Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Gesundheit in Thailand
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Gesundheit Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Gesundheit in Thailand

Gesundheit in Thailand
halte ich für ein wichtiges Thema
83%
 83%  [ 10 ]
eher nicht so wichtig
16%
 16%  [ 2 ]
ist für mich als Tourist wenig interessant
0%
 0%  [ 0 ]
ist für mich als Tourist sehr wichtig
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 12

Autor Nachricht
peter53
verstorben


Anmeldungsdatum: 28.10.2008
Beiträge: 11
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Die Preise für CT sind unterschiedlich, Zahle zwischen 8,500 - 12,100.- Bath. für das Knochen Röntgen werden in Lop Buri 2,900 berechnet.
Vor Jahren musste ich mal in Pattaya ins Pattaya-Bangkok Spital, dort verlangen sie für ein scan 4,000.-
Für normales Lungen Röntgen 360 - 600 Bath.
Gruss Peter

_________________
Leben und Leben lassen
28.10.2008 17:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thaipan



Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 222
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Stuttgart-Reutlingen

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo, Peter, die Preise von Lopburi würde  ich  auch gerne wissen, da meine Frau da immer bei der Familie Urlaub macht. Überhaupt die Preise für behandlungen in den Krankenhäuser in Thailand sind ja wichtig für uns, mit Thai anhang. Mfg: Willi.
29.10.2008 00:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peter53
verstorben


Anmeldungsdatum: 28.10.2008
Beiträge: 11
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ja in Lop Buri mache ich die Chemo Behandlung, die gibt es in den Preislagen von 8,500 - 100,000 Bath für eine Infusion vom 500 ml.
CT habe ich hier noch keinen gemacht, ist aber sicher billiger als in Phitsanulok.
Gruss Peter

_________________
Leben und Leben lassen
29.10.2008 05:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
motuktuk
verstorben


Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 240
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Chiang Dao

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Peter53,
ich weiss ja nicht welches Mittel sie Dir geben,
das, was ich in Soest erhalten habe, hat ca.1.350 Euro pro Infusion gekostet.Ohne ärztliche Leistungen.
29.10.2008 07:11 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Kosten -link Antworten mit Zitat
Hallo zusammen hab da nach einem link gestöbert und bin fündig geworden

was für ein Erfolgserlebniss

http://www.siamedic.com/html/orthopaedie2.html


vielleicht bringt es dem einen oder anderen was

----------------

Übrigens   http://www.swissinsuranceonline.com/de/ kann ich mich laut  ihrer Mail doch versichern weil ich ja hier lebe

Natürlich auch interessant für andere Europäer seht mal rein


es grüsst der suchende      Jürg
31.10.2008 11:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Magengeschichten Antworten mit Zitat
Na ja wo soll ich beginnen ?
Am Donnerstag waren wir bei Bekannten zum essen eingeladen.
Die Frau vom Kollegen gab sich die grösste mühe und der gefüllte Teller mit Kartoffeln ,Braten und Mischgemüse sah echt zum reinschlemmen aus .Die Bratensauce selber gemacht vom feinsten .  
Jedoch .
Ich schnabulierte die ersten Gabeln und auf einmal war einfach mein Schluckmechanismus zu
Ich brachte absolut nichts mehr runter stattdessen nur noch würgen und immer wieder Schleim spucken .
Nach etwa 1 Stunde überredeten mich die anderen anwesenden mit mir ins Krankenhaus zu fahren .
Auf der fahrt immer wieder Fenster auf und -- na ja  ihr wisst schon ……….
Da angekommen zuerst langes Prozedere und warten auf den Artzt .
Nun wurde ich in sein Zimmer gewiesen natürlich zuerst Gewicht und Blutdruck messen
Mein zustand war nicht sehr erfreulich und ich schnappte mir in der Not seinen Papierkorb
Die Artzthelferin eilte davon ich nahm an sie würde mir einen Spucknapf holen jedoch kam sie mit einer Tüte zurück --- na ja besser als seinen Papierkorb
Mittels seines Posters an der Wand zeigte ich ihm was los war und ich vermutete .
Ah ha es tat sich was und ich wurde durch die schwebende Artzthelferin zum Röntgen in den Keller geführt
Oh je – da waren 3 Schwestern die mich gleich auf andere Gedanken brachten sie sagten NIT sie würden gerne dass Notwendigste Deutsch lernen da sie öfters Patienten hätten die auch kein Eng. und wenig Thai können .Meine Antwort kam bei NIT gar nicht gut an
Und sie wechselte schnell dass Thema .
Zurück vom Röntgen sah ich als leihe nichts ungewöhnliches .
Die Übersetzung vom Artzt NIT zu mir war bisschen kompliziert und so ,welch Überraschung zeigte er mir kurzerhand ein You-tube filmchen was er mit mir vorhatte
Magenspiegelung
jedoch könne diese erst am nächsten Tag mit nüchternem Magen erfolgen seine Einladung im Krankenhaus zu bleiben lehnte ich dankend ab .
Also zurück zu unseren Bekannten mir ging es noch einige Stunden sehr schlecht und die Tabletten die ich erhalten hatte konnte ich nicht aufnehemen obwohl NIT diese in einem Teelöffel mit Wasser aufgelöst hatte .Nun wurden wir zum übernachten eingeladen .Jedoch wollte ich zuerst TOY bescheid sagen wir hatten ihr extra ein Händi mit kleinem Guthaben für Notfälle besorgt warum nachzulesen unter
http://asiapurtravel.phpbb6.de/asiapurtravel-beitrag422.html
Denn die Tür zum Haupthaus bleibt bis auf weiteres bei unserer Abwesenheit geschlossen .
Leider war dass Handy ausgeschaltet warum auch immer .
Nachts ist eh nicht viel los auf den Strassen und 140 PS ziehen ganz schön auf der fahrt musste ich jedoch einige Male anhalten wegen extremen würgen .Es wurde eine scheussliche Nacht und irgendwie freute ich mich auf den Krankenhausbesuch am nächsten Tag .
Mir ging es bisschen besser und so waren wir eher zu früh da
Macht nix wurde gleich in die Kellerabteilung geführt mussten da allerdings etwas warten aber für lustige Unterhaltung war durch unseren Freund gesorgt auch die Krankenschwestern freuten sich .
Kenne dass Prozedere von CH aber da gings böse zur Sache OHNE leichte Betäubung .
Er riss mir gleich noch ne kleine Gewebeprobe raus worauf sich eine kleinere Blutung ergab was der DOC mir später auf dem Film zeigte .
Meine Diagnose hatte sich bestätigt  schwere Magenentzündung war echt viel Rot zu sehen (nicht viel Blut)
Bekam dann 3 verschieden Tabletten zur mitgabe die ich auch schon wieder runter kriege .
Morgen Freitag muss ich zur Nachkontrolle und in 3 Monaten nochmals Spiegeln er deudete mir jedoch eine kleine bedeubung an beim nächstenmal .
Weiss noch nicht ob ichs machen werde kann mir das ----- denke ich ------ersparen
Warum ich dass Erlebnis unter Gesundheit reinsetzte ??

Die Kosten
Beim ersten Untersuch   300 Baht wovon 250 für dass Röntgen war
Beim zweiten    4275 Baht wovon 1800 für die Spiegelung inkl. DVD zur mitnahme sind .

Ja meine lieben ich wünsche mir dass euch dass erspahrt bleibt .
Obwohl ich sagen muss dass das Menschliche Gehirn äusserst gut auf beruhigende Nachrichten reagiert mir geht’s einiges besser
natürlich reagiert es leider genauso präzise auf Negatives

es ist Schonkost angesagt also haut für mich bisschen rein    
Jürg


Zuletzt bearbeitet von carabao am 11.12.2008 12:05, insgesamt einmal bearbeitet
11.12.2008 11:55 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Na Jürg, Du machst ja dolle Geschichten. Hab's leider erst gerade gelesen. (roter Rahmen für neue Beiträge funktioniert bei mir manchmal nicht)

Ich wünsch Dir jeden falls mal gute Besserung.

Was aber ist denn nun die Ursache dieser Magenentzündung? Isst Du vielleicht zu scharf? Oder trinkst Du zu kalte Getränke bei der Hitze? Da soll man ja vorsichtig sein.

Die Kosten sind ja im Verhältnis zu Deutschland gering. Aber auch hier kann es ganz schön teuer kommen.

Also nochmals gute Besserung und halt' an die Schonkost.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
13.12.2008 16:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Nachuntersuchung Antworten mit Zitat
@ Peter Danke für deine Genehsungswünsche

ja auch bei mir spinnt die rote anzeige und aus bekannten Gründen komm ich zur zeit wenig dazu zu schreiben , und auch im Forum zu lesen

Na ja die Gesundheit  -------------- es wird einem erst so richtig klar was dass Wort heisst wenn man Krank ist .

möchte mich nicht beklagen ---------  nur die  3 Verschiedenen Tabletten die ich einwerfen muss geben mir zu schaffen

ansonsten bin ich von der Haferschleim  Schonkost runter .

Scharf essen tu ich gar nicht ich hab gerne gut gewürztes essen aber ich möchte auch ganz gerne meine Geschmacksnerven behalten

Die Ursache für die böse Entzündung weiss noch niemand so genau und der bescheid vom Krankenhaus wo sie mir eine Probe genommen haben ist noch nicht da oder so

Denke wenns was schlimmes währe hätte ich schon bescheid bekommen  

der Termin für die Nachuntersuch steht fest hoffentlich bekomm ich diesmal wirklich ne kleine betäubung
Spoiler: 
wenn ich überhaupt hinfahr


hab zwar eben bisschen geschwindelt denn meine liebe NIT weiss ganz genau woher die Entzündung kommt

sie will mich ja schon länger in die Nichtraucher ecke drängen also was liegt näher  

stimmt obwohl es im Verhältnis günstig ist läppert sich schon einiges zusammen bin wieder 1500 Baht los für Medis die ich wiederwillig einnehme

aber Frauchen guckt mit Adleraugen drauf ist ja schön wie sie sich um mich kümmert ,
aber an der Rauchertheorie sollte sie noch Arbeiten

wir lesen uns

Jürg

J
23.12.2008 21:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Vorsorgeuntersuchung Antworten mit Zitat
Hallo zusammen

war gestern mit NIT  wiedermal die 30 Baht Gesundheitskarte erneuern .

Nun da ist mir aufgefallen dass da gleich ne Ärztin war die sie auf  Brustkrebs und Gebährmutter untersucht hat.

Natürlich kostenfrei

daher meine Frage wissen dass eure Frauen / Freundin auch

und geht ihr mit ihnen dahin

grüsse Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
28.03.2009 09:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11070
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag wichtig Antworten mit Zitat
mindestens einmal im Monat taste ich die Brust von Su ab um bei ev. auftauchenden Knötchen schnell reagieren zu können.
Ich mache das gerne, mir "jungen Spunt" macht sowas noch Spass und nicht immer bleibt es nur beim Untersuch  
Ob sie weiterhin zur Gebärmutterkontrolle geht weiss ich nicht, ehrlich gesagt habe ich sie nicht mehr gefragt.

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
28.03.2009 12:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Gesundheit Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge so ist thailand Jack Nonsens und sonstiger Schwachsinn 0 12.09.2019 19:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thema: Chang, Mia, Farang... Thailand sharp1874 Hausbau in Thailand 3 15.01.2019 22:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Briefmarken sammeln in Thailand Guido Tipps und Tricks 12 08.10.2018 19:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tipps und Hilfen (Gesundheit) Jack Gesundheit 10 19.08.2018 21:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thailand Gartengestalltung und Gartenplanung Guido Hausbau in Thailand 38 25.07.2018 03:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Viele Expats in Thailand nicht mehr glücklich. TeigerWutz Nachrichten aus Thailand 1 03.05.2018 16:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Deutsches Scheidungsurteil in Thailand anerke... Cybersonic Der Amtsschimmel wiehert 4 27.04.2018 12:39 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album