Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Thai Farming
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Pampa-News Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Thai Farming
Autor Nachricht
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
unser jüngstes mitglied ,
der kleine fuchs badduck die polizei brachte denn findling zum farang weil der sich angeblich mit hunden auskennt
na mittlerweile weis er schon wie selbstbedienung geht
21.12.2008 19:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
Retepom
Forengründer


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Thailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Na wirklich süß, der kleine Racker. Wenn Dir den die Polizei vorbei gebracht hat, dann bist Du ja da bekannt wie ein bunter Hund.

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
21.12.2008 19:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag Ist das ein Typisch Deutsches Problem ??? Antworten mit Zitat
Kewin alleine zu Hause
Nein Rong Kwang alleine auf dem Markt bin heute das erste mal alleine zu Markt
Um die Lebensmittel einzukaufen , und immer noch vergesse ich viele Thaiwörter
Auch bei der Kokusnussmilch ist mir heute das erste Mal aufgefallen das die mit 10 Bath ausgezeichnet ist ich aber nur 5 bezahle, aber es geht die Marktweiber kennen mich und hauen mich nicht übers Ohr
Und ein Späßchen hier und da , oder die Marktfrau die mir unbedingt Pizza verkaufen will
Auch wenn’s gar keine ist ein stück Hefeteig mit 4 Scheiben Thaiwurst die Thaipizza

Delikat ? hab sie noch nicht probiert

zur Zeit machts richtig Spaß hatte aber auch schon ganz schöne Durchhänger hier
aber das wahren wahrscheinlich Winter Depressionen zu wenig Sonne und zu kalt
auch das Bummerling nicht mehr seine Hinterläufe bewegen kann macht mir ganz schön zu schaffen er wiegt immer weniger muss auch schon wie die Thaihunde ein T-Shirt tragen da er in der Nacht ständig zittert.
Was hat das mit der Diagnose Leberinfektion zu tun ???

Aber es gibt auch Positives zu Berichten habe einen netten Ami aus Alaska kennen gelernt
Ehm. Staatsdiener der US –Behörden der hier seine Rente geniest
Er hat zusammen mit seiner Frau eine riesige Farm mit Süßbambus , den Kaktus mit den roten Früchten ( mir fällt der Name gerade nicht ein)
Und Duftbäume die an die Parfüm Industrie verkauft werden
Ich habe noch nie etwas von Duftbäumen gehört aber man lernt nie aus
Ein Mann von dem ich noch viel lernen kann
Und der sich nicht so in sein Schneckenhaus zurückzieht sondern froh ist Gesellschaft zu Haben und sich mit infos und Erfahrungen auszutauschen

Ja Freundschaften und Bekanntschaften hier unter Farangs ein Thema für sich
Ich habe noch in keinem land das ich bereist habe so viele deutschsprachige
Landsleute Kennen gelernt die nichts miteinander zu tun haben wollen oder untereinander
So zerstritten und verfeindet sind wie hier in Thailand
Die Farangs aus Korea , USA, Niederlande oder Schweden die ich hier kennen gelernt habe
Sind wesentlich aufgeschlossener als die deutschen
Ist das ein Typisch Deutsches Problem ???
Warum wird z. B. im englischsprachigen Thaivisa Forum nicht so viel gestritten ,sich gegenseitig mit Beleidigungen und Fekal-Aussprüchen angegangen wie in den meisten deutschen Foren

??????
22.12.2008 09:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag echt toll Antworten mit Zitat
ja Christian es ist wirklich super deine Beiträge zu lesen

zuerst zu deiner frage Nein es ist kein Deutsches Problem oder fänomen des kennenlernens auch gibt es Schweizer sowie Östereicher
die sagen sie melden sich und dann kein interesse an einem Kontakt haben .
Ich bin der Überzeugung dass gerade wenn man in einem fremden Land ist der Kontakt untereinander wichtig ist jeder kann doch dem anderen mit Rat und tat zur Seite stehen.
Leider reicht mein Eng.für eine interessante Unterhaltung nicht aber ich stellte auch schon fest ,dass die Kontaktaufnahme viel einfacher ist .
Na ja soll ich jetzt Thai lernen oder doch besser Englisch beides ist mir zuviel

habe einen bekannten Deutschen in Ubon- Ra....wir treffen uns regelmässig und die Gespräche tun uns beiden gut .

Ich find sehr schön zu lesen was für Kontakte Du schon herstellen konntest und wünsche mir für Dich dass es so weitergeht .

kannst Du mir bitte mal deine Koordinaten rüberschicken denn irgendwann werde ich mal in deiner gegend sein und gerne für einen Abstecher bei Dir reinsehen und gleich noch ne Pizza oder 2 verschlingen

freu mich schon zu lesen was Du sonst noch so machst in deiner Freizeit die Du ja vielleicht kaum hast

also hau in die Tasten

Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
24.12.2008 00:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
gestern wahr ein schöner tag
rong kwang wahr leicht mau
zwei exelente flaschen rotwein haben gereicht ,ein interesannter gesprächspartner der alaskafarang
wahr zum gegenbesuch hier
morgen besuchen wir beide einen deutschfarang der die düftbäume schon seit ein paar jahren hatt
mal schauen was der zu sagen hatt
hoffe das das morgen nicht auch in einem umtrunk endet
ich bin nichts mehr gewöhnt ,das ganze jahr nur spezi saufen und dann nen rotwein.......das haut rein
und bevor ich euch heute volllalle nach ich schluß...........

@
Jürg
sende ich dir per PN
24.12.2008 11:19 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
vor lauter stess komm ich gar ned zum schreiben
heute noch schnell roggenbrote für Alaska backen und dann mit ihm zum korianer vorsilvester feiern

gestern wahren wir auf dem Berg kunsatan 50 km weg von uns
die haben dort Kamilie ,Geranien ,Fichten ,Kiefern und weiß gott noch was alles angepflanzt

vorgestern bei der Allianz eingeladen essen und trinken bis zum abwinken
jetzt weiß ich warum die so teuer sind

gedult ......bilder und ein ausführlicher bericht kommen in ein paar tagen
31.12.2008 06:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag i have a dream and yes i can Antworten mit Zitat
unser farming macht fortschritte ich habe sehr lange gesucht um das richtige zu finden, wir haben uns  für 10 Rai  4000 Stück Adlerholzbaume bestellt, nicht ganz billig die stecklinge und sie erfordern auch ein gewisses sachwissen das man sich aneignen muß
http://de.wikipedia.org/wiki/Adlerholzbaum
Adler-, Paradies-, Rosen-, Aloe-, Agallocheholz oder Calambac, das ein äußerst seltenes und kostbares Räucherholz ist und in Indien, Kambodscha, Indonesien, Laos und ganz selten auch in Thailand oder Vietnam erhältlich ist.
Adlerholz gibt es in einer sehr großen Geruchspalette zwischenbalsamisch-süß und würzig-bitter. Es gibt verschiedene Qualitäten (allein gehobenen Preisklassen), mit Preisen bis zu 50.000 Euro für dasKilogramm bei gut fermentierten Stücken.
es gibt in thailand verschiedene anbieter und weiterverarbeiter dieses baumes nach 5-7 jahren soll mit einem ertag von
3 lan Bath  pro rai gerechnet werden ( so die Anbieter )
nun ich währe auch mit 1 lan Bath pro rai zufrieden, mal sehen was die zukunft bringt

Es sieht aus wie gewöhnliche Holzsplitter, riecht betörend -und kostet ein Vermögen: Bis zu 62.000 Dollar bezahlen Liebhaber fürein Kilo Adlerholz. Rohstoffjäger haben die Bestände fast ausgerottet -doch die Jagd in den abgelegensten Urwäldern geht weiter.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,517113,00.html

i have a dream and yes i can
man sollte noch hinzufügen das von  10 bäumen 1-2 bäume die impfung mit dem pilz annehmen und das begehrte harz entwickeln
10.02.2009 16:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
wenn die erde sich öffnet und der farang darin verschwindet...........
heutefür ich mit meiner enduro die feldwege ab und sah mit die felder deranderen farmer an ,auf einen relativ neuen feldweg ohne schlaglöcherich blicke nach links und schau mir gerade die gegend an auf einmalmacht es blob und der feldweg verschluckt mein vorderrad
war ich zu schwer für den weg ?
wie schon einmal in München vor ein paar jahren dort verschluckte das loch in der strasse einen ganzen Lienienbus
als ich mich nach dem sturz wieder aufrappelte sa ich mir zuerst men moped an
vordereifenspeichen gerissen und denn totalen 8er bremse abgebrochen erst jetztrealisiere ich wo ich eigentlich reingefahren bin ein loch ca 2meterlang 60 -80 cm breit und gut einen halben meter tief und ich kannschwören das dieses loch vorher nicht da war
die aushöllung wurdewahrscheinlich durch den letzten regen geschafen und auf der oberflächehielt der lehm den letzten rest der oberfläche zusammen
sollte ich schon zur hölle fahren ?
mit schrittgeschwindigkeit zur moped werksatt ca 1200 bath für ne neue felge und einen neuen bremshebel
was man nicht so alles erlebt hier aber fast unverletzt nur kleinere schürfwunden
abends gings dann ins wat.........
der rest morgen
10.02.2009 20:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
rong kwang



Anmeldungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 568
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Rong Kwang /Phrae / Nordthailand

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@Mex
infos findest du hier
Aquilaria          Googeln
http://de.wikipedia.org/wiki/Adlerholzbaum
oder
www.siamagarwood.com
oder
http://forestpathology.cfans.umn.edu/Agarwood-field-research.htm
http://www.forn-leid.de/agarwood.html


Das Adlerholz, - auch als Agarwood, Gaharu, Oudh,Aloeswood, Aloeholz bezeichnet, - stammt von Thymelaeaceae, alsoSeidelbastgewächsen, die zur Gattung der Aquilaria (Adlerholzbäume) gehören.
Es handelt sich beim Adlerholzbaum um ein Tropengewächs, dass je nachLand und Art zwischen 0 bis 1000 Meter über dem Meeresspiegel wachsenkann. Der ideale Verbreitungsgrad liegt bei 0 bis 250 Meter. Es gibt 15Spezies dieser Gattung, die wichtigsten sind:
               

  • Agalochum malaccense (Lam.) Kuntze
  • Aquilaria agollocha Roxb
  • Aquilaria grandiflora Benth.
  • Aquilaria secundaria DC.
  • Aquilaria malaccensis (var. verstegii) Thiegh.
               
DasVerbreitungsgebiet reicht von Indien (Assam) über Bangladesh, Bhutan,Brunei Darussalam, indonesische Inseln, Malaysia, Myanmar, Philippinen,Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam.
                 Der Name Aquilaria stammt aus der Tamilsprache aghil, die Portugiesen machten daraus aquila «Adler», daher unsere Bezeichnung «Adlerholz»
Der Baum selbst wird bis zu 40 Meter hoch und hat einen Durchmesser derzwischen 1,5 bis 2,5 Meter erreichen kann. Das Wohlduftende Adlerholz /Agarwood / Gaharu entsteht durch die Fermentierung des Kernholzes mitbestimmten Pilzsorten, diese sind:
               

  • Phomopsis aquilariae ( Phomopsis spp.)
  • Epicoccum granulatum
  • Cytosphaera mangiferae  
  • Phialophora parasitica
               
Durchdie Infizierung mit einem dieser Pilze, entsteht das aromatische Exkret(Harz) des Adlerholzes, dies entsteht bei alten und morschen Bäumenmeist ab einem Alter von ca. 50 Jahren oder darüber.
22.02.2009 18:51 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
Mex
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@rong kwang, danke fuer Deine Informationen, ich werde mich kuemmern um die Baueme und was sie kosten sollen, falls man die dort hat, habe noch eine Bekannte(Thai) die mit dennen zusammen arbeitet, mal sehen...

Gruss Mex.
23.02.2009 19:17
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Pampa-News Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wohin in den Urlaub mit meiner Thai Guido Der Amtsschimmel wiehert 0 24.09.2018 18:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Steuerpflicht in TH mit rosa Thai ID Card thedi Der Amtsschimmel wiehert 1 01.04.2017 07:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thai lernen Goldwave1 Tipps und Tricks 2 22.02.2017 14:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thai-Prof. beschwert sich Jack Nachrichten aus Thailand 4 24.03.2015 11:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche guten Thai Kuenstler der Oelgemaelde ma... Jen Tipps und Tricks 26 10.12.2013 10:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Scheidung Deutsch-Thai Gast Der Amtsschimmel wiehert 3 07.11.2013 01:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abzocke auf Thai Art nico ...und so leben wir in Thailand 8 08.02.2012 02:02 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album