Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Eigentlich, sind wir Deutsche Staatenlos!

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Der Amtsschimmel wiehert Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Eigentlich, sind wir Deutsche Staatenlos!
Autor Nachricht
rama6



Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 66
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 265/46 Choa-Lai 76120 Cha-Am ThaiL.

Nickpage
Offline

Beitrag Eigentlich, sind wir Deutsche Staatenlos! Antworten mit Zitat
Das ist mir so vom VG Berlin mitgeteilt worden.

Ich habe keinen Rechtsanspruch auf Leistungen der Konsulargesetzgebung, noch auf Leistungen der SGB!

Der Auslöser der Klage war die Behandlung des Deutschen Matthias Koch aus Bamberg, dem von der Botschaft die Kostenübernahme für seine Komabehandlung verweigert wurde!

""Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH -
www.juris.de
§ 5
Hilfeleistung an einzelne
(1) Die Konsularbeamten sollen Deutschen, die in ihrem Konsularbezirk hilfsbedürftig
sind, die erforderliche Hilfe leisten, wenn die Notlage auf andere Weise nicht behoben
werden kann.""

Wer ist nun Deutscher?

Das kann jeder Nachlesen im Staasbürgergesetz unter § 30!
Jeder Bürger der BRD muß diesen Antrag selbst stellen, mit dem Nachweis seiner Vorfahren aus der Zeit vor dem Jahr 1914, oder 1938!

Meine Geburtsurkunde von 1935 ist kein Nachweis über meine Staatsbürgerschaft, wurde mir so Mitgeteilt von der Staatsbürgerbehörde!
Aber diese Geburtsurkunde reicht aus, um den Staatsbürgerausweis zu erhalten!

Der Paß oder der Personalausweis ist kein Beweis für Ihre Staatsbürgerschaft der BRD!
Er kann nur einen Hinweis liefern!
13.08.2016 07:49 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Herr Wolfgang Richter ist wieder aus der Versenkung aufgetaucht.
Die anderen Nicks hab ich leider vergessen.
13.08.2016 09:15
rama6



Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 66
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 265/46 Choa-Lai 76120 Cha-Am ThaiL.

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
chang58 hat Folgendes geschrieben:
Herr Wolfgang Richter ist wieder aus der Versenkung aufgetaucht.
Die anderen Nicks hab ich leider vergessen.


Und nun, ist das alles was von Ihnen kommt?

Ich Empfehle allen Deutschen sich diesen Staatsbürgerausweis zu besorgen.
Es könnte bei der nächsten Aufenthaltsverlängerung danach gefragt werden!
13.08.2016 12:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11071
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag ärgerlich Antworten mit Zitat
Chang,
rama6 schimpft nicht hintenrum und unternimmt nichts wie es leider viele Millionen machen    
Er erhebt seinen Hintern vom Liegestuhl und kämpft um seine und anderer Rechte.

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
13.08.2016 13:10 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama6



Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 66
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 265/46 Choa-Lai 76120 Cha-Am ThaiL.

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
chang58 hat Folgendes geschrieben:
Herr Wolfgang Richter ist wieder aus der Versenkung aufgetaucht.
Die anderen Nicks hab ich leider vergessen.


Sind Sie Deutscher, mit einem deutschen Paß?

So müßten sie bei der Beantragung Ihren Nachweis über Ihre Staatsangehörigkeit vorgelegt haben!

Steht so im Paßgesetz, zu finden unter § 6 Abs.2

""(2) In dem Antrag sind alle Tatsachen anzugeben, die zur Feststellung der Person des Passbewerbers und seiner Eigenschaft als Deutscher oder, in den Fällen des § 1 Abs. 4 Satz 2, seiner Eigenschaft als Angehöriger eines anderen Staates notwendig sind. Der Passbewerber hat die entsprechenden Nachweise zu erbringen. Soweit in den Pass Fingerabdrücke aufzunehmen sind, sind diese dem Passbewerber abzunehmen und nach Maßgabe des § 4 Abs. 4 elektronisch zu erfassen; der Passbewerber hat bei der Abnahme der Fingerabdrücke mitzuwirken.""

Zu finden hier!

http://www.buzer.de/gesetz/1067/a15556.htm

Schon mal Gedanken darüber gemacht, warum wir alle einen Paß bekommen, ohne Nachweis unserer Staatsbürgerschaft!

Die d.Botschaft Bangkok hat mir auf Nachfrage mitgeteilt, ich hätte den Nachweis erbracht!
Nur mit was? ich hatte zu dieser Zeit keinen Staatsbürgerausweis!

Auf Erneute Anfrage, mit den Gesetzlichen Hinweisen, kam keine Antwort mehr!

Somit hat der Konsularbeamte der Botschaft einen Paß ausgestellt, ohne Rechtsgültigkeit, nach der Paßgesetzgebung!

Durch den Beschluss des VG Berlin ist mir ein Licht aufgegangen, da wir ohne Nachweis über den Staatsbürgerausweis von deutschen Beamten als Staatenlos angesehen werden, erhalten wir in einer Notlage auch nicht den Schutz des Konsulargesetz!
Auch keinen Schutz nach dem SG Büchern!

Nur Deutschland ist so Infam, seine Bürger ohne Nachweis über seine Vorfahren, eine Staatsbürgerschaft anzuerkennen!

Jeder kann nun mit seinem Urgroßvater oder dem Nachweis über die Abstammung als Arier seine deutsche Staatsbürgerschaft belegen!
15.08.2016 17:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rama6



Anmeldungsdatum: 04.07.2009
Beiträge: 66
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 265/46 Choa-Lai 76120 Cha-Am ThaiL.

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich habe mir nochmals den Beschluss des VG Berlin durgelesen.

Dabei kommt das Gericht zu dem Schluß, jeder Deutsche hat den Rechtsanspruch auf die Gesetzgebung des Konsulargesetzes und den Rechtsanspruch nach der
Sozialgesetzgebung!

Wer diesen Schriftsatz haben möchte, kann dieses über eine Anfrage an mich stellen.

Habe nun eine Anfrage an die d. Botschaft Bangkok gestellt, welche Papiere sie von mir wollen, um meinen Rechtsanspruch  an zu erkennen.

Die Antwort werde ich hier Einstellen.
22.03.2017 21:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Der Amtsschimmel wiehert Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Visaruns sind aus und vorbei für Non Immi O V... Cybersonic Der Amtsschimmel wiehert 21 12.05.2014 15:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Man mag uns Deutsche doch ! Wuff... wuff... Retepom Nachrichten aus Thailand 0 04.10.2013 11:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hunde sind manchmal zum Kotzen..... Retepom Nachrichten aus Thailand 1 02.10.2013 17:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie kommt man eigentlich in Saigon über die S... rong kwang Der Rest der Welt 0 14.09.2012 02:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schweizerinnen und Italienerinnen sind die sc... hobanse Der Rest der Welt 0 02.08.2012 13:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jobs in Thailand: So sind die Aussichten Retepom arbeiten in Thailand 8 31.07.2012 19:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Deutsche kaufen die Schweiz auf! hobanse Der Rest der Welt 3 23.06.2012 01:11 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album