Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Allgeier's Fahrradrunde

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » fehlende Bilder Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Allgeier's Fahrradrunde
Autor Nachricht
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag Allgeier's Fahrradrunde Antworten mit Zitat
Hier meine Eindruecke wo ich so auf dem Fahrrad gesammelt hatte.
Die Bilder sind hald so im laufe der Zeit entstanden.

Letztes Jahr irgendwann. Mittagszeit, die Sonne knallte mir auf den Kopf und die Lastwagen rauschten an mir vorbei. Da ist es mir durch den Kopf gegangen "Was ich um diese Zeit auf der Strasse mit dem Fahrrad eigentlich mache."
Sport soll gesund sein, aber ob das gesund ist?

Meinen Respekt an Leute die das durchhalten. Es ist ja auch das Gewicht des Fahrrades und des Gepaeckes. Aber ich bin glaube ich eher ein Freund von Tagestouren.

Wenn man genuesslich durch die Gegend radelt, dann ist es wohl eine angenehme Art die Umgebung wahrzunehmen. Man kann jede Plastikflasche und jeden Abfall ganz genau im Strassengraben erkennen.
Aber auch die Leute, die dann immer mit dem Finger auf einen zeigen und "Falang" rufen. Und wenn es mir dann manchmal doch zu dumm geworden ist und ich umgedreht bin und ich gefragt habe wer den Falang gerufen hatte, dann war es keiner mehr oder niemand wollte mich etwas fragen. Nur bedrueckte Gesichter, wie kleine Kinder die bei einem Lausbubenstreich erwischt worden sind.

Na ja.

Das Bild entstand kurz vor dem Hochwasser letztes Jahr. Nach dem Hochwasser war alles  weggeschmwemmt. Nur die Frage ist auch wo eine kleine Gemeinde mit ihrem Muell hin soll.
Wo ein Wille, da ein Weg.



Das war mal die Ausbeute nach 1 Stunde Familienausflug mit dem Fahrrad.



Ganze Schaetze liegen in den Strassengraeben. Man muss sich nur einmal die Ueberreste anschauen, wo nach einem frischen Strassengrabenbrand uebrigbleiben.

Da hatte eine Kuh ihre Klauen verloren



_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
21.04.2013 22:39 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10599
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag die Realität Antworten mit Zitat
manchmal ist es schon zum heulen, wie sorglos die Einheimischen und manch Ausländer mit der Umwelt umgehen.
Manchmal liegt Müll auch dort, wo Reis gepflanzt ist.
Nennt sich das dann ev. Bio-Reis?     

Wenn ich Farang gerufen werde, drehe ich mich manchmal um und rufe "Arai"
Da brauchen sie, wenn überhaupt, schon eine Weile, um zu kapieren  
Betroffene und auf die Seite gerichtete Gesichter alleweil.
Waren wir früher auch so?
21.04.2013 23:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
carabao



Anmeldungsdatum: 16.05.2008
Beiträge: 3385
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: nahe Ubon-Ratchathani

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ja Allgeier das hatte ich mal im Umwelttread erwaehnt das Geld liegt hier wirklich auf der Strasse.

Mit dem Fahrrad fällt es bestimmt noch mehr auf.

gibt doch wieder einen Bazen für die Kinder und wenn die Eltern mit einem guten beispiel vorangehen passt es eh.
Unsere enkelin bringt regelmässig wenn sie mit dem Rad zu uns kommt wiedervekäufliches mit
ja klar bei Opa gibts immer Kanom.  smile

Jürg

_________________
http://thaileben.net/  http://www.schnupperseiten.de/
http://thailandbilder.npage.de/ http://drehort.thaileben.net/
22.04.2013 17:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Hab heute mal den Photo dabei gehabt. Aber so viel Abwechslung in der Landschaft gibt es hald auch nicht. Was immer eine Freude fuer's Auge ist, das sind die satten Farben der Reisfelder. Jetzt ist alles gruen, nicht so verdorrt und braun.





Und nun fangen sie auch langsam an die Reisfelder wieder neu auszusaeen.



Ich muss mich da wiederholen, aber mit dem Fahrrad nimmt man die Umgebung ganz intensiever wahr. Nicht so wenn man mit dem Auto und hochgefahrenen Fenstern durch die Gegend faehrt.
Das war so um die 9 Uhr morgens und schon ganz schoen warm. Ich muss da dann immer an den Isaantourer denken der sich bis Mittag abstrempelt.
Aber das kann ich jedem empfehlen, seine naehere Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden. In der frueh um 7 Uhr ist es schoen angenehm.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
07.06.2013 11:45 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » fehlende Bilder Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album