Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Meine kleine Farm
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 35, 36, 37  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Hausbau in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Meine kleine Farm
Autor Nachricht
Guido



Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 285
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Berlin, Korat

Offline

Beitrag Das 2. Geisterhäuschen Antworten mit Zitat
Guten Morgen

Danke für das feedback Jack   1244  

Das kleinere Geisterhäuschen ist nicht für böse Geister sondern für den Erdgeist Das größere soll höher sein als der Hauseigentümer groß ist und darin wohnt der Himmelsgeist. Bei bekommen Opfergaben jedoch der Himmelgeist keinen Alcohol. Der Erdgeist freut sich hingegen über einen guten Tropfen  gag99
26.03.2017 17:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guido



Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 285
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Berlin, Korat

Offline

Beitrag Dachkonstruktion Antworten mit Zitat
Guten Abend


In Bezug auf das Fertigdach von "Top Hat" trete ich auf der Stelle. Darum meine Frage an Jack und Uwe. Ihr habt schon damit Erfahrungen und könnt mir bestätigen, dass die Dachkonstruktion komplett geschraubt ist und keine Schweißarbeiten anfallen? Es ist leider nirgendwo  etwas darüber zu finden.

Kann mir zufällig jemand sagen, welche genauen Maße die fertigen Betonstützen 20x20 & 25x25 haben?  Einen circa Preis zu wissen wäre auch super, da ich einen Teil des Materials bereits im April kaufen möchte und dem Bruder meiner Frau nicht so unbedingt vertraue. Wäre es ganz gut ein wenig vorbereitet zu sein.

Auch in Korat hat es heute kräftig geregnet was gut für den Fischteich und die Verdichtung des Untergrundes ist.


Bisherige Kpsten :

- Aushub Fischteich und Aufschütten 100.000 Baht ( 2500m² )
- Brunnenbohrung und Pumpe 25.000 Baht
27.03.2017 03:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag keine Hilfe Antworten mit Zitat
sorry, aber mit solchen Systemen kenne ich mich nicht aus.

Lass die Betonstützen auf der Baustelle herstellen.
Die Baufirmen wissen, was gebraucht wird.
Beim Kauf weisst du nicht, welche Eisen innen sind.
Oft werden kurze, dickere Stücke so gesetzt, dass sie oben heraus ragen und den Anschein erwecken, die Pfeiler sind sehr gut gemacht.
Innen jedoch sind ev. nur 4mm Eisen zu finden.
Das Eisen sollte nicht unter 6mm dick sein (meine Erfahrungen).

Kauf die Sachen wenn du vor Ort bist oder einen guten Archtekten sowie entsprechenden Bauleiter hast.
Ist jedoch keine Garantie für gutes Gelingen  

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
27.03.2017 19:41 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Uwe



Anmeldungsdatum: 12.07.2011
Beiträge: 1087
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Wiesbaden

Offline

Beitrag Re: Hausbau Geister Aberglauben Antworten mit Zitat
Guido hat Folgendes geschrieben:
  Aus diesem Grund sind Treppen immer so angeordnet, dass die Eingangstür rechter Hand ist.

Von welchem Standpunkt aus gesehen? Wenn man vor dem Haus draußen steht?
Bei Treppen fällt mir dann spontan ein, darauf zu achten, dass die Stufenanzahl ungerade sein sollte. Halt auf jeden Fall ein Fall für CR.

Guido hat Folgendes geschrieben:
Die Eingangstür ist nicht in gerader Linie zu den Türen im Innen Bereich. Diese sind immer versetzt.
  
Das trifft dann so wie im Norden zu. Hatte auf Seite 47 bei Lüftung drüber geschrieben.


Dabei musste ich dann noch schauen, da es dann noch um die äußeren Durchgänge, selbst bei Fenstern, ging, und entsprechend Obacht geben musste.

Auf Seite 67 dann halt noch dieses:
"Bei dem neuen Grundstück stellt sich folgende Herausforderung auf: Es läuft geradewegs eine Straße auf die (zwei sind's) Grundtücke zu. Und das ist im Norden ein Tabu.
Man baut kein Haus, wo der Eingang (Eingangstür/& Auto Ein- und Ausfahrt) geradewegs mit eine Straße zusammenläuft.
Nun ist es zum Glück so, dass sich der Zulauf der Straße zwischen den Grenzen der Grundstücke bewegt, und somit es sich gerade noch mal händeln lässt, die entsprechende Position für eine Bebauung zu finden.
Auf jeden Fall muss man dann am Haus ein entsprechendes Sicherheits- und Schutzsymbol anbringen:.."


Auf dieses neue Grundstück mit der Straße, habe ich dann mal die Probe auf's Exempel gemacht. Dazu musste ich das Projekt auf Seite 62 spiegeln, und konnte auf den "cm" genau festlegen, wo die Säulen stehen müssen, damit die Eingangstür und die Straße nicht in die Quere kommen, und wie oben erwähnt, auch keine Innentür in die Bahn läuft.
Zudem muss der Abstand von Säulen zur Tür minimal 30cm betragen, so steht es geschrieben, laut Überlieferung der Baugepflogenheiten im Norden.
Jedenfalls wäre es dann beim gespiegelten Plan so, dass nun die Eingangstreppe rechter Hand zur Tür liegt. Würde dann ja gut passen.  

Also Guido, wenn Du doch noch Weiteres in dieser Sache weißt, oder erfährst, bitte hier mitteilen. Sehr interessant.
A.G.u.G.v. Uwe : )
27.03.2017 21:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast









Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Guido .
Gut das du auf Jackx Ratschlag hörst , es gibt alles / fast alles / hier .auch Stiele ++++
habe auch ewig gesucht , aber doch das was ich wollre gefunden .

Aber eins nach dem anderem , ...
Das Wichtigste mal heute gesichtet , .... , .... siehe selbst ....




...  Km Stein und Objekt .





Denk mal wo , du bist schon des Öfteren vorbei gefahren , ....

Zwischen Lotus und DO Home , ... und er soll auch anliefern , ... ohne ... S O L L T E .....

auch der DO Home s o l l t e  welche haben , ....´

Herbi , der nun .... ist , es kommt noch was .

PS : Ich bin nur mehr bis zum 24.04.2017 hier , dann in D , aber ab 14.09.2017 in Korat ...
28.03.2017 02:00
Guido



Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 285
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Berlin, Korat

Offline

Beitrag Preise für Baumaterial in Korat Antworten mit Zitat
Guten Morgen

Danke Herbi für die Mühen  23df56 ich werde mich mit einem kühlen Chang erkenntlich zeigen  a007

Ich habe die Nachtschicht genutzt um einige Preise zu ermitteln. Es gibt natürlich je nach Shop unterschiede, aber als groben Anhalt zum planen der Baukosten ein guter Anfang. Da mich persönlich der Weißnasenaufschlag nervt  boese2 hier nun die Realpreise dse45_midi04


1 Q-Con Stein 20-60-7,5 = 14,45 Baht
1 Betonstein 20-60-7,5 = 6 Baht
1 Sack Zement 50kg = 97- 110 Baht
1m³ Sand = 380 Baht
1m³ Schotter = 560 Baht
1m³ Fertigbeton = 1750 Baht
Baustahl 1kg = 19,5 Baht
Fertige Baustahl Elemente kg + 3 Baht
1 Sack Fliesenkleber 20kg = 135-205 Baht je nach Qualität
Fugenmasse 1kg = 47 Baht
1 Sack Fertigputz für Q-Con 50kg  = 105-130 Baht
1 Betonsäule 6“ x 6“ x 350cm = 700 Baht
Fliesen „ Cotto“ gute Qualität 1 m² = 650 -1100 Baht

Ergänzung:

Betonringe 80 cm = 100 Baht
Betonringe 60 cm = 60 Baht

Das sind die Preise, die ich für den Raum Korat  ermittelt habe.   gandhi
Die Aufzählung ist nicht abschließend und wird weiter ergänzt.


Zuletzt bearbeitet von Guido am 02.04.2017 06:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
30.03.2017 09:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag nicht so teuer Antworten mit Zitat
was mich wundert sind die teuren Fliessen.
1m2 sollte auch bei guter Qualität im Schnitt bei etwa 350 - 459THB liegen.
Sogar die grossen Fliessen, die ohne Spalt zusammengesetzt werden, sind nicht viel teurer.
Achte darauf, dass die Fliessen im Nassraum sowie draussen rutschfest sind.
Zu viele Unfälle passieren wegen allgemeiner Fliesen-Rutschgefahr  

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
30.03.2017 20:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Guido



Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 285
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Berlin, Korat

Offline

Beitrag Preise für Fenster und Türen Antworten mit Zitat
Guten Abend


Jack: Danke für die Fliesenpreise ich werde ein Auge offen halte. und nicht das teuerste kaufen. Rutschgefahr im Außenbereich ist sicher ein Problem und wenn du eine spezielle Fliesenart hast, dann bitte schreiben. Ich welchen Baumarkt hattest du die geschraubte Dachkonstrucktion gekauft bzw. gesehen?


So ich habe ein paar Preise zu Fenstern und Türen gefunden alles bei Home Pro

PVC Fenster mit Fliegengitter zum schieben

60 x 110 cm = 2.890 Baht
120 x 110 cm = 2.790 Baht
180 x 110 cm = 4.590 Baht
240 x 110 cm = 4.990 Baht

160 x 205 cm = 6.390 Baht
200 x 205 cm = 6.590 Baht

Holztür 90 x 200 cm = 1.700 - 2990 Baht
Türzarge 90 x 200 cm = 1.390 - 1.490 Baht

Eingangstür Holz 200 x205 cm = 8.600 - 44.500 Baht je nach Design und Material


Ich setze mich nun an den ersten groben Kostenvoranschlag  dse45_midi04
01.04.2017 05:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10503
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag falsch Antworten mit Zitat
Zitat:
"Ich welchen Baumarkt hattest du die geschraubte Dachkonstrucktion gekauft bzw. gesehen?"

Ich habe keine geschraubte Dachkonstruktionen, weder gekauft noch das Wissen, wo so etwas zu kaufen ist

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
03.04.2017 04:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Guido



Anmeldungsdatum: 18.03.2017
Beiträge: 285
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Berlin, Korat

Offline

Beitrag Baukosten Rohbau bei 100% Eigenleistung Antworten mit Zitat
Kostenvoranschlag Rohbau dse45_midi04

Grundfläche 10m x 8m Dachüberstand 1,5m

Das sind 54 laufende Meter Streifenfundament mit Stahlbewehrung 25x40cm
5kg pro lfd. Meter = 270 kg

Ringanker 20x30cm  und 9 Pfeiler a 5m 15x15cm  = 99m a 3kg lfd. Meter = 297 kg

567kg Baustahl zu 22 Baht je Kg = 12.474 Baht

24m³ Beton = 36.960 Bath selber gemischt oder 46.000 Bath Fertigbeton geliefert

800 Betonsteine für Fundament = 4.200 Baht
2400 Q-Con Steine = 33.600 Baht
945kg Q-Con Kleber = 19 Sack zu 270 Bath = 5130 Bath
2700kg Q-Con Putz = 54 Sack zu 130 Bath = 7020 Bath
5 Türen mit Zarge = 15000 Bath
6 Fenster davon 2 Balkontüren = 24.160 Bath
Elektrische Anlage Hager und Busch Jäger 324 Euro = 11.840 Bath

Dach „Top Roof“ 120m² zu 1400 Bath je m2 = 168.000 Bath

oder Dach Thaistyle 32.000 Bath für den Stahl und 39 Bath je Faserbetonplatte je 2 stück pro m² = 9360 Bath plus 1100 Bath für die Verschraubung = 42.460 Bath

Betonringe 15 Stück je 110 Bath =1550 Bath

Wasser und Abwasserleitungen = 2300 Bath

Zwischensumme = 154.234 Bath


Summe Rohbau = 322.234 Bath  hups


mit alternativ  Dach = 196.694 Bath  a007
03.04.2017 06:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Hausbau in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 35, 36, 37  Weiter
Seite 3 von 37

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Meine Projekte & Basteleien von jan_2017 jan_2017 Erfinder, Tüftler, Bastler 11 15.12.2018 03:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine Erfahrung mit dem Postrentenservice. Ha... rama6 Der Amtsschimmel wiehert 5 31.01.2017 15:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine V-Gate Versuche Jo-EL Erfinder, Tüftler, Bastler 4 26.01.2015 06:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kamrop Farm Roi Et Goldwave1 arbeiten in Thailand 9 04.03.2014 16:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine Ausflüge in der Kälte herbi Ein Farang bleibt ein Farang. Fast überall auf der Welt 45 22.12.2013 11:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine Reise - Fotobericht im Herbst 2013 herbi Unterwegs in Thailand 12 01.12.2013 22:58 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album