Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Sonntaegliche Motorrad-Tour zum Doi Inthanon.....

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » der Norden Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Sonntaegliche Motorrad-Tour zum Doi Inthanon.....
Autor Nachricht
Muecke
Gast








Offline

Beitrag Sonntaegliche Motorrad-Tour zum Doi Inthanon..... Antworten mit Zitat


Wir haben zur Zeit ein traumhaftes Wetter hier in Chiang Mai und da kommt man(n) so auf allerlei Gedanken......
Zum Beispiel ein bisschen "rausfahren", in die wunderschoene Natur hier in und um Chiang Mai....!

So auch am gestrigen Sonntag; raus sollte es gehen, aber wohin....?  

Na ja, dachte ich, fahr ein bisschen mit deinem Thai-Chopper durch die Gegend - einfach drauf und los.
So gegen 10:30 Uhr schwang ich mich auf meinen Bock und bin losgefahren.
Erst dachte ich, ich fahre in die Mountains, westlich von Chiang Mai gelegen; dann dachte ich, im Sueden warst Du lange nicht mehr....!

Ja und dann kam es mir und ich dachte: Jawoll, Du faehrst zum



Da war ich mal im letzten Jahr mit meinem Jeep und das war ganz toll......;
ist bestimmt auch mit dem Motorrad eine tolle Tour, so auf den hoechten Berg Thailands.

Also, gesagt, getan...; auf die "108" nach Hang Dong und dann immer weiter Richtung Sueden....!
Die Sonne hat geschienen, warm war es, wenig Verkehr - einfach herrlich.

Und dann nach ca. 1 1/2 Stunden gemuetlichen Cruisens gings rechts ab in die Berge.
Nach ein paar Kilometern kam bereits der erste Hoehepunkt:



Eine traumhafte Tempelanlage praesentierte sich mir:

WAT NUMTOK MAEKLANG













Einfach nur beeindruckend diese Schoenheit, dieser Prunk.......!!

Doch dann ging es weiter, immer den Berg rauf, mitten in die Natur......!
Dann ging es rechts ab auf einer ganz schmalen Strasse und ich landete bei einem toesenden Wasserfall....





Danach ging es dann weiter, immer weiter den Berg hinauf; enge Kurven, steile Passagen und Natur pur.
Ja und dann konnte man sie sehen, die beiden Pagoden mit den heiligen Reliquien.....! Aber sehen ist eigentlich nicht so richtig, man konnte sie erahnen.....!
Denn hier oben in der Hoehe von ca. 2.000 Metern war es richtig greiselig, so wie man in Bayern zusagen pflegt: arxxxkalt, neblig und dicke Wolken - schade....!!!

Aber was solls dachte ich und loehnte am Eingang 40 Baht Eintritt.....; es sollte sich lohnen....!
Denn die kuenstlerische Gestaltung, die Qualitaet der Arbeiten...., wirklich beeindruckend.....!!

Aber seht selber.....











Wunderschoene Reliefarbeiten in und auf Fliesen......



genauso die Malerei....; einfach herrlich..!!



Und dann innen in der oberen, noerdlichen Pagode mit dem Namen

PHRA MAHA DHATU - NABNAPOL BHUMSIRI

der reinste Prunk in Marmor..; sowohl auf den Fussboden als auch teilweise an den Waenden.....!!





An den gewoelbeartigen Decken herrliche Fliesen- und Malereiarbeiten.....





und man glaubt es kaum, an einer Wand ein in Granit gemeisselter VW-Kuebelwagen



Jetzt folgen einige Bilder der suedlichen Pagode....; sie traegt den Namen

PHRA MAHA DHATU - NABHA METANEED

Ich war so beeindruckt, dass ich ganz "vergessen" habe, einen Blick in diese Pagode zu werden....unverzeihlich....;
aber ein Grund, mal wieder einen Trip hierauf zu machen..... :D  :D  :D



Fuer einen kurzen Moment riss dann der Himmel auf und es zeigten sich blaue Flecken.....





aber nur kurze Zeit, denn dann zogen die Nebel- / Wolkeschwaden wie rein.....



Ja, und dann ging es weiter....; ich war ja noch nicht "oben"...
Kurz vor dem Gipfel dann eine Strassensperre....,
nur Mopeds und Motorraeder konnten weiterfahren, die Autos mussten Parken oder umkehren.....!

Nach ca. 300 Metern konnte man sehen, warum hier "Ende" war...:
da fehlte ein "bisschen" Strasse...., hat sich einfach in den Abgrund "verduennisiert".....!!







Ja und dann, dann war ich oben, auf 2565 Metern auf dem DOI INTHANON
dem hoechsten Landpunkt in Thailand



Es war eine wunderschoene Fahrt hier hoch, ca. 47 km ab dem Abzweig von der Strasse 108,
die von Chiang Mai nach Hot fuehrt...!



Und dann ging es wieder runter......und auf ca. 1.700 Hoehenmetern konnte der Pulli wieder gegen das Shirt getauscht werden....,
es wurde wieder herrlich warm...., die Sonne strahlte, was das Zeug hielt.....





und ich hielt noch ein paar Mal an. um Fotos zu manchen.....



und den wunderschoenen Tag in Bildern festzuhalten.....!!



Ja, und dann ging ein wunderschoener und in Erinnerung bleibender Sonntagstrip zu Ende.
Nur noch die paar Kilometer auf der Schnellstrasse 108 zurueck nach Chiang Mai....!
Es waren dann insgesamt 238 Kilometer, die ich am Sonntag mit meinem Thai-Chopper
zurueckgelegt hatte....; der Arxxh tat weh....; aber das macht nichts.....:

Es war ein herrlicher Tag

Ich habe mir vorgenommen, dass da noch so einige folgen sollten.....
Touren durch die herrliche Landschaft von Chiang Mai.....!!


Muecke

09.11.2009 18:35
namtok
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo Mücke,


da bleibt dann noch  der wirklich höchste Punkt  :idea:  für den  nächsten Trip  8)


So siehts gaaanz oben aus -   das Grab des letzten Königs von Chiangmai :






Zierkohl gleich neben den beiden Chedis ( der braune ist übrigens für den König und der lilane für die Königin errichtet worden):





Im November ist es ganz oben oft noch bedeckt, wenn die Luft so  richtig trocken wird ab Dezember bis Februar ist es oft klar und der Dunst unter einem, im März und April wird es unten dann eine richtig graue Schicht:





Von Weihnachten an über Neujahr blühen dann auch die Kirschbäume auf halber Höhe beim Headquarter  des Nationalparks, ca 1700 Höhenmeter:



10.11.2009 01:09
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
dass war ja wiedermal ein Bericht nach meinem geschmack --------- danke Dir Hartmut

Du wohnst in einer ganz anderen gegend einfach herrlich die Vegetation

natürlich auch der Tempel in der tat ein Prunkbau
da kommen mir die in unsrer gegend die meisten unfertig vor

ich wünsche mir uns dass Dich deine Chopper sicher an manch anderes Ziel bringt und wir uns deiner Berichte erfreuen können
auch ein Vorteil mit dem Jeep wärst jetzt angestanden da .

auch Dir danke @ Namtok für die zusätzlich Fotos hab schon lange keinen Kirschbaum mehr gesehen
weisst Du wie hoch der höchste Punkt ist ? und wie kalt ists da oben ?

Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
10.11.2009 14:29 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Muecke
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Danke Juerg,

aber Namtok hat natuerlich recht und unrecht zugleich......

Denn die Hoehenmeterangabe von 2.565 Metern bezieht sich natuerlich auf den hoechsten Punkt....des Doi Inthanon....

Ich habe das Grab nur nicht erwaehnt, weil es keine Moeglichkeit gab, ein gescheites Foto zu machen..., alles lag im totalen Schatten...!
Und da ich "nur" eine "Matchboxkamera" habe, habe ich mir das erspart....!!!

An anderer Stelle hattest Du mich gefragt, ob ich nun nicht "Entscheidungsprobleme" haette; der Jeep oder der Thai-Chopper...?

Ja klar, aber im Moment ist der Chopper auf der Pole-Position..... ; ich muss ja noch ein wenig ueben, wenn wir im Januar 2010 auf die 7-Tage-Tour an den Mekong gehen wollen.....!!

Muecke
10.11.2009 22:12
TeigerWutz



Anmeldungsdatum: 10.08.2008
Beiträge: 2978
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: VIE

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat


Der 181er (Pkw 0,4 t tmil 4×2) war das schlechteste auto fuer's gelaende ueberhaupt!
Was habe ich mich geaergert. Wenn es ein bisschen feucht war (von naesse reden wir mal gar nicht), biste keinen kleinen huegel auf unbefestigtem weg raufgekommen. Da war rutschen angesagt! 44 PS sorgten fuer ausreichende kraft  :D

Dass so einen kuebel die thaiarmee kauft, ist also recht verstaendlich! *leichtironischbin*

_________________
.

10.11.2009 22:40 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Muecke hat Folgendes geschrieben:

An anderer Stelle hattest Du mich gefragt, ob ich nun nicht "Entscheidungsprobleme" haette; der Jeep oder der Thai-Chopper...?
Ja klar, aber im Moment ist der Chopper auf der Pole-Position..... ; ich muss ja noch ein wenig ueben, wenn wir im Januar 2010 auf die 7-Tage-Tour an den Mekong gehen wollen.....!!

Muecke


oh schön zu lesen vorfreude ist ja bekanntlich die schönste freude
nimmst hoffentlich mehr als nur die * Matchboxcamera *mit obwohl die macht ja auch ganz gute Bilder

ja es kommt auch draufan wer am auslöser ist hast ein gutes Auge

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
11.11.2009 17:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derekland202
Gast








Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hallo wir planen, München und Berlin zu besuchen, im September dieses Jahresmit der Familie .. Ich werde mit 2 Kleinkindern und 2 ältere Menschen unterwegssein. Ich möchte wissen, was die interessantesten Orte, die wir gehen können.Ist es einfach, um den Platz, jede Empfehlung für preiswerte und bequeme Hotel,das gut in Dienstleistungen sind und bleiben zu reisen.
------------------------------------

(Neumitglieder müssen sich zuerst mal vorstellen und ein paar Beiträge schreiben, bevor sie Werbung einsetzen dürfen. Kommt keine Vorstellung, wird die Registrierung nach frühestens 3 Tagen wieder gelöscht/Mod)
06.08.2012 04:34
Piya



Anmeldungsdatum: 31.07.2008
Beiträge: 745




Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
   nennt sich
Fürstenhof und hat es noetig hier eine billige Werbung zu machen!
Fragt nach
München und Berlin fuer Urlaub in einen Thai Forum??



derekland202 host ne mass
zviel ghabt????

_________________
Wenn jemand ein Problem mit mir hat kann er es behalten es ist ja schliesslich sein`s!!
06.08.2012 13:14 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Ossi



Anmeldungsdatum: 12.04.2011
Beiträge: 3850
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich haette auch was Urlaub am Thaibauerhof ,
Erholung purr , die Grillen zirben den ganzen Tag und das Heu wird jedenen Tag frisch eingestreut.
Fg. Der Bauer Preis nach vereinparung, aber nur in Baht.
06.08.2012 14:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » der Norden Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge BURAPA 2016 Motorrad Treff Jack Unterwegs in Thailand 14 15.02.2016 22:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kauft kein neues Motorrad von nicht autorisie... Bagsida Tipps und Tricks 7 11.01.2014 20:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Imort von Motorrad nach Thailand Edi57 Tipps und Tricks 2 25.05.2010 15:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motorrad-Tour durch die Mountains in Nordthai... Muecke Unterwegs in Thailand 4 09.05.2009 13:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motorrad-Tour zum Chae Son Nationalpark Muecke Unterwegs in Thailand 5 19.04.2009 09:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motorrad-Tour durch die Mountains in Nordthai... Muecke Unterwegs in Thailand 12 01.02.2009 07:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motorrad-Tour durch die Mountains in Nordthai... Muecke Unterwegs in Thailand 0 24.01.2009 04:03 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album