Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Bernhard's vielfältige Tüfteleien
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81, 82, 83  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Bernhard's vielfältige Tüfteleien
Autor Nachricht
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag glaube ich nicht Antworten mit Zitat
moin JO .
.
Zitat:
Der sterbende Schwan muß wieder her

.... der ist bereits gestorben , denn er exsistiert nur noch teilen davon .weinen2

Zitat:
Da warst meiner Meinung nach weiter !!!  

.
das glaube ich eben nicht !
die jetzige "variante" ist besser , weil " fast KEIN SP mehr zu erkennen ist .
und wenn , dann sehr minimal .
denn bei all meinen bisherigen versuchen STÖRTE  dieser ja nur .
ich bin selbst gespannt wie das weiter geht / wird .ichwerdcrazy.... reiben
.
gr. bernhard
15.07.2021 15:06 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag blöde Antworten mit Zitat
hallo jack .
mir ist etwas passiert , was ich nicht glauben kann .
nach etlichen , verschiedenen versuchen wollt ich die letzte einstellung
- video SAM 2965 - wieder einrichten und du glaubst es nicht , es ist nicht möglich!!
da muss sich ein fehler eingeschlichen haben .
irgend eine magnetreihe muss etwas anders sein als vorher . ich könnte "abkotzen" .  bruell um die nächste idee zu verwirklichen brauche ich die alte einstellung.
es ist heute schon spät ..... morgen ---- noch mal versuchen .
einfach mal drüber schlafen ! vielleicht hilft das !
gr. bernhard
29.07.2021 03:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11315
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
vielleicht hast du einen oder mehrere Magnete umgepolt eingesetzt oder den Statormagneten umgepolt.
Ich weiss es nicht und kann die deswegen leider nicht helfen weissnicht

Kenne es jedoch zur Genüge.
Mehrere Projektphasen konnten nicht wieder hergestellt werden.
Manchmal funktionierte es umgekehrt, manchmal mit nicht nachvollzehbaren Ergebnissen.
Suche den Fehler und staune  

_________________
Wenn Du jemanden ohne Lächeln siehst, gib ihm Deins!
30.07.2021 19:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag "Suche den Fehler und staune " Antworten mit Zitat
hallo jack .
.... hab ich gemacht , aber nichts besonderes gefunden .
aber nach mehrmaligem " hin und her " schieben der mag`s
und nochmal das eigene video anschauen , war klar , die reihen waren "nur"
etwas verschoben . geändert und siehe da ---- alles wieder okay, 1157
für die nächste , immer schwieriger werdenden ideen .
wie du ja auch schon mal beschrieben hast , spielt sogar ein halber millimeter
schon eine große rolle . das stimmt !
gr. bernhard
31.07.2021 03:17 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jo-EL



Anmeldungsdatum: 12.11.2013
Beiträge: 182
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Welches Modell gehst zurück ? Antworten mit Zitat
Hallo Bernhardo

Welches Modell meinst wohin zurück arbeitest ?

Finde das passende Video nicht !


Gruß

Jo
31.07.2021 04:34 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
hi JO.
das video auf der seite ( 78 )  : http://asiapurtravel.phpbb6.de/asia....eitrag5450-0-asc-770.html
ist aber alles wieder okay.
bin schon bei der nächsten idee !  1157
gr. bernhard
31.07.2021 15:25 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag mal wieder was von mir Antworten mit Zitat
hallo jack.
umdenken , nachdenken , überlegen was der magnetismus ist und wie man ihn verändern kann .
du hattest es ja schon mal "ausprobiert" mit einem blechstreifen .
wie im video zu sehen , man kann etwas verändern !! was das wiederum zur folge hat , kann ich aber noch nicht
genau einordnen .
.
<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/LQQKcEcXaaA" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture"></iframe>
.
werde erste versuche damit machen . bei mir sind dafür ja etwas längere blechstreifen erforderlich .lach
gr.bernhard
05.08.2021 14:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11315
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hi Bernhard,

die Schraube durch die Magnete sollte nicht länger sein als die Magnete.
Man kann gut sehen wie das Magnetfeld nicht am Ende des Magneten sondern am Ende der Schraube an stärksten ist.
Zum abschirmen nur Weicheisen Blech, kein Stahl der sich magnetisieren lässt.

Zwei relativ einfache Lösungen:
Nimm einen langen Magnet, dann hast du in der Mitte keinen Magnetismus.
Aus der Mitte ist der Magnetismus so wie der welcher näher am Pol ist.
Statt eines langen Magneten kannst du auch einen Weicheisenkern setzen.
Ein Stück von einer Schraube mit Schaft, den Schaft verwenden.
Der Schaft sollte den gleichen Durchmesser wie die Magnete aufweisen.

Hoffe geholfen zu haben  

_________________
Wenn Du jemanden ohne Lächeln siehst, gib ihm Deins!
05.08.2021 16:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 27.04.2016
Beiträge: 1287
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: berlin / deutschland

Nickpage
Offline

Beitrag danke Antworten mit Zitat
hi jack.
Zitat:
Hoffe geholfen zu haben

mit dir hilft es mir immer , wenn ich was darüber schreibe oder spreche .
genau so ist es wenn ich mit meiner frau darüber spreche , dann fällt mir meist gleich auf : für leute die NICHT in die sache "involviert" sind , ist alles schwer zu begreifen ,  was ich da so von mir gebe ( ! ).
2. magnetweicheisen hab ich nicht und meine arbeitsstelle zum zuschneiden auch nicht mehr ( insofern leider !!... Kicherer)
ist aber , denke ich, bei meinem versuch auch nicht schlimm wenn sich der
flachstahl aufmagnetisiert , weil : er soll nur die störstrahlen "abhalten" .
wenn er dabei selbst magnetisch wird spielt keine rolle .
mit anderen worten : er kann sie behalten !lach
bin selbst gespannt wie das wird , wenn die "bremswirkung" nach dem starken "reinziehen" ins feld, deutlich verringert ist .
also frisch an`s werk , nicht viel rumgequakt ..... machen !!
gr. bernhard
.
ps. laughter02  der flachstahl ist eine , der zähne beraupte bandsäge ! 12mm breit , 0,5 dick und SEHR biiiiiiegsam !
05.08.2021 22:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11315
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Weicheisenbleche sind sogar hier erhältlich weil es ganz gewöhnliches Blech ist, welche mittels Schere oder Blechzange zugeschnitten werden kann. (wie z.B. aus Dosen).
Stahl magnetisiert sich mit der Zeit und dann hast du denselben Effekt wieder, jedoch auf die ganze Fläche verteilt.
Testen

_________________
Wenn Du jemanden ohne Lächeln siehst, gib ihm Deins!
06.08.2021 10:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Alle Zeiten sind GMT + 6 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81, 82, 83  Weiter
Seite 80 von 83

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album