Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

LINUX

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » PC und Internet Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

LINUX
Autor Nachricht
wiena



Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 767
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: buriram

Offline

Beitrag LINUX Antworten mit Zitat
Knoppix.org: Schnupper-Linux als kostenloser Download

25.02.2009Sie möchten Linux am liebsten erstmal kostenlos und ohne Installationtesten? Ohne das gewohnte Windows gleich aufzugeben? Dann haben wirhier mit Knoppix ein Schnupper-Linux, das komplett von CD oder DVDlauffähig ist und nur einen kostenlosen Download erfordert. Und jetzterkunden Sie die Betriebssystem-Alternative mal ausgiebig, Sie werdensehen, dass kaum Wünsche übrig
bleiben.

der Link    <m>http://www.knoppix.org/<m>

Gruß
wiena
26.02.2009 09:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
wiena



Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 767
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: buriram

Offline

Beitrag adiós Windows! Kuba goes Linux Antworten mit Zitat
In der Republik Kuba setzt man nach 5 Jahren Entwicklung auf eine eigene Distribution mit Namen NOVA Linux. Dabei soll allen Anwendern der Wechsel von Windows so leicht wie möglich gestaltet werden. Wer Windows beherrscht, soll sich bei NOVA sofort wie zu Hause fühlen.

Bereits im Jahr 2005 begannen rund 11 Studenten der kubanischen Universität für Informatik(UCI) damit, eine eigene Linux-Variante zu erstellen. Das freie OS auf kubanisch soll auf Gentoo Linux, ehemals Genux, basieren. Der Wechsel zur freien Software wurde zum Staatsakt erkoren. Die Regierung will sich nach und nach in allen Einrichtungen völlig vom Redmonder Betriebssystem verabschieden. Laut Pro-Linux äußerte der Dekan der Universität Sicherheitsbedenken, weil bei Windows niemand den Quellcode einsehen könne. Der Dekan glaubt zudem,proprietäre Software könnte jederzeit vom Markt verschwinden, freieSoftware nicht. Nach eigenen Angaben arbeiten bereits die ersten Behörden mit der Eigenentwicklung. Auch will man weitergehend prüfen,welche Anwendungen durch Open Source-Programme ersetzt werden können.Für den Betrieb der Server setzt man aber sicherheitshalber auf DebianGNU/Linux. Dort verzichtet man lieber auf das Projekt der Studenten.Gentoo ist in der Community dafür bekannt, dass man häufiger den Kernel neu kompilieren muss. Bislang ist unklar, ob es sich bei NOVA Linuxähnlich verhält. Sollte dies der Fall sein, so wäre dies für unerfahrene Endanwender sehr von Nachteil.

Auf der Webseite der Uniging man schon letztes Jahr mit Seitenhieben gen Redmond nicht gerade sparsam um. Das von Bill Gates gegründete Unternehmen sei eine kommerzielle Weltanschauung für sich. Die UCI würde sich aber mit ihren Aktivitäten nicht gegen ausländische Talente wenden. Absolute Unabhängigkeit vor allem von US-amerikanischen Konzernen sei das Ziel.Man zieht es also schlichtweg vor, so viel Software wie möglich selber zu erstellen. So seien auch Anwendungen für den Sport,Verwaltungssoftware für Krankenhäuser und statistisches Management in Planung.

Na,wenn das mal nicht wieder ein Grund ist härtere Sanktionen gegen Kuba zu erlassen?

(Grafik via CubaJournal, thx!)
(Quelle Ghandy gullynews)
14.01.2010 10:09 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2994
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Nau Super!  Wieder eine neue/eigene distribution!

Wird sich wieder mal wer anspeiben, wenn softwaremässig nix z'ammpasst!
Weiß man doch von der inkompatibilität zwischen den distributionen. (oder doch nicht?)

_________________
.

14.01.2010 17:16 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heiri
Gast








Offline

Beitrag ubuntu Antworten mit Zitat
Als vor gut einem Jahr der Computer den ich von der Schweiz mitgenommen habe, den Geist aufgab, habe ich mir bei einem lokalen Händler einen Neuen gekauft. Der neue Computer war mit dem Betriebssystem Windows XP Professionell, englisch ausgestattet. Schon bald nach dem Start kam eine Meldung, die sich alle ca. 10 Minuten wiederholte, das dieses Windows nie in Thailand verkauft wurde. Ich solle mich registrieren, Link, was etwa 10 000.- Baht kosten würde. Das habe ich natürlich nicht gemacht, sondern mich im Internet in Sachen Linux   ein bisschen schlau gemacht.  Ich habe mir dann Ubuntu heruntergeladen und installiert, was eigentlich problemlos ging, habe selber gestaunt. Seitdem "arbeite" ich damit und bin sehr zufrieden, ich meine fast es ist einfacher für den nicht PC kundigen zu bedienen als  Windows, wenigstens wenn man nichts besonderes machen will.
21.02.2010 08:42
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
hallo heiri, was hast Du denn für Anwendungsprogramme installiert? Läuft doch fast alles nur unter Windows. Oder täusche ich mich da?

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
21.02.2010 08:56 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11071
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Programme Antworten mit Zitat
ne ne Peter, unter Linux bekommst du auch X-Tausende von Anwendungen, meistens noch gratis.
Und wegen Viren oder Troyaner braucht man sich auch viel weniger Gedanken zu machen.
Millionen von Anwendern und Tausende von Programmieren halten Linux sauber.
Es bedeutet jedoch ein Umdenken, ein Erlernen von Neuem.
Es ist ohne grössere Probleme möglich, auf einem PC Windoofs Windos sowie Linux installiert zu haben, werde es mir auch mal überlegen

Gäbe es genügend Linux Anwender unter uns dann wäre ein neuer Forenteil zu überlegen.
Als alter "Linuxer" könnte Paparuau Tipps geben

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"

Zuletzt bearbeitet von Jack am 21.02.2010 09:35, insgesamt einmal bearbeitet
21.02.2010 09:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11071
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Windows Antworten mit Zitat
Heiri, kein Problem wenn du mal ein deutsches WindowsXP brauchst
Habe noch ein freigeschaltetes zu vergeben.
Gilt selbstverständlich für alle Aktiven aus unserem Forum

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
21.02.2010 09:27 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
heiri
Gast








Offline

Beitrag Anwender Programme Antworten mit Zitat
Bei Ubuntu hat es um die 2100 Anwenderprogramme die durch einen einfachen Maus klick zu installieren sind, oder in der Grundausstattung bereits vorhanden sind. Dazu noch etwa 10 000 andere bei denen es zum installieren ein wenig mehr wissen braucht. Aber du musst nicht im Internetsuchen die sind alle schon vorgemerkt.  Bis jetzt habe ich einzig Picasa und Google Earth nach Windows Muster herunterladen müssen. Aber alles ist gratis.
21.02.2010 14:55
heiri
Gast








Offline

Beitrag Da noch einen Link für ganz Schelle Antworten mit Zitat
Bin leider erst vor einigen Minuten darüber gestolpert.

http://www.run-linux.de/linux/aktion_2/?sid=841686

Aber nur keinen für die Interessierten die zu spät sind, die Installation's   CD kann man jeder Zeit gratis herunterladen zum Beispiel mit vielen Tipps da:

http://wiki.ubuntuusers.de/Einsteiger
08.05.2010 13:53
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 11071
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag WLAN Antworten mit Zitat
mein WLAN funzt mit Linux nicht, keine Treiber für TL-WN620G TP-Link
Später wieder mal versuchen

_________________
Das Leben leben und das Jetzt erleben ist manchmal  etwas wunderbares und man sollte es so oft und so lange wie möglich geniessen"
09.05.2010 14:46 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » PC und Internet Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Linux Jack PC und Internet 5 25.04.2016 02:42 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album