sah dachte ich aus welcher Go Go -bar haben sie denn diese Mädels rausgeholt , da war auch ein echt es aufgebot an sicherheitsleuten einige Jungs gingen mit allem was weh tat aufeinander los
ist ja üblich dass man da vorgeht und zum Plausch ein abgerissenes Blümchen oder Wahlweise Tischdeko überreicht
wenn einer dann noch zusätzlich nen Bahtschein steckt um so besser

Übrigens wird die truppe auch zuerst verköstigt hinter der Bühne

bei uns gabs sogar für die Geister hinter der Bühne Wiskey  nur ein kleines gläschen eigenartigerweise musste man die Flasche dennoch stehen lassen um diese nicht zu verärgern  :wink:
Na ja ideenreich zufällig die gleiche Marke die NIT und freundinnen gerne trinken .-------- Flasche war nachher leer  :)
Übrigens auf dem zweitunterstern linken bild von Wiena ist eben die von mir beschriebene verlängerte Panflöte drauf

Jürg
24.10.2008 16:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Und dies ist gestern kurz vor Mitternacht bei so einem Konzert passiert:




Sechs Tote bei Explosion in Thailand

Bangkok (AP) Bei einer Explosion inder Nähe eines buddhistischen Tempels in Thailand sind sechs Menschengetötet und 27 verletzt worden.

Vermutlich sei aus einer Gruppe von betrunkenen Männern eineHandgranate geworden worden, teilte die Polizei mit. Die Explosionereignete sich am Samstag kurz vor Mitternacht am Rande eines Festes inder Provinz Nong Bua Lamphu, 420 Kilometer nordöstlich von Bangkok. Beiden Toten handelt es sich um fünf Frauen und einen Mann, die sich inder Nähe einer Bühne befanden, auf der eine Folkloregruppe auftrat.

Quelle: PR-inside.com/AP
http://www.pr-inside.com/de/sechs-t....-in-thailand-r1036387.htm

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
01.02.2009 15:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Pampa-News Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Inhalstverzeichnis "Erfinder, Tüftler, B... Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 0 18.06.2019 00:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge der Mensch, ein "Allesesser" Bernhard Gesundheit 8 08.10.2018 16:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PE Rohre (abgetrennt aus "Definition von... Jack arbeiten in Thailand 2 17.09.2018 23:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Inhaltsverzeichnis "Unterwegs in Thailan... Jack Unterwegs in Thailand 0 12.11.2017 22:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge abgetrennt aus "Magnet und Spulenenergie... Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 69 23.10.2016 18:50 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Inhaltsverzeichnis "und so leben wir in ... Jack ...und so leben wir in Thailand 0 06.07.2016 23:40 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album