Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Definition von BIO
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Definition von BIO
Autor Nachricht
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Re: Fisch - Lachs Antworten mit Zitat
Allgeier hat Folgendes geschrieben:
Am Schluss gibt es nur noch gesunde und die Pharmaindustrie geht Pleite.

Und unter Umständen auch das:
"Was bringt den Doktor um sein Brot?
1. Die Gesundheit und
2. Der Tod
Drum hält der Arzt, auf dass er lebe, uns zwischen beidem in der Schwebe."
Und irgendwie erschleicht sich der Verdacht die Gewissheit, dass Berlin und Brüssel da mitmachen.
Ob es Thailand auch so ist?  
A.G.u.G.v. Uwe
27.11.2015 19:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Jack hat Folgendes geschrieben:
Nur - wie machst du es mit der Luft und den entsprechenden Umweltgiften, die auch in Bio-Gemüse sowie in den Freilauftieren zu finden sind?

Das trifft hier auf jeden Fall zu:
PFC: als wasserabweisender Stoff eingesetzt.
Die langkettigen unnatürlichen, stabilen, unabbaubaren chemischen Verbindungen, neuerdings durch kurzkettige ausgetauscht, was die Sache weniger sicherer macht, sind überall, weltweit durch Luftverteilung in jedem Ort der Welt zu finden: Himalaya, Quell-, Grund- und Trinkwasser, Gemüse,... .
Auch nachweisbar in jedem von uns: Im Blut.
PFC ist in Langzeitstudien erwiesener Maßen in einigen Fällen fortpflanzend-, immunsystemstörend und krebserregend.
Alternative für die Zukunft: Blutaustausch durch künstliches Blut (weil: Keramikfilter und UV hilft nicht weiter) [-sorry: fetter {unanständiger} Scherz].
Aber besser: auf ausgewiesene PFC freie Produkte, so es denn welche mit wasserabweisender Wirkung (Imprägnierspray, Textilien, Schuhe,...) sein müssen, zurückgreifen.
Und: Ich möchte nicht wissen, was noch alles in uns steckt.
Theoretisch dürfte ich keinen Leberkrebs bekommen, weil: Alkohol und rauchen is' nich'. Aber dennoch weiß ich mit Sicherheit, die ständige auf hochtouren laufende Säuberungsaktionen der Leber, wird es nicht in jedem Falle schaffen, bei immer mehr und neuen Chemiestoffen, alle Schadstoffe aus dem Körper zu entfiltern. Und somit bleibt nur: hoffen.  
A.G.u.G.v. Uwe  wave1w5
04.12.2015 15:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Reinheitsgebot seit fast 500 Jahren: Bier Antworten mit Zitat
Es wird nicht alles so heiß gegessen, wie es gekocht wird, so heißt es. In diesem Fall getrunken:
Das gute bayrische Nahrungsmittel:
  
http://www.spiegel.de/gesundheit/di....-kommentar-a-1079335.html

(Hab' mich schon immer gewundert, das es tatsächlich BIO-Bier gibt.)

A.G.u.G.v. Uwe  wave1w5
26.02.2016 14:59 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Der feine Unterschied: biodynamischer Demeter- zu Bioanbau Antworten mit Zitat
Uwe hat Folgendes geschrieben:
...Immerhin hat der (Anmerkung: Demeteranbau) was mit Kosmos und so zu tun...

Hier gut nachzuvollziehen, was es damit auf sich hat:
Die Demeter-Philosophie
A.G.u.G.v. Uwe : )
04.08.2016 17:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Die Demeter-Philosophie Antworten mit Zitat
Zitat Wikipedia:
"Die Grundlage der biologisch dynamischen Landwirtschaft und damit die Praxis von Demeter-Betrieben ist die anthroposophische Gedankenwelt und Methodik von Rudolf Steiner, die er ab 1924 als „geisteswissenschaftliche Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft“ entwickelte."

Dass ein Herr Rudolf Steiner Demeter begründet hat, war mit bekannt. Bekannt war mir nicht, dass es die gleiche Person aus Österreich ist, welcher ein einflussreicher Philosoph war, der sich ja auch intensiv mit Nietzsche befasste.
Durch Nietzsche bin ich ja auf Steiner und auch Wittgenstein gestoßen (ein weiterer Philosoph aus Österreich).

Also hat Steiner 1 Jahr vor seinem Tod Demeter entwickelt.
A.G.u.G.v. Uwe : )
08.08.2016 18:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag APP um Pestizide in Lebensmitteln festzustellen: Alles BIO ? Antworten mit Zitat
Geil, jetzt scheint mir der Moment zu kommen, sich ein Smartphone zuzulegen.
Insgeheim hab' ich mir immer schon am heimischen Herd ein Labor zum Checken auf Schadstoffe, Rückstände etc. gewünscht, was denn da alles so in meinen Topf - und später in meinen Bauch - landet.
Nun schein der Moment greifbar - und das im praktischen und sogar mobilen Anwendungsformat:
08.02.2017, 18:44 aus Morgenpost von Alina Reichardt:
"Forscher haben jetzt eine Smartphone-App entwickelt, die fast alles analysiert – von Lebensmitteln bis hin zur menschlichen Haut."
Eine App (kommt wohl Ende des Jahres) vom Frauenhofer Institut hat eine Smartphone-App entwickelt, diese erkennt Pestizide auf dem Obst.
Geil!
A.G.u.G.v. Uwe : )
17.02.2017 22:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
namdock



Anmeldungsdatum: 27.12.2009
Beiträge: 203
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Nakorn Sri Thammarad

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Lieber Uwe,

hoffentlich verhungerst Du uns dann nicht.........

mfg

Dieter

_________________
Nicht vom mir, aber trotzdem gut....

moegen taeten wir schon wollen,
aberduerfen haben wir uns nicht getraut.

Karl Valentin
17.02.2017 23:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Aber nein.
Meine Tochter moniert bei mir, dass ich 95cm Bauchumfang habe, und 94cm optimal seien, und ich bloß nicht immer so viel essen soll, da ich sonst zu dick werden (schon bin!).
Also gesunde Ernährung sagt nicht über den Hunger, den Appetit oder das äußere Erscheinungsbild aus.
Aber danke für Deine Fürsorge.
A.G.u.G.v. Uwe : )
18.02.2017 19:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Alles Gold was glänzt? Oder: BIO nicht konsequent vollzogen Antworten mit Zitat
Hier noch der BIO/Organic Tee, der im Norden in einer Plantage angebaut und vertrieben wird.


Schmeckt wirklich gut:

Vom Aroma ist der Rosane mein Favorit: schön rund und kräftig: Aber: Der Preis... (auf Weltniveau)
.
Meine Tochter machte mich aufmerksam:
Die Bewässerungsanlage ist zwar gut und schön, aber warum sind denn da die blauen Plastikrohre überall eingesetzt, das ist doch PVC, und wie ein jeder weiß, gehen dann nicht besonders gute Stoffe in das Wasser ab.
Dann kann doch das kein BIO sein.
Oh, man. Wieso ist mir das nicht aufgefallen. - Mein Mädchen... -
Also war's nichts mit einem Kauf.
.
Sehr Weise:
Der weiße Tempel:

Nun, der Tempel hat nichts mit BIO-Anbau zu tun. Dennoch: zur Bewässerung werden PE Rohre eingesetzt:
Also, mitdenken kann man schon. An richtiger Stelle wäre es natürlich umso wichtiger.
.
Und nicht nur uns fallen solche merkwürdigen Besonderheiten wie beim BIO-Tee auf.
Der Bauleiter weiß um den Umstand, dass im Bauhausgewerbe die blauen Leitungen verbaut werden, die aber nicht für Trinkwasser geeignet sind, da PVC krebserregend ist.
Er sagt, dass darum im öffentlichen Bereich deshalb auch nur noch die schwarzen Leitungen im Wasserversorgungsnetz eingesetzt werden.
Leider kann er noch nicht auf die Zubehöreile im privaten Baubereich zurückgreifen, da sie schlicht nicht angeboten werden.
(So was ist doch eigentlich 'nen Klacks-und die anderen Anschlüsse sind bestimmt auch kein Hexenwerk-):
Warum ein umsichtiges Denken und umgesetztes Handeln nicht erfolgt, und die Verantwortlichen nicht reagieren? Naja, dafür gibt es bestimmt ein grundfreundliches Lächeln auf den Lippen zur Antwort...
A.G.u.G.v. Uwe :)

(Beiträge betreffend PE Rohre abgetrennt, bitte dort weiter machen/Jack)
http://asiapurtravel.phpbb6.de/asiapurtravel-post-46868.html
03.09.2018 18:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag BIO Äpfel Antworten mit Zitat
Ich hatte dieses Jahr mal Bio Äpfel gekauft: Stückpreis: 37 Baht. Kamen aus den USA.
Ich musste etwas länger danach suchen. (Die Obstverkäufer im Supermarkt wussten selbst gar nicht, dass welche im Sortiment sind...)
Das Angebot bestand aus 3 Sorten.
A.G.u.G.v. Uwe :)
28.09.2018 18:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
Seite 12 von 14

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge PE Rohre (abgetrennt aus "Definition von... Jack arbeiten in Thailand 2 18.09.2018 00:00 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album