Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Definition von BIO
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Definition von BIO
Autor Nachricht
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10511
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Bio vor der Tür Antworten mit Zitat
teurer Apfel......
Kauf ein Stück Land, einen Rai oder auch zwei und mache einen Garten daraus.
Sehr vieles wächst und gedeiht ohne Dünger und ohne grossen Aufwand.
Mangobaum, Bananenstaude, Papaya Baum und anderes sind schnell gepflanzt.
Entsprechende Bäume kann man selber pflanzen oder günstig kaufen.
Wir haben sandigen und lehmigen Boden der unterhalb weniger als 1einem Meter hart wie Sandstein ist, trotzdem wächst beinahe alles ohne grosse Pflege.
Vom SomTam die Reste ausgeleert und in Kürze wachsen Tomaten, jedoch nur einmal.
Kürbis, Ananas und so weiter, alles was schmeckt ist in greifbarer Nähe  

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
28.09.2018 18:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 499


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
...aber halt keine Äpfel nicht....!
Die brauchen es mal kalt.
So es aussieht aber nicht mal Frost.

Bio Äpfel... oh wie ich davon geträumt hätte.... .
Als wir die Gerson Saftkur machten warne wöchentlich 20 kg Äpfel mit dabei... .
Aber ob es wirklich Äpfel waren? - Wir haben Kisten immer im Großmarkt gekauft.
Die Dinger hatten keine braun-schwarzen Kern - nein - tiefschwarz.
Bei denen fehlte  auch die "Kern- Umrandung" - also nur "Apfel"fleisch und darin Kerne in der Mitte.
...so was kenn ich absolut nicht von D. her....!!!!
Jetzt von hier nehmen wir frisch vom Baum sehr schön reife frische Demeteräpfel mit nach Thailand.
...Freunde und Bekannte werden sich freuen.
29.09.2018 06:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Du sagst es Binturong Antworten mit Zitat
Und wenn meine Tochter später mal einen Apfelkuchen backen will, dann hab' ich schon mal ausgelotet, dass ich auch an Bio-Äpfel ran komm.
Unter uns: Konventionelle Äpfel (und auch die gutaussehenden Weintrauben) lass ich links liegen.
Denn was da für Kombi-Spritz-Präparate eingesetzt werden, - und in einer Fülle-, da habe ich dann doch mehr 'Ehr'furcht, und verzichte dann darauf.
Übrigens kann man die Chemie nicht einfach so abwaschen, denn die können sich auch im Inneren des Obstes befinden.  

Demeter Äpfel, ja das ist das Nonplusultra.
In D. schaue ich nach alt-deutschen Sorten. Da stecken dann vielleicht noch wertvollere Stoffe drinnen, als in den Neuzüchtungen.
Und die alten Sorten sind manchmal auch mehr für Allergiker (trifft bei mit nicht zu) geeignet.
Weiß jemand, wie es um die alten Sorten aus der Schweiz und Österreich bestellt ist?

Interessant war noch, dass ich erleben durfte, dass es manchmal Familienkrach (also bei der Familie von meiner Frau) gab, weil ich als Farang immer fleißig Obst
(auch reine Salatteller→ohne Reis) aß (was in der Tat auffällig anders war), und die Schwiegereltern daraufhin die Kinder ansprachen, warum sie es mir nicht gleichtun,
und mehr für die eigene (und dessen Kinder) gesunde Ernährung machen.
Das auch zum Thema, man kriegt genug Obst und es wächst schnell und überall.
A.G.u.G.v. Uwe :)
01.10.2018 15:59 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2967
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
.
Zigeunerapfel, Maschanzker, Gravensteiner, Klarapfel, Cox Orange, Kronprinz Rudolf, Boskoop

...sind so die Sorten, welche mir spontan einfallen.
Inwieweit diese aber noch am österr. Markt sind, weiß ich nicht.  

_________________
.

01.10.2018 17:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 499


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Zitat:
Uwe
...dass ich auch an Bio-Äpfel ran komm...


Wo kommst du an so was ran hier in Thailand?

..in Ch. Mai bei Rimpim... da könnte... - solte... .

Bei mir auf dem Land aber nicht - hier gibts nur die "leckeren" vom Chinesen "nebenan".


Ach ja: Bin wieder zurück... mit knappen 7 kg Boskop.
03.10.2018 00:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10511
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Äpfel ohne Frost Antworten mit Zitat
einfach so aus den unendlichen Weiten des Internets.

Alle Blätter von Hand entfernen soll Abhilfe schaffen.
Entlaubt wird auch mit einer Chemikalie, die in gemässigtem Klima angewendet wurde, um krankes Laub schneller von der Pflanze runter zu bekommen.
Wer testet es?  

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
03.10.2018 02:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 499


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
...für mich sprichst du in Rätseln... ?
03.10.2018 18:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10511
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Apfelanbau in warmen frostlosen Gefilden Antworten mit Zitat
meine Angaben stützen sich auf die Internetsuche.....

Bei etwa 5°C fallen die Blätter des Apfelbaums ab.
Dies kann aber auch von Hand oder wenn möglich mit ungiftiger(?) Chemie gemacht werden.
Durch das abfallen resp. abtrennen der Blätter gibt es neue Triebe die Blüten treiben (sollen).
Wie es mit der Bestäubung vor sich geht ist mir unklar.
Laut einer Aussage im Internet sollen so 3 Ernten möglich sein..
Unklar ist ob diese 3 Ernten pro Jahr oder auf die Lebenszeit des Baums gelten  weissnicht

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
04.10.2018 01:05 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 499


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Dann ... schau mer mal... .

Ich halte ja von "Geüchten" nichts.
Werde das deshalb selber aufprobieren.
Saamen habe ich ja gerade genügend da.

...in ein paar Jahren werden wir sehen ob
1. er wächst und
2. dann auch noch Obst - Äpfel - dran hängen.

Probieren geht über studieren.
04.10.2018 13:02 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Schöner Winterapfel Boskoop aus deutschen Landen in Thailand Antworten mit Zitat
Das wär' ja cool, wenn es bei Dir Binturong mit der Apfelbaumanzucht klappen würde.
Ich hoffe nur, dass gewöhnliche Samen reichen.
Manchmal werden wegen des Ertrages (und vielleicht auch anderes) die Jungstämme veredelt. Bin aber wirklich nicht im Stoff mit der Materie.
Aber ich drück beide Daumen, dass da was kommt.
Dann werde ich bei Dir die Äpfel ordern, und nicht in CR aus dem Central-Supermarkt kaufen, die die  Organic-Äpfel aus Amerika einfliegen lassen.
A.G.u.G.v. Uwe :)
04.10.2018 15:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » arbeiten in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge PE Rohre (abgetrennt aus "Definition von... Jack arbeiten in Thailand 2 18.09.2018 00:00 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album