Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Mit stolzer Brust

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mitglieder (und Gäste) als Literaten Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Mit stolzer Brust
Autor Nachricht
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10548
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Mit stolzer Brust Antworten mit Zitat
Mit stolzer Brust

Heute morgen erlebe ich starke Schmerzen und ihr seid daran nicht ganz unschuldig, wenn auch nur indirekt.
Ich kann kaum noch gehen und mein Rücken schreit nach Medikamenten.
Auch machen mir die Füsse und Beine Probleme und das Stehen bereitet mir Mühe.
Beinahe kriechend bewege ich mich zur Kaffeemaschine um mir die ersehnte schwarze Brühe  zuzubereiten.
Meine Freundin muss mir das Getränk an den Tisch tragen da ich dazu noch nicht fähig bin.
Die Hände zittern und nur mit Mühe kann ich Kaffe trinken ohne alles zu verschütten.
Ein paar Tropfen rinnen mir das Kinn herunter und benetzen meinen vorstehenden Bauch.
Die Gedanken bewegen sich dahin, einen Rollstuhl zu bestellen.
Da sitze ich nun auf der Bank wie ein Häufchen Elend.
Das Gesicht erscheint grau und jeder würde mich in dem Moment um zwanzig Jahre älter schätzen.
Die Schultern hängen herunter wie die Brüste einer Achtzigjährigen aus dem tiefsten Urwald.
Das Flattern meiner Augenlider macht dem Flügelschlagen der Schmetterlinge Konkurrenz.
Das weiss der Augen erscheint rot wie die Bremslichter der vorbeifahrenden Autos.
Die Mundwinkel berühren beinahe den Boden.
Die wenigen Worte die ich zustande bringe tönen wie der Gesang von Eisenblech, das über rauhen Boden gezogen wird.
Die Sonne versucht mir mit ihrer Wärme den Lebenswillen zu stärken.

Den Grund zu meiner Gejammer und körperlich schlechten Verfassung will ich euch nicht vorenthalten.
Da mein Körper nicht mehr so gut funktioniert wie ich gerne hätte, sollte ich mich ruhig und gesittet verhalten, was mir gestern Nacht leider nicht gelang, da ich die Kontrolle über meine Sinne teilweise verlor.
Es brach aus mir heraus wie ein explodierender Vulkan.
Ich sprang auf den Tisch und tanzte herum wie ein Zwanzigjähriger.
Dabei entlockte ich meiner Kehle Jubelschreie, die sogar die Nachbarn aus ihrer Lethargie rissen.
Sie schauten zu mir herüber und wunderten sich doch etwas.
Auf die Fragen was los sei versuchte ich meine paar Thai-Wörter zusammenzusetzen und ihnen den Grund meiner Überschwenglichkeit zu erklären.

Spoiler: 
Mit stolzer Brust erklärte ich dass meine Geschichten mehreren Leute gefallen haben


_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
08.09.2013 21:44 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Mitglieder (und Gäste) als Literaten Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album