Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Magnetrampe und Gravitation
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Magnetrampe und Gravitation
Autor Nachricht
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Ausschuss Antworten mit Zitat
der Träger (Rückseite) wird wie üblich aus dem 10mm dicken und stabilen Acryl erstellt (siehe letztes Modell).
Entweder ein bestehendes oder ein neues Teil, je nach Grösse des Modells.
Die Teile werden mit Heissleim aufgeklebt.
Dabei werden die Enden der Laufflächen bündig aneinander gestossen und verleimt.
Sollte für einige Versuche halten.
Bei den Magnetbahnen werden  Unterlage derselben Form jedoch mit einer Einheitshöhe von 7mm unten angesetzt.

  

Die Unterlagen werden benötigt um die Magnete in richtige Position (Höhe) zu setzen.
Um mehr Kraft zu nutzen können zusätzliche Magnete (10 x 5mmm) als Kraftverstärker in die Löcher eingesetzt werden.

Ein Fehler meinerseits (falsche Masse) sowie in Fehler beim drucken (verschobene Achsen) verursachte einigen Ausschuss.
Macht nix, die neuen sind bereits in Arbeit und werden in einigen Tagen fertig sein  

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
19.06.2018 18:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag warten auf Material Antworten mit Zitat
leider sind die Magnetkugeln, die ich über Jo_EL (danke) bestellt habe noch nicht angekommen.
Dementsprechend fehlen Messungen betreffend Abstand der Kugeln vom Magnetfeld.
Der grösste Abstand beim Startpunkt, der kürzeste beim Endpunkt (SP).
Auch sind die Werte bei der Auslaufzone resp. beim Auslaufweg noch nicht zu gebrauchen, denn auch sie sind abhängig vom Abstand der Kugel zur Magnetbahn.
Das bedeutet noch keine relevanten Werte betreffend "wie weit überfährt die Kugel den SP bevor sie wieder zurück gerissen wird".
Abschirmung bringt anscheinend nicht viel solange Magnetkugeln im Einsatz sind.
Leider besitze ich keine Kugeln aus weichmagnetischem Material (Weicheisen, Legierungen, Permalloy resp. Mu-Metall).
Durchmesser 15 und 20mm.

Wer hat solche?  

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
24.06.2018 23:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1083
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag " maße " Antworten mit Zitat
hallo jack .
Zitat:
Kugeln aus weichmagnetischem Material (Weicheisen, Legierungen, Permalloy resp. Mu-Metall).
Durchmesser 15 und 20mm.

Wer hat solche?  

.
soweit ich weiß , gibt es auch solche nicht ! sind allesamt aus eisen / stahl . na ja , jedenfalls hab ich noch nichts der gleiches gehört .

zu deinen " abständen " . die ergeben sich von selbst . die STEIGUNG , die du dir aussuchst ist da maßgebend .
bei einer steigung von ca. 40 mm und einer 20 er kugel = bei ca.23 mm fällt die kugel gerade noch ab ( durch die gravi )
.
auch die beschaffenheit der magnetreihe spielt eine rolle . meine info`s sind die  für quader-mag`s ( ferrit  40x20x10 mm und 20 er neo- kugel )
mit deinen rund 10x 10 mm kann es natürlich anders sein . sorry !
gr. bernhard

Zitat:
".... sie wieder zurück gerissen wird".

wenn an der stelle die gravi " hilft " , …. bei mir war es oben links , ( ! )
ist es , wie hier zu sehen  : https://www.youtube.com/watch?v=tBiGB8XnQ58

.
25.06.2018 01:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
.
Habe entsprechende Kugeln gefunden und werde welche bestellen.
https://www.kugel-winnie.de/epages/....einer%2025%2C4%20mm%29%22

"zu deinen " abständen " . die ergeben sich von selbst . die STEIGUNG , die du dir aussuchst ist da maßgebend"
kommt auch auf die Stärke und Grösse der Magnete/Kugel an.

"bei einer steigung von ca. 40 mm und einer 20 er kugel = bei ca.23 mm fällt die kugel gerade noch ab"
ich habe eine andere Form, andere Steigung, andere Magnete, andere Magnetkugeln und einen anderen Höhenunterschied.

"wenn an der stelle die gravi " hilft " , …. bei mir war es oben links"
bei deinem roten Smot wird die Kugel nicht selbstständig von unten nach oben und über den Scheitel gezogen.
Dementsprechend können Vergleiche nur bedingt gezogen werden.
Da passt eher dein gelbes Smot, bei dem die Kraft zum hochreissen vorhanden ist.
Logischerweise entsteht dadurch auch ein stärkerer SP

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
25.06.2018 21:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1083
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag was? Antworten mit Zitat
Zitat:
Habe entsprechende Kugeln gefunden und werde welche bestellen

.
hääää? kugeln von winni ?
hi jack . willst du es ohne magnetkugeln versuchen ? nichtrostend = NIRO . sind die magnetisch anziehend ?
gr. bernhard
25.06.2018 22:14 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag nicht rostend Antworten mit Zitat
richtig.
Die genannten NIRO Kugeln werden magnetisch angezogen jedoch nicht magnetisiert.

Mit nicht magnetischen Kugeln Versuche machen war schon länger mein Ziel.
Aus diesem Grund wurden die Tests mit den Abschirmungen gemacht.
Leider fand ich bislang nichts im Internet.
Ein guter Bekannter gab mir mal den Tipp wegen rostfreiem Stahl.

Das grosse und bisher unlösbare Problem bei der Abschirmung liegt darin, dass eine Magnetkugel ans Abschirmblech gezogen wird.
Zwar ist die Kraft wegen der Abschirmung geringer, jedoch immer noch zu stark.
Bei einer nicht magnetische Kugel entfällt dies und ohne Magnetfeld kann sie nach unten fallen.
Dafür muss das Magnetfeld stärker sein.
Der SP wiederum ist vermutlich nicht stärker als mit Magnetkugel, denn es entfällt die Anziehung derselben.
Des Weiteren entstehen Wirbelströme, welche die Kugel abbremst.
Viel Dafür und viel Dagegen

Vielleicht ist die Summe der unterschiedlichen Kräfte gleich.

Wird wieder einige Wochen vergehen bis ich mehr weiss

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
25.06.2018 23:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
leider ist mein "Lieferent" für einige Wochen in der USA und somit wird es noch eine ganze Weile dauern, bis die Kugeln bestellt und versandt werden.
https://www.kugel-winnie.de/epages/....ubProducts/010303045-0001

Jo-EL, noch einen erlebnisreichen und schönen Aufenthalt    

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
30.06.2018 02:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1083
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag abwarten Antworten mit Zitat
hi jack . ja, manches dauert halt !
auch das interessiert mich sehr , wie diese kugeln sich im magnetismus verhalten .  1244
deinen gedankengang kann ich nachvollziehen .
dabei wäre die rückhaltekraft geringer als bei einer mag-kugel .
gr. bernhard
30.06.2018 14:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11069
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Abschirmung Antworten mit Zitat
ein Versuch, meine Gedanken besser zu erklären.
Theoretisch fehlt bei einer funktionierenden Abschirmung das Magnetfeld.
Dementsprechend wird eine Eisenkugel bei der Abschirmung nicht mehr angezogen (zurück gezogen), wogegen eine Magnetkugel durch dessen eigenes Magnetfeld "kleben" bleibt.

Ob es auch so sein wird ist jedoch nicht sicher  

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
30.06.2018 15:47 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1083
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag weiter so ! Antworten mit Zitat
hallo jack . ***….. ist jedoch nicht sicher ***.
sicher ist bei dem was wir tun = NICHTS .
du machst doch alles richtig gut , da muss einfach ein ergebnis kommen ! toi,toi,toi !glueck077
gruß bernhard
30.06.2018 22:33 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 9 von 12

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Masse und Gravitation Jack allgemeine Diskussionen, Texte, Bilder, Videos 13 25.08.2018 05:58 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album