Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Red Bull Erbe
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Nachrichten aus Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Red Bull Erbe
Autor Nachricht
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag Red Bull Erbe Antworten mit Zitat
Wochenblitz

Es geht doch nix ueber die richtigen Beziehungen. Was die Korruption alles moeglich macht, das ist hier wieder ein Musterbeispiel.
Fuer Leute wo Korruption akzeptieren sollen sich hald in die Angehoerigen des getoeteten Polizisten hineinversetzen. Wobei, ob der Polizist eine bluetenreine Weste hatte?
Oder er hat einfach das geerntet was er immer gesaet hatte?

Aber um das geht es jetzt wohl nicht. Manche sind hald gleicher als andere.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
24.08.2013 14:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@Allgeier
Deinen Text verstehe ich nicht so richtig.
Es steht in dem Text vom Wochenblitz das ein Polizist getötet wurde.
Nicht mehr und nicht weniger vom toten Polizist.
24.08.2013 21:20
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Da faehrt einer unter Drogen einen Polizisten ueber den Haufen das er tot ist und schafft es, fast ein Jahr sich dem Polizeizugriff zu wiedersetzten.
Andere schicken SMS und werden in's Gefaengniss gesteckt ohne Moeglichkeit auf Kaution.

Wie heist es in dem Bericht:

1. Ein Polizist wird von dem 27-Jährigen in seinem Ferrari mit erhöhter Geschwindigkeit überfahren.

2. Das Opfer wird etwa 200 Meter über die Sukhumvit Road geschleift und bricht sich dabei das Genick.

3. Vorayuth begeht Fahrerflucht und steuert den Wagen zum Anwesen der Familie.

4. Bei einem Gespräch mit der Polizei wird versucht, die Schuld auf einen Angestellten der Familie abzuwälzen.

5. Ein Blutest ergibt einen erhöhten Alkoholwert während des Unfalls.

6. Ein Drogentest belegt, dass Vorayuth vor dem Unfall Kokain konsumiert hatte.

7. Termine auf der Polizeistation werden mehrfach kurzfristig verschoben bzw. nicht eingehalten.  




Mit der bluetenreine Weste meinte ich wieviele Polizisten auf der Strasse es gibt wo nicht korrupt sind.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
24.08.2013 21:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@Allgeier
Du drückst dich hier sehr unverständlich aus.
Tut mir leid, dir das zu sagen. Aber es ist so.
Denn die bluetenreine Weste bezieht sich auf den getöteten Polizist.
Und nicht auf andere Polizisten.
25.08.2013 00:44
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Dann tut es mir leid. Ich kann mich nicht anderst ausdruecken.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
25.08.2013 16:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Anklage gegen Red Bull Erben zum 5. Mal verschoben Antworten mit Zitat
Bangkok - Ende letzter Woche wurde von der Staatsanwaltschaft bekannt gegeben, dass man am Montag, den 26. August eine Entscheidung über das weitere Vorgehen im Fall des berüchtigten Red Bull Erben Vorayuth Yoovidhya treffen wolle, der beschuldigt wird, am 03. September 2012 mit seinem Ferrari einen Polizisten getötet und Fahrerflucht begangen zu haben (WOCHENBLITZ berichtete: http://tinyurl.com/la5pgp2).

Bericht bei Wochen Blitz.....Wochen Blitz

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
27.08.2013 13:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10836
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag schon erstaunlich Antworten mit Zitat
Verjährungsfrist: gerade mal 1 Jahr.     

Die Reichen bestimmen was abläuft, andere werden nur vorgeschoben, weltweit

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
27.08.2013 14:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Red-Bull-Erbe verlässt Thailand Antworten mit Zitat
Bangkok - Red-Bull-Erbe Vorayuth Vasantasingh, der mit seinem Ferrari einen Polizeibeamten überfuhr und tötete, hat Thailand verlassen.

Bislang wurde das Verfahren fünfmal verschoben, der nächste Termin ist für den 2. September angesetzt.


Vorayuths Rechtsanwalt gab bekannt, sein Mandant habe Thailand am 29. August verlassen. Er werde aber beim Gerichtstermin am 2. September anwesend sein.

Wenn Vorayuth den Termin nicht einhält, dann könnte die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl ausstellen lassen.

Die Staatsanwaltschaft sprach von Anklagepunkten wie rücksichtslosem Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit, unerlaubtem Entfernen vom Unfallort sowie fahrlässiger Tötung. Dass Vorayuth vor dem Unfall Kokain zu sich genommen hatte, scheint kein Gegenstand der Anklage zu sein.

Quelle: Wochen Blitz..
Wochen Blitz

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
01.09.2013 07:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Und wech.......... Antworten mit Zitat
Bangkok - Red-Bull-Erbe Vorayuth Yoodvidhya, der mit seinem Farrari einen Polizisten überfuhr und tötete, ist verschwunden. Er setzte sich ins Ausland ab und erschien nicht zum Gerichtstermin am 2. September.


Red-Bull-Erbe: Auf und davonReise Guru-Thailand

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
03.09.2013 13:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Thaipan



Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 222
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Stuttgart-Reutlingen

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Allgeier, es ist doch üblich dass ein kleines Teegeld, von der Polizei gerne genommen wird. Bei der schlechten bezahlung, aber auch nicht alle tun das,   es ist aber trotz allem " Ein Mensch " ums Leben gekommen, das zählt doch. Tot gefahren, von einem reichen schnösel, das ist das schlimme daran !!!  icon_sad
05.09.2013 06:30 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Nachrichten aus Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 

Schnell Antwort:
Benutzername:

» Weitere Smilies ansehen
 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album