Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Multicopter respektive Drohne für Flugaufnahmen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Multicopter respektive Drohne für Flugaufnahmen
Autor Nachricht
Cybersonic



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 192
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich kenn nun die Bepop nicht und weiß nicht, was die kann.

Mit der meinen kann ich recht gemütlich meiner Leidenschaft fröhnen, weil:

1. Die hat eine "Coming home" Funktion. Sollte der Akku leer werden, die Verbindung zum Sender abreißen etc, bekomme ich die Info über das Problem und sie kommt automatisch zum Startpunkt zurück und landet eigenständig. Das ich´st recht lustig, wenn ich Zuschauer habe und sie derart steigen laase, dass sie fast nicht mehr zu sehen ist. Fernsteuerung aus, kurz resigniert informieren, dass die Verbindung und somit die Drohne weg ist und sich mit einem kühlen Blonden hinsetzen. Völlig verstörte Gesichter um einen herum bis es zu Brummen anfängt :-)

2. Ich kann ihr GPS Koordinaten geben und Aktionen machen wie: Merke Dir die Start GPS, steige auf 30 Meter, fliege zur GPS Koordinate XY, dort mache ein Luftbild oder ein Video .... und komme dann zum Startpunkt zurück.

3. Auflösung: 12 MP oder Video HD - einsteckbare SIM bis 32 GB

4. Flugdauer Hochzeit (hängt irgendwo und bewegt sich nicht) = ca. 25-30 Minuten

5. Flugdauer Aktion = geht bis 10 Minuten, dann muss ich sie aber auch prügeln

6. Max. Steighöhe die ich mich  bereits getraut habe = 400 Meter (Ein Freund hat seine über die Wolken gepresst (800 Meter an dem Tag) - Akku meldet noch Reserve von 25%. Er den Notaus aktiviert, Rotoren stoppen und die Drohne fällt im freien Fall - bei knappen 300 Meter die Drohne gestartet und die fängt sich bei knapp 150 Metern und er kann sie so sicher landen).

7. Max. Entfernung (dann bekomm ich sie nur noch via Smartphone zurück, weil ich sie nicht mehr sehe ) = 800 Meter

8. Alles was sie sieht, sehe ich auf meinem Smartphone und kann dort Fotos oder Filme starten/stoppen.

Kann das die Bepop auch? Würde mich bezüglich der Preisdiff wundern. Meine kostet € 1.200, die Bepop grad mal € 500.


***********

Klar gibt es Für und Wider einer solchen Drohne - ich verstehe auch Beides.
Ich denke, dass es sehr viel auf den Piloten ankommt.

Im Sommer würde ich nicht über ein FKK Gelände, über einen Strand oder über ein Freibad fliegen (es sei denn, der Berteiber ist der Auftraggeber.
Über des Nachbarn Garten stehe ich sicher mal mit dem Ding - stand ich schon - Bilder Serie Immobilien  und Straßenzüge ist bei mir zu Hause.
Die Nachbarn fanden das toll - haben auch gleich kostenlose Luftbilder bekommen und sich gefreut.

Fliege verantwortungsvoll, vernünftig und sei offen zu Pasanten und scheue das Gespräch nicht.
90% meiner bisherigen Aufträge für Luftaufnahmen - Film wie Foto - kamen aus einem Gespräch während eines Fluges.

Bester Weg neue Kunden zu gewinnen ist dort zu fliegen wo heute viele Menschen sein werden - und dann lächle, lande die Drohne auch mal um Fragen zu beantworten...




Gruß
Cyber

_________________
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden! Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern! [Konfuzius (551-479 v.Chr.)]
16.03.2015 05:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag noch einiges mehr, aber auch ncht alles Antworten mit Zitat
die Beebop steigt zur Sicherheit "nur" auf 199m.
Sie ist klein und leicht, dadurch kann sie kein Zusatzgewicht aufnehmen (kein Pizzaservic )
Sie wird über das Smartphone gesteuert werden und hat die 2.4 sowie 5...GHz Frequenzen und baut sich ihr eigenes WLAN Netz.
FLV inklusive.

Mit dem Skycontroller (zusammen etwa 900USD) kann man sie auf über 2Km steuern.
Sie kann automatisch starten und verweillt dann auf 2m(?).
Vorgegebene Punkt, entsprechende Pausen, verschiedene Höhen können per GPS gefahren werden.
Sie ist relativ absturzsicher.
Bei einem Crash sachlten die Rotoren sofort aus.
Die Akkus sind zu klein, 10 - 12 Minuten ist kurz.
Die 14Mb Kamera mit 180 Grad Fischauge beinhaltet eine Software, die das Bild korrigiert.
Auch bei driften bleibt das Bild stabil.

Musst selber schauen http://www.parrot.com/de/produkte/bebop-drone/
Schauen lohnt sich.
Trotz gegenteiliger Behauptung will ich so eine Beebop.
Denn wie du geschrieben hast, auf dem Land interessiert es niemand und bei Problemen verschwindet die Kamera.
Nimm eine mit, ich sende dir das Geld vorab

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
16.03.2015 09:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cybersonic



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 192
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ne Pizza drunter tackern mit ner Kiste Bier wäre wohl auch das DING schlecht hin :-)
Versuche es - zu dem Preis bekommst Du zu Hobby Zwecken sicher ein anständiges Gerät mit dem Du gute Bilder aus der Luft bekommst - und glaub mir, heute bekannte und eigentlich "langweilige Orte" werden plötzkich verflixt interessant.

Und selbst bei uns auf der Kreisverwaltung wusste keiner, was eine Aufstiegserlaubnis ist - Deine Nachbarn finden Luftbilder von Ihren Häsern, Reisfeldern etc sicher auch sehr interessant und schon sind alle glücklich :-)

Gruß
Cyber

_________________
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden! Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern! [Konfuzius (551-479 v.Chr.)]
17.03.2015 04:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cybersonic



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 192
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Was mir gerade auffällt.
Die Kamera der Bebop kannst Du nicht hoch/runter fahren?
Das würde bedeuten, keine Bilder senkrecht nach unten.

So etwas würde also nicht funktionieren



_________________
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden! Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern! [Konfuzius (551-479 v.Chr.)]
30.03.2015 21:30 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cybersonic



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 192
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich bin auf der Suche nach der Antwort auf die Frage:

"Darf ich meine Drohne mit mir nach Thailand nehmen oder bekomme ich Probleme bei der Einreise?"

Gefragt und versucht eine offizielle Aussage zu erhalten habe ich hier:

Königlich Thailändische Botschaft in Berlin
Customs Care Center
Thai Industrial Standard Institute
Zoll am Suvarnabhumi Airport
Passenger Processing Service sub division.

Die verweisen auf sich untereinander und niemand scheint hier eine offizielle Aussage treffen zu wollen.

Wobei ich eben bei meiner Suche auf diese Seite gestoßen bin und das hat mir "etwas" zu denken gegeben:
http://www.riot.ch/en/legal-informa....copter-drones-commercial/

"Thailand

(last edit March 31, 2015)

Source and Credit: http://www.richardbarrow.com/2015/0....lying-drones-in-thailand/

The new regulations on flying drones in Thailand [...] February 2015 under the Air Navigation Act. [...] the general public will NOT be able to fly drones carrying cameras.[...] Nothing is set yet, but the BP is saying that you could face one year in prison and a fine of 40,000 Baht if you fly your drone illegally in Thailand."


Da revidiere ich die Aussage "Wo kein Kläger da kein Beklagter" - darauf würde ich es nicht ankommen lassen.

Meine Drohne werde ich zu Hause lassen.

_________________
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden! Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern! [Konfuzius (551-479 v.Chr.)]
17.04.2015 18:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
danke,
und ich lass es besser auch bleiben

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
17.04.2015 20:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag nicht gesperrt Antworten mit Zitat
der Gesetzesentwurf kam nicht vor den "grossen Rat" und entsprechende Vorschläge und Warnungen somit nichtig.
Wobei die Flughöhe sowie der Abstand zu Flughäfen auch in TH reguliert ist.

Nun steht das Interesse erneut im Raum.
Mein Auge schielt auf die Walkera Q350 Premium.
Die iLook Kamera jedoch verzerrt das Bild mehr als mir lieb ist (Fischauge).
Gibt es gute Software, die Videos so umarbeitet, dass keine Krümmungen mehr zu sehen sind?
Die Bebop hat die entsprechende Software in der Kamera integriert.

Auf dem Bild von Cybersonic ist die Krümmung auch bei nicht allzu entferntem Objekt gut zu erkennen.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
28.09.2015 08:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag aktuell Antworten mit Zitat
immer noch aktuell sind die Gedanken, eine Drone zu kaufen.
Die Walkera QR X350 Premium war mein Favorit, aber 1000USD sind doch eine Menge Geld.

Aus Interesse suchte ich einmal mehr etwas, das gut sein könnte, preislich jedoch deutlich unter 1000USD liegt.
Gefunden wurde unter anderem die Predator.


Die Daten können sich sehen lassen.
Siehe unter
http://www.alibaba.com/product-deta....2700.7724838.30.10.hFyubh

Der Preis inklusive versenden sowie Bankgebühren, jedoch ohne Zoll und ohne Vat liegt bei knapp 500USD
Anfragen laufen.

Sonst noch jemand interessiert?

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung

Zuletzt bearbeitet von Jack am 22.12.2015 12:55, insgesamt einmal bearbeitet
19.12.2015 23:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Link nicht mehr gültig Antworten mit Zitat
Hallo Cybersonic

dein Link www.drohnenfliegerei.de ist nicht mehr aufrufbar.
Hast du eine neue Seite?

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
22.12.2015 12:12 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cybersonic



Anmeldungsdatum: 10.09.2012
Beiträge: 192
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Jack.

Nein, aus akutem Zeitmangel habe ich die Seite abgeschaltet.
Werde im Frühjahr wieder eine neue basteln und aktuelle Bilder hochladen.

Gerne kann ich aber hier im Forum ein paar Bilder einstellen oder Dir auch welche zukommen lassen.

Grüße
Cyber

_________________
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden! Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern! [Konfuzius (551-479 v.Chr.)]
25.12.2015 00:08 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge ein gutes 2015 respektive 2558 Jack ...und so leben wir in Thailand 4 01.01.2015 01:18 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album