Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Multicopter respektive Drohne für Flugaufnahmen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Multicopter respektive Drohne für Flugaufnahmen
Autor Nachricht
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Multicopter respektive Drohne für Flugaufnahmen Antworten mit Zitat
wegen dem Hausverkauf in Nong Tadt kam das Gespräch auf Luftaufnahmen.
Die besten Aufnahmen stammen von Bing.
Warum nicht selbst so etwas machen?
Nein, nicht für teures Geld machen lassen sondern für teures Geld selber machen  
Nach längerer Internet Suche fand ich endlich ein paar geeignete Multicoper.
Kennt jemand von euch so etwas oder hat jemand sogar so ein Fluggerät?

Die Preise für einen 4 Propeller bewegen sich zwischen etwa 300 und 2600 USD.
Die billigen Systeme entsprechen nicht meinen virtuellen Anforderungen und die teuren sind manchmal schon recht teuer.

Dann sah ich einen 6 Propeller Multicopter.
http://www.alibaba.com/product-deta....lticopter_1970703861.html
Sehr interessant, wenn auch nicht gerade geschenkt.
Jedoch in einigen Sachen besser als ein 4 Propeller.
http://www.alibaba.com/product-deta....ion-Plus_50001813059.html
Ich suche noch weitere.
Wäre doch mal schön, das Anwesen von oben zu betrachten  

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
14.10.2014 20:48 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat




Hier mal ein Beispiel, was man mit so einem Fluggerät machen kann.
Ein sehr schönes Video mit wudervoller Musikuntermalung.
Lohnt sich anzuschauen.
15.10.2014 02:45
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
http://www.amazon.de/Syma-X5C-Camer....-Helicopter/dp/B00L54Y4X4

Schau doch hier mal Jack

Ich muß allerdings gestehen, daß ich das Video und den Link von Amazon in einem anderen Forum gesehen habe, wo ein wenig ausführlicher über eine Drohne diskutiert wurde.
Wenn nicht erwünscht bitte löschen.
15.10.2014 03:19
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Amazon Antworten mit Zitat
die billigen Multicopter haben eine zu geringe Reichweite.
Damit kann ich nicht mal "mein" Land überfliegen.
Auch ist die installierte Kamera in etwa das, was eine Webcam für den PC ist.
2GB Speicher ist zu wenig.
Keine Bildübertragung auf Smartphone und Co.

Das ganze ist aber sehr günstig.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
15.10.2014 13:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich denke mal als Einsteigermodell zum üben ist diese OK.
Wenn man die schrottet tut es nicht so weh.
Die Recessionen sind doch gut.
Spähter kann man sich dann immer noch eine teure kaufen.
15.10.2014 13:31
thedi



Anmeldungsdatum: 25.09.2012
Beiträge: 276
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Manchakiri Khon Kaen

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Sali Jack,

Ich habe mich auch für so ein Spielzeug interessiert, dann aber davon abgesehen, weil ich ehrlich nicht glaube, dass das nach den ersten paar Versuchen noch Spass machen wird.

State of the art ist der DJI Phantom 2 Vision+
Die Kameraaufhängung ist in 3 Dimensionen gelagert. Bei Flugmanövern bleibt sie stabil. Die Kamera ist qualitativ gut - nicht Profi, aber gut.
Der Phantom 2 kann in verschiedenen Modi gesteuert werden. Er kann die GPS Position behalten - also kleinere Windböen automatisch ausgleichen. Er kann mit einem Befehl zurück beordert werden - das macht er auch automatisch, wenn er den Kontakt verliert. Flugzeit 25 Minuten. Aktionsradius je nach Angabe und Modifikationen an den Sendern 300 Meter bis 1 km.

DJI hätte auch grössere Modelle, aber die sind für Profis. Sie fliegen meist weniger lang tragen aber grössere Lasten.

Google mal DJI

---

Da solche Spielzeuge teuer sind (ab 1300 USD) und relativ empfindlich auf Bedienungsfehler, wäre ein Billig-Ding für erste Flugversuche vielleicht zu empfehlen. Billig-Dinger haben weniger schlaue Steuerungselektronik und fix montierte Kameras, die das Rütteln der Motoren nicht kompensieren. Zum Fotografieren wohl nicht wirklich geeignet, um etwas zu üben wie man das Ding steuert aber schon.

Als Zubehör gibt es zu jedem Modell irgend welche Schutzbügel welche die Rotoren schützen. Die sollten nur Profis weg lassen. Verletzungen durch die Rotoren sehen hässlich blutig aus.

Mit freundlichen Grüssen

Thedi
15.10.2014 19:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag teuer Antworten mit Zitat
Hoi Thedi,
deine Worte betreffend Spass stimmen im grossen ganzen schon.
Aber als Narr von Videoaufnahmen wäre so etwas bei mir öfters im Einsatz.

Hallo Chang,
vielleicht wäre ein etwas billigeres System mit Gimbal Kameraaufhängung/Steuerung für eine eigene (Video) Kamera gar nicht so schlecht.
Dazu eignen sich Systeme wie bei Amazon angeboten aber nur bedingt.
Wichtig scheint mir eine Bildübertragung auf ein Smartphone oder PC-Tablet.
Die Flugzeit sollte schon 10 - 15 Minuten dauern und Batteriewechsel einfach sein.
Eine Reichweite von 80m ist eindeutig zu kurz, 200 - 300m sind gerade noch akzeptabel.

Auszug aus der Anwort betreffend Anfrage unter
http://www.alibaba.com/product-deta....lticopter_1970703861.html

Thanks for your attention to X-VIKI and enquiry to our hexacopter BAT X700.

Hexacopter BAT X700 is an entry-level aerial photography aircraft, size 690x690x360mm, GPS equipped, safety payload 1000g(available to GoPro camera), flight time 25-35min, carbon fiber material, foldable design and aluminum case package.

The price for one unit hexacopter BAT X700(option A) is $999.00usd.
1*Hexacopter X700 aircraft(GPS included)
1*Aluminum case
1*7channel remote control
1*4S 10000mAh battery
1*Battery alarm
1*Imax B6 charger

The price for one unit hexacopter BAT X700(option B) is $1188.00usd.
1*Hexacopter X700 aircraft(GPS included)
1*Aluminum case
1*7channel remote control
1*4S 10000mAh battery
1*Battery alarm
1*Imax B6 charger
1*Brushless G3 gimbal for GoPro camera

The price for one unit hexacopter BAT X700 (option C) is $1598.00usd.
1*Hexacopter X700 aircraft(GPS included)
1*Aluminum case
1*7channel remote control
1*4S 10000mAh battery
1*Battery alarm
1*Imax B6 charger
1*Brushless G3 gimbal for GoPro camera
1*GoPro 3+ black edition

Propellers change to carbon fiber ones, add extra $15.00usd.
FPV equipment with display is $249.00usd.


-------

Der Preis ist um einiges höher als von Alibaba angezeigt.
Das sollte nicht sein.
Option A und C zusammen kosten soviel wie ein 125ccm Motorrad  

Wie ist die Signatur von Chang:
Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.
Stimmt

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
16.10.2014 00:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
es geht auch ohne Steuerpult (Fernsteuerung).
Das Smartphone als Controller genügt für einfache Flugmanöver.

http://www.parrot.com/de/produkte/bebop-drone/

Die Kamera scheint nicht schlecht zu sein.
Mit der angebotenen Brille wird die Drone direkt gesteuert.

Der Preis... h'mmmm, sicher billiger als so manch  andere Drohne mit denselben Eigenschaften.
Werde mich mal schlau machen

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
17.11.2014 19:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag bestellt Antworten mit Zitat
nach mehrmaligem überlegen habe ich mich nun doch noch dazu überredet, eine Parrot Bebob Drone zu kaufen.
Drohne mit Skykontroller aber ohne teure Brille.
Laut Infos soll die Reichweite mit dem Skykontroller bis zu 2Km betragen.
Die Videoübertragung sowie die Kamerakontrolle soll bis 300m funktionieren.
Ich lass mich überraschen.

Nach Anfragen in Italien, Spanien,England, Russland, Indonesien, China und Japan habe ich mich zu einer Bestellung in Thailand entschlossen.
Der Preis liegt mit 450USD grossteils unter dem anderer Angebote.
in etwa 10 Tagen sollte das Fluggerät hier eintrudeln.

Viel Geld für ein Spielzeug und ich musste dabei an die Signatur von Chang denken:
"Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis"

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
02.01.2015 23:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Was nutzt dir 2km Reichweite, wenn die Videoübertragung nur bis 300m geht?
Wie lange hält der Accu?
Aber ist auch ein schönes Hobby.
Aber wäre es nicht besser gewesen erst mit einem billigen Modell zum üben anzufangen?
Wenn man das schrottet, tut es nicht so weh.
03.01.2015 20:58
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge ein gutes 2015 respektive 2558 Jack ...und so leben wir in Thailand 4 01.01.2015 01:18 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album