Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Modernisierung der Add-on-Technologie von Firefox

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » PC und Internet Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Modernisierung der Add-on-Technologie von Firefox
Autor Nachricht
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2970
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag Modernisierung der Add-on-Technologie von Firefox Antworten mit Zitat
.

Ab jetzt, können die mir beim FF den Buckel runterrutschen ...und mit der Zunge bremsen!
Während dem Finalisieren eines Uploads ....ALLES weg, wegen.....

https://mzl.la/2YcteOT

Und zack:


Alles, wegen dem ich noch (ab und zu) den FF benütze in der Sekunde Weg!

(Ob ich dabei jene gecancelten Add-Ons wirklich brauche, steht aber nicht zur Diskussion)

Wozu brauch' ich den dann eig. noch?  Also Tschüss!!   icon_exclaim

Standart-Browser ist bei mir, seit nem halben Jahr, der holländische Russ' Yandex   (...Wieder einmal was Anderes!)  icon_biggrin

LG TW  haarerauf

_________________
.

04.05.2019 09:26 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2970
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Mozilla verbannt Firefox-Erweiterungen mit verschleiertem Code

Sie haben künftig keinen Platz mehr in Mozillas Add-ons-Marktplatz. Die Regelung gilt auch für vorhandene Erweiterungen mit verschleiertem Code. Sie tritt am 10 Juni in Kraft.

von Stefan Beiersmann am 3. Mai 2019 , 14:27 Uhr   https://bit.ly/2VKVyu2

Ich hatte nen komischen 10 Juni.  icon_biggrin

_________________
.

04.05.2019 13:28 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 510


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Was ist / sind "verschleiertem Code"(s)" ?
04.05.2019 19:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2970
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
.
Obfuskation (Software)

https://bit.ly/2WwpQ0s



_________________
.

04.05.2019 21:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10547
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
bei mir sind noch alle drin, habe jedoch automatische Updates gesperrt (auch in der Firewall Einstellungen abgeändert).
FF benutze ich nur ohne Cookies und meistens mit VPN.
Ansonsten Cyberfox (langsam dafür funzt der RichText Editir im Forum) und Brave (schnell, hat einige Plugins bereits installiert, aber man kann auch einige wenige Fremde nutzen).

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
05.05.2019 03:24 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10547
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
nun dasselbe bei mir
Vor allem wegen der nicht mehr wirksamen VPN wird der FF nächstens entfernt

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
05.05.2019 05:43 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2970
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
.

Ich habe mal den FF gleich verbannt!
Was brauch ich den denn noch, wenn keine (mir wichtigen) Erweiterungen dort laufen.

Habe mir auf meinem dtz. Standardbrowser Yandex (der übrigens auf Cromium aufbaut)
alle diese Add-Ons wieder installiert.
Es funktionieren über 1500 Google Chrome Erweiterungen!



Bin beruhigt, weil vor allem der Hoxx-Proxy u. der Downloadhelper wieder zu verwenden sind.  smile

LG TW

_________________
.

05.05.2019 06:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 510


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Nachteile von Obfuskation
Zitat:
"… , da Obfuskation auch dazu benutzt werden kann, schädlichen Code zu verbergen."



Vielleicht deshalb.
05.05.2019 23:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Binturong



Anmeldungsdatum: 03.07.2013
Beiträge: 510


Wohnort: Norden

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
...eher deshalb:
Mozilla sperrt externe Add-Ons, weil Dissenter
Zitat:
Die dritte Meldung betrifft mich direkt und möglicherweise auch den ein oder anderen Leser dieser Zeilen. Es geht um die Dissenter App, mit der man überall im Netz zum präsentierten Inhalt frei seine Gedanken dazu geben kann, ohne dass der Betreiber eine Löschmöglichkeit hat. In Zeiten wie diesen ist alleine die Möglichkeit auf so ein meinungstechnisches Druckventil Gold wert, auch wenn Dissenter in Deutschland im Unterschied zur englischsprachigen Digitalwelt (noch) ein Nischendasein führt.

Den Mächtigen ist eine Vernetzungsmöglichkeit wie Dissenter natürlich ein Dorn im Auge, droht sie doch das in den letzten Jahren sorgfältig eingehegte Meinungssystem brachial zu durchbrechen. Entsprechend nahm man beispielsweise in Neuseeland das Attentat von Christchurch zum bequemen Anlass, die App grundlos zu sperren und mein Gefühl sagt mir, dass auch in Österreich derartiges ganz ohne Anschlag kommen könnte.

Da sich im Rest der Welt noch immer genügend Nutzer die Dissenter Erweiterung auf den Rechner luden schmissen Mozilla (Firefox) und Google (Chrome) die App schließlich aus ihren App-Stores aus, ohne auch nur eine schlechte Ausrede zu bieten. Dissenter kann seitdem nur noch direkt von deren offiziellen Seite installiert werden, aber immerhin.

Wie sehr man sich im Silicon Valley jedoch am freien Meinungsaustausch stört zeigt aber die nächste Aktion. Vorweg ging in diesem Fall Mozilla mit dem vollen Dreh an der Unterdrückungsschraube. Dort wurde die Entscheidung gefällt, künftig zu verhindern, dass Apps aus externen Quellen auf ihrem Browser installiert werden können.

Die offizielle Erklärung für diese Entscheidung klingt angenehm positiv, wie auch damals die Begründung für den „anti-imperialistischen Schutzwall“ durch Ulbricht und Co. positiv „geframt“ wurde. Man wolle seine Nutzer „schützen“ vor fiesen Applikationen, die dem Nutzer nur schlechtes wollen. Daher sei es leider notwendig, in Zukunft eine Barriere einzubauen, so dass App Hersteller, die ihren Nutzern die Installation aus externen Quellen anbieten möchten, erst die Freigabe von Mozilla einholen müssen.

Was diese neue ab Mitte Juni geltende Regelung für Dissenter bedeutet ist klar. Als Erweiterung, die davor bereits durch Mozilla als unerwünscht eingestuft wurde – sprich, schlecht für die Nutzer – ist eine Freigabe durch Mozilla für die externe Installation schon vom Tisch, noch bevor sie darauf gelegt wurde. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

Früher war es so, dass die Meinungsfreiheit aus der Meinung von 200 Menschen bestand, die sich den Betrieb einer Zeitung leisten konnte. Bis vor kurzem waren es Apps und demnächst braucht man spezielle Browser wie etwa Brave. Bald schon aber, das ist jedenfalls meine Befürchtung, braucht es für die freie Meinungsäußerung im digitalen Raum eine eigene Internetinfrastruktur mitsamt freien Funkfrequenzen. Das werden sich dann noch drei oder vier Menschen auf der Welt leisten können.

08.05.2019 14:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2970
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Aber passiert ist denen bei FF doch etwas  icon_exclaim  

Hersteller Mozilla vergaß auf Verlängerung eines zentralen Zertifikats



https://derstandard.at/200010252247....eaktivierung-aller-Addons

_________________
.

08.05.2019 18:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » PC und Internet Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Firefox 50 ist da TeigerWutz PC und Internet 0 16.11.2016 16:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Firefox und seine unerwünschten "Spielch... Jack PC und Internet 11 04.03.2015 00:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Firefox 8 TeigerWutz PC und Internet 8 22.07.2011 21:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Modernisierung des 2G-GSM/EDGE-Netzes TeigerWutz PC und Internet 0 08.02.2011 06:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beta-Testversion von Firefox 3.1 veröffentlicht TeigerWutz PC und Internet 3 16.10.2008 01:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues von Firefox wiena PC und Internet 26 27.09.2008 09:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FireFox Addon Jack PC und Internet 25 11.09.2008 00:44 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album