Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Motorradtouren in Thailand
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Motorradtouren in Thailand
Autor Nachricht
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Nachtrag zu Tag 3 Rund um Nan

Neben dem What Phumin haben wir noch einen anderen Tempel besucht, den Namen weiss ich nicht mehr.
Ich glaube er war ein Stückchen hinter der Brücke auf der anderen Flussseite.

Ich darf das


ganz in Gold


Tempel


grosser liegender Buddha


ganz in weiss





Der liegende Buddha nahm das gesamte linke Gebäude ein, war also einige Meter gross


_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
26.01.2015 21:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag nass Antworten mit Zitat
Regen kommt oft dann wenn er nicht erwünscht ist
Die Bilder vom Urwald erfreuen mich immer wieder.
Die Natur als Künstlerin.
Urwald (Regenwald) bedeutet Regen und Sauerstoff, also Leben.
Leider wird die natürliche Erfrischung der Umwelt immer mehr vom Mensch zerstört, teils zum Überleben, Grossteils jedoch wegen dem Mamon.

Das Holzhaus ist ein Traum, jedoch muss es mindestens alle 5 Jahre neu lackiert werden.
Freue mich immer wider aufs neue, deine Berichte zu lesen und mich an den Bildern zu ergötzen

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
27.01.2015 09:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Wie schon erwähnt war das Jahr 2012 einzigartig in den 10 Tourjahren.
Die Regenzeit war offensichtlich verschoben, so das wir nahezu täglich noch Regen hatten, denn normalerweise ist
Ende November die Regenzeit mit Sicherheit beendet. Ok, evtl mal ein kleiner Schauer an einem Tag.
Von einem Bekannten weiss ich, das es eine Woche später dann auch so war.

Ja die Waldreichen Gegenden sind Wunderschön dort oben im Norden.
Wie Du schon sagst wird leider zu viel Raubbau betrieben.
Man sieht gerodete Hänge, die dann auch nicht wirtschaftlich genutzt warden und der Erosion ausgesetzt sind.
Auch aufgeforstet wird nicht, schade.

Das Holzhaus bedarf sicherlich viel Pflege um es zu erhalten und hatte bestimmt auch einen hohen Preis in der Erstellung, nicht nur Finaziell.
Ich gehe davon aus, das es sich um Teak handelt und somit auch hier geschützte Baume sterben mussten.

Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km

Zuletzt bearbeitet von Eric am 10.06.2017 20:03, insgesamt einmal bearbeitet
27.01.2015 15:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Anbei einige Bilder des Resort in Chiang Rai, einem guten Abendessen im Resort so wie der Besuch des Weißen Tempel in Chiang Rai am nächsten Morgen.

Wenn man in Chiang Rai ist, darf der Besuch des Weißen Tempel nicht fehlen.
Er ist für mich, neben einigen anderen, einer der eindrucksvollsten und schönsten Tempel in Thailand.
Der Tempel wurde bei dem Erdbeben am 5 Mai 2014 stark beschädigt und zunächst für nicht reparabel erklärt.
Inzwischen erklärt der Kunstler Chalermchai Kositpipat, der nahezu sein ganzes Leben mit dem Bau, den Wandmalereien und der Gestaltung der Fresken verbracht hat, dass der Tempel repariert werden kann.
Dieses Bauwerk erfordert eine Menge Pflege, streichen, reinigen usw. Auch als wir dort waren wurde gestrichen und weitere Bauten hinzugefügt.
Es wäre eine Schande gewesen, wenn dieses Bauwerk verschwunden wäre.

Um so mehr freut es mich es im Jahre 2012 besichtigt zu haben.

Immer wieder schön diese Steinskulpturen


Lobby und Restaurant im Resort


Relaxen beim Essen


Relaxen beim Essen


Der Pool


Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen


Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen


Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen


Der Weiße Tempel ohne weitere Erklärungen. Die Bilder sprechen für sich


















Und selbst die Pylone sind entsprechend gestaltet


Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
27.01.2015 17:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Motorradtour Tag 5, Mittwoch 28. November 2012
Chiang Rai nach Chiang Mai ca. 300 km

Heute geht es nach Chiang Mai. Dies Natürlich nicht über den direkten Weg über die Bretterpiste der 1 und 118, sondern:
Wir haben Chiang Rai Richtung Norden auf der 1 verlassen und sind dann über die 1089 gefahren.
Ein Regenstop musste mal wieder sein, es geht scheinbar nicht ohne. Ansonsten gab es keine besonderen Vorkommnisse
Chiang Mai in der Woche ist deffinitiv etwas ruhiger als am Wochenende.
Einchecken ins Hotel, Abendessen und den Abend bei einem Gin Tonic ausklingen lassen.

Landschaft


Landschaft










Regenpause


Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
27.01.2015 19:14 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Motorradtour Tag 6, Donnerstag 29. November 2012
Chiang Mai nach Mae Sariang, ca 400 km

Der heutige Tourtag führt uns über einen Teil des Mae Hong Son Loop nach Mae Sariang.
Der Mae Hong Son Loop gehört zu den besten und schönsten Motorradstrecken in Thailand es geht über Berge und Täler
und durch zum Teil unberührte Natur.

Aus Chiang Mai Richtung Norden auf der 107, dann später links ab Richtung Pai, Mae Hong Son, und über die 108 nach Mae Sariang.
Die 108 ist einfach fantastisch.

Am Eingang zu Mae Sariang steht seit einigen Jahren ein Tempel im Burmesischen Stiel.
Das Städtchen selbst ist ein verschlafenes kleines Nest.
Wir wohnen meist in einem Hotel unten am Fluß.

Die Berge




Landschaft


Die heißen Quellen in der Nähe von Pai glaube ich


Landwirtschaft in den Höhenlagen geht aufgrund des Klima einiges


Landwirtschaft


Landschaft










Die Thais sind schon Ladekünstler


Landschaft




Hat jemand Kaffee gesagt?


Landschaft




Der Tempel bei Mae Sariang




Am Hotel



Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
27.01.2015 21:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Motorradtour Tag 7, Freitag, 30. November 2012
Mae Sariang - Nakhon Sawan ca. 500 km

Heute werden wir die Berge verlassen und uns so langsam Bangkok nähern um am letzten Tag der Tour nur noch ein kurzes Teilstück zu haben.
Zunächst begleiten uns die Berge und schönen Aussichten noch ca. 150 km bis 200 km, bevor es dann eine längere kurenreiche Strecke hinunter
in die Tallagen geht. Leider ist diese Strasse nicht im besten Zustand da sie recht stark durch LKW Verkehr frequentiert wird.

Nakhon Sawan erreichen wir am frühen Abend und beziehen zunächst unser Hotel nahe dem großen See in der Stadt.
Um den See gibt es einige Restaurants und Pubs wo wir zu Abend essen.
In der Stadt sind an Mauern und Hauswänden noch sichtbare Zeichen des Hochwassers von 2011 zu sehen, da die Stadt recht hoch überflutet war.

So eine schöne Bergwelt und Natur


Schön ist es



Einfach nur geniessen



Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
30.01.2015 18:50 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
es freut mich, dass auch du zu denen gehörst, die Natur noch so sehen wie sie sich zeigt  
Kein Mensch kann so kreativ sein wie die Natur.

Mal eine Zwischenfrage: unternimmst du und Freunde/Kollegen auch dieses Jahr wieder Motorradtouren?

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
30.01.2015 19:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Motorradtour Thailand 2012 Antworten mit Zitat
Motorradtour Tag 8, Samstag 1. Dezember 2012
Nakhon Sawan nach Bangkok ca. 200 km (über Suphanburi ca 270 km)

Heute morgen haben wir beschlossen die Route etwas zu ändern, indem wir nicht den direkten Weg nach Bangkok fahren,
sondern über Suphanburi, wo mein Kollege Thomas ein Wochenendhaus am Fluß hat, das wir noch kurz aufsuchen werden.
Das Leben auf dem bike ist viel zu schön um zu früh wieder in dieses hektische Bangkok einzufallen.

Also ging es zunächst nach Suphanburi und dann nach Bangkok. Die Landschaft ist jetzt natürlich komplett anders, keine Berge mehr,
der Verkehr auf den Straßen ist auch viel stärker, und am Ende ist es nur noch nach Hause kommen.

Als Fazit ist zu sagen dass wir 8 Tage eine schöne Tour gefahren sind mit ca. 2700 km.
Die höhere Kilometerzahl ist der Anreise aus Bangkok geschuldet, da man ja erst 350 km rausfährt und später 350 Kilometer wieder reinfährt,
die recht anspruchslos sind.
Das Besondere war wie schon gesagt der Regen auf der Tour, was für diese Zeit des Jahres nicht normal ist.
Es fing schon beim Abholen des bike in Bangkok an, wo ich mich auf dem Weg nach Hause 1/2 Stunde aufgrund starken Regen unterstellen musste.
Lediglich die letzten beiden Tage waren regenfrei.
Ansonsten hat alles super gepasst. Bis zum nächsten Jahr, ich freue mich schon.

Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km
30.01.2015 19:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eric



Anmeldungsdatum: 19.07.2013
Beiträge: 638
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Deutschland

Offline

Beitrag Touren Antworten mit Zitat
Ja diese einzigartige Natur auf der Tour in Verbindung mit den schönen kurvigen Bergstrecken ist das was es ausmacht.
Wenn wir an einem schönen Platz sind, einfach nur Wald oder Panorama um uns herum fällt es manchmal schwer wieder loszulassen und zu fahren.

Ja, es ist noch nichts fest verabredet, aber ich denke wir werden auch Ende November 2015 wieder für eine Woche gemeinsam fahren.

Eric

_________________
Der Weg ist das Ziel
Wer später bremst kommt früher an noch_110km

Zuletzt bearbeitet von Eric am 10.06.2017 20:16, insgesamt einmal bearbeitet
30.01.2015 19:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Unterwegs in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 10 von 17

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge so ist thailand Jack Nonsens und sonstiger Schwachsinn 0 12.09.2019 19:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thema: Chang, Mia, Farang... Thailand sharp1874 Hausbau in Thailand 3 15.01.2019 22:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Briefmarken sammeln in Thailand Guido Tipps und Tricks 12 08.10.2018 19:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thailand Gartengestalltung und Gartenplanung Guido Hausbau in Thailand 38 25.07.2018 03:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Viele Expats in Thailand nicht mehr glücklich. TeigerWutz Nachrichten aus Thailand 1 03.05.2018 16:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Deutsches Scheidungsurteil in Thailand anerke... Cybersonic Der Amtsschimmel wiehert 4 27.04.2018 12:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Inhaltsverzeichnis "Unterwegs in Thailan... Jack Unterwegs in Thailand 0 12.11.2017 22:47 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album