Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Solarmodule 280W günstig zu kaufen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Umwelt und Energie Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Solarmodule 280W günstig zu kaufen
Autor Nachricht
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag Interesse.... Antworten mit Zitat
..... Hätte ich auch gehabt
jedoch ist meine Portokasse leer also rechnet sich so eine Anschaffung bei einem durchschnittlichen stromverbrauch von ca. 1000 Baht/mt nicht.
Zudem bin ich absoluter leihe und als Technischer Tiefflieger  traue ich mir die Wartungsarbeiten eh nicht wirklich zu.

Jürg der es gerne für die Umwelt getan hätte

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
11.01.2013 13:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag telefonische Unterhaltung Antworten mit Zitat
heute habe ich den Versuch unternommen, mit dem Anbieter etwas zu vereinbaren.
Leider ist sein englisch so schlecht, dass er/ich nicht mal verstand, um was es ging.
Also durfte Su als Dolmetscherin agieren.
Zu meinem Bedauern hat der Anbieter keine Webseite.
Ich sagte, wieviel er für 30 Panelen verlangt (Promotion?).
Irgendwieso aber wollte er nur 6 Stück inklusive Montage verkaufen.
Dann sagte er, dass er zur Zeit in Phuket arbeite (war schon bekannt), er danach aber gern auch eine Anlage bei uns installieren wolle.
Nein.... wieviel kosten 30 Panelen.....
Er plapperte noch eine kurze Zeit wegen seinen Angeboten, dannwar das Gespräch beendet.
Anscheinend will er nur seine Anlagen verkaufen.

Nun weiss ich nicht, ob es mit den Panelen klappen wird.
Ich werde ihm eine eMail mit der Bestellung schicken, die soll Su dann auch ins thailändische übersetzen.
Vielleicht klappt es doch noch.
Ansonsten wird Su in thailändisch hoffentlich weitere Anbieter suchen.
Ich habe schon alles geplant und extra mit dem Installieren der 120W Anlage gewartet
11.01.2013 18:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag h'mmm Antworten mit Zitat
wieder nur vertröstende Worte des Anbieters, er will lieber seine Anlagen verkaufen.
Nun habe ich den Bruder von Su, Chai angestellt, weitere Angebote zu suchen.
Das erste gute Angebot war aber noch zu teuer.
Neue 280W Panelen kosten noch 9000 Baht.
Ein anderes Angebot bietet dasselbe für 7200 Baht, aber der Anbieter war heute nicht erreichbar.
Ob es morgen klappt ist noch nicht sicher, einige haben Samstags geschlossen.
Die Verhandlungen wird Chai führen.
Bitte nochmals um Geduld.

Bei einer anderen Firma habe ich über Chai einen echten Sinus Inverter 12V, 1KW für 7000 Baht bestellt.
Es gibt zwar billigere Inverter, die haben jedoch nur einen modifizierten Sinus.
So etwas habe ich mit 500 Watt, aber heute machte dieser etwas sehr ungewöhnliches.
Beim Laden der Akkus für meinen Akkuschrauber begann die Ladeleuchte schneller als gewohnt zu blinken.
Die Bohrmaschine drehte auch viel schneller.
Erstaunt darüber prüfte ich die Werte des Inverters.
Und siehe da, plötzlich waren 60 Herz zu messen.
Nach aus und einschalten stimmten die 50 Herz wieder.
Das kann aber schon gefährlich werden, nicht alle Geräte vertragen dies.

Mit einem reinen Sinusinverter können so ziemlich alle elektronischen Geräte betrieben werden
Wenn es mit den Panelen doch noch klappen wird, dann kann der Inverter für einen 12V Inselbetrieb benutzt werden, (die Panelen haben 24V).
Mal schauen was die Zukunft uns beschert
18.01.2013 21:01 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
redwood



Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 237
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Changwat Roi Et

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Danke fuer Deine Arbeit. Ich bin weiterhin interessiert. Die alte Bestellung gilt ja kaum mehr und ich werde eine neue senden wenn etwas guenstig erhaeltlich ist.


redwood
19.01.2013 10:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag doch Antworten mit Zitat
warum soll die alte Bestellung nicht mehr gültig sein?
Von mir aus sehe ich noch keine grösseren Probleme.
Es braucht nur Zeit um einen Anbieter zu finden, dessen Preise dieselben sind.
Zur Zeit ist die Suche in vollem Gang, aber ich stehe nicht immer im Shop mit Internet und dazwischen arbeite ich auch noch ein wenig  
Geduld ist angesagt  
19.01.2013 15:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
redwood



Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 237
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Changwat Roi Et

Offline

Beitrag Re: doch Antworten mit Zitat
Jack hat Folgendes geschrieben:
warum soll die alte Bestellung nicht mehr gültig sein?


Sie ist natuerlich noch gueltig fuer das was damals offeriert wurde. Wie es aussieht, kommt jener Deal aber kaum zustande.
Bei neuen Bedingungen kann man sicher auch neu entscheiden, ob man noch dabei ist oder nicht.
Das meinte ich damit.

redwood
19.01.2013 19:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Derk



Anmeldungsdatum: 27.08.2012
Beiträge: 103
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesloch, BW

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Würde ich für meine georderten 4 Module auch gerne so haben.
Wenn ien neues Angebot steht, neu entscheiden, die Menge bleibt für Dich als Orientierung zur Verhandlungsmasse.

Bye,
Derk
19.01.2013 23:11 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag derselbe Preis Antworten mit Zitat
mein Ziel ist e:, derselbe Preis, aber dieses mal neue Module.
Sobald ich Erfolg habe, werde ich dies hier jubilierend verkünden und dann haben alle noch kurz Zeit, Bestellungen entweder zu stornieren oder zu erweitern oder so lassen wie es geschrieben steht  

Chai "der Suchende" wird von mir persönlich ein Geschenk erhalten.
Sollte er fündig werden und auch noch Prozente herausschinden, kann er den gewonnenen Betrag erhalten.
Eventuelle Transportkosten werden sie Anteilmässig aufgeteilt.

Derk, wenn du den Sinuswandler meinst, der hat 12 Volt.
Selbstverständlich gibt es dasselbe auch für 24 Volt.
Um Batterien zu laden, braucht es noch einen Laderegler.
Manche Inverter enthalten diesen, andere nicht.

Wir werden sehen was kommt
20.01.2013 14:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag einfach mal so Antworten mit Zitat
sollte ich "fündig" werden, bestelle ich 20 Panelen.
Ich will vorläufig mal 10 Stück auf's Dach montieren.
Diese dann so geschaltet, dass ein Inverter 230VAC liefert.
6 sind von euch bestellt.
Der Rest für Inselbetrieb
21.01.2013 19:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Tiefschlag Antworten mit Zitat
nach mehreren Anfragen kam der Bescheid, dass eingespiesene Leistung nicht 1:1 vergütet wird.
Ein Mitarbeiter des EW sprach davon, dass der Zähler etwas langsamer zählen könnte

Nun habe ich mich dazu entschlossen, eine Inselanlage zu installieren.
Meine geänderte Idee: nur noch 8 Solarmodule (ca. 2KW), 2 - 3KW Inverter, Panzerplattenbatterien.
Bis jetzt habe ich aber noch keine neuen Anbieter betreffend Panelen gefunden.

Derk, redwood, ich hoffe, ihr seid nicht verärgert über die herrschende Situation
24.01.2013 17:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Umwelt und Energie Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Deutsche kaufen die Schweiz auf! hobanse Der Rest der Welt 3 23.06.2012 02:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bei ALDI Nord zu kaufen hobanse PC und Internet 3 09.10.2010 19:34 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album