Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Fragen, Meinungen zur Religion
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Fragen, Meinungen zur Religion
Autor Nachricht
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag Eine Geschichte vom gluecklich sein Antworten mit Zitat
Zwei Brüder wohnten einst auf dem Berg Morija. Der jüngere war verheiratet und hatte Kinder. Der ältere war unverheiratet und lebte allein. Die beiden Brüder arbeiteten zusammen. Sie pflügten ihre Felder zusammen


hier geht's weiter:

(der Direktaufruf wurde von einigen als nicht vertrauenswürdig eingestuft und darum entfernt. Bitte nur die URL mit veränderter Endung wie nachfolgend einsetzen/Mod)
http://www.gott-ist-gut.cxx/denke-einmal-nach/6075-375-eine-geschichte-vom-glucklichsein.html

Mal etwas anderes als die ganzen Horrormeldungen wo man nur liest.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
18.09.2013 20:13 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
herbi



Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 740
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Korat - Berlin

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
@ TW

Einst auch Amman  ....sind mittlerweile aber auch schon 19 "jabal"

Was man sich nicht alles merkt, wenn man selbst dort war!

Städte der 7 Hügeln besuchte ich schon einige, z.B.:  Rom , Lissabon , Bayreuth , usw.

Wäre schon fast auch ( 2008 ) in Amman gewesen , Flug , Hotel , schon gebucht, aber wie so oft ...........die zuverlässigen Länder......

Beim aufräumen und stöbern gefunden :



herbi

- - - - - - -

Ich liebe das Leben, besonders wenn man vergessenes wiederfindet, aber was soll´s

Ist wie bei Fotos und abgelegter Unterlagender Rest liegt unter´m Tisch
+
20.09.2013 04:04 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag Wo sind unsere Werte? Antworten mit Zitat
Mal wieder ein guter Bericht von dieser Webseite. Das scheinen richtige Fundamentalisten zu sein.

Aber die Intoleranz der sogenannten „Toleranten“ weist uns Christen ganz scharf in die Schranken. Wenn wir die „absolute Wahrheit“ der Bibel laut nennen, will man uns am liebsten den Kopf vom Rumpfe trennen.

Kommt mir irgendwie bekannt vor. Aber das ist hald mal so.



Wehe denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die Finsternis zu Licht und Licht zu Finsternis erklären, die Bitteres süß und Süßes bitter nennen!  Jes. 5, 20

(der Direktaufruf wurde von einigen als nicht vertrauenswürdig eingestuft und darum entfernt. Bitte nur die URL mit veränderter Endung wie nachfolgend einsetzen/Mod)
http://www.gott-ist-gut.cxx/deutschland-wach-auf/6370-404-wo-sind-unsere-werte.html
Lesen und nachdenken.

Und zum Abschluss:





Und auch hier. 40% fuer die CDU Waehler im Bezug auf die EU Wahl. Ja weiter so. Im Galopp dem Untergang entgegen.

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
08.05.2014 21:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ernst



Anmeldungsdatum: 03.08.2010
Beiträge: 245
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: D-31303 Burgdorf

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Moin zusammen.

Ich denke in diesem Forum sollten Glaube, egal welcher, aussenvor bleiben.
Was meinen die Anderen dazu?
Ich wiederhole mich zwar, aber ich halte es wie Friedrich der Grosse: Jeder soll nach seiner Fason selig werden.
Darum will ich für meinen Teil das Thema beenden bevor ich zu Kirche und Co. meine Meinung sage.
Ernst

_________________
Lerne klagen ohne zu leiden
10.05.2014 01:36 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10836
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Glaube Antworten mit Zitat
Ernst,
dann müssten auch alle Beiträge die Buddhistischen Inhalts sind, verschwinden.
Glaube ist schon OK, es kommt aber immer darauf an, wie er verfechtet wird.

Allgeier, bitte den Link zu "Gott ist gut" nur als nicht aufrufbaren Link einsetzen, ansonsten er wegen "schlechter Vertrauenswürdigkeit" ohne weiteren Kommentar gelöscht wird.

Übrigens hast du bis heute noch keine entsprechende Stellungsnahme gegeben, also nochmals:
"Wenn die Moderation schon so fleissig am loeschen ist, dann kann sie ja die ganze letzte Seite vom Religionsthread loeschen. Aber Respektlosigkeit lass ich mir von keinem Moderator vorwerfen und lass das auch noch so stehen"
Wo bitteschön wird fleissig gelöscht?
Ich bitte um nachvollziehbare Angaben.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
10.05.2014 14:35 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MooHo



Anmeldungsdatum: 24.04.2009
Beiträge: 301
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag Re: Wo sind unsere Werte? Antworten mit Zitat
Allgeier hat Folgendes geschrieben:
Wenn wir die „absolute Wahrheit“ der Bibel laut nennen


Kaiser Konstantin wollte die christliche Religion als stabilisierenden Faktor im römischen reich haben. Dazu störten aber die vielen christlichen Strömungen und Sekten, vor allem der Arianismus.

Auf seinen befehl hin fand im Jahr 325 ein Konzil in Nicäa statt. Das Ziel war eine einheitliche verbindliche Religion.
Die verssammelten Bischöffe sichteten nach dem der Kaiser den Streit über den Arianismus mit einem Machtwort beendete, alle Schriften und stelltenverbindliche Kanones zusammen. Diese sind dann heute die Bibel, also die heilige Schrift mit der "absoluten" Wahrheit.

Die Bibel ist also eine Zusammenstellung von historischen und zeitgenößischen texten, die ien verbindliche Lehre hervorbringen und der Staatsräson dienen sollte.

Die ältesten Teile sind Ver- und Gebote, die einem nomadisierenden Wüstenvolk das Überleben erleichtern sollte. Speziell die reinheitsgebote sollen Krankheiten und vergiftungen vorbeugen. Ähnliche Formulierungen lassen sich auch in alten Texten nicht-jüdischer, nicht-christlicher Texte finden. Sie machten ja durchaus Sinn und sind auch in weltliche Gesetze übernommen worden.
Fortschritte in der Nahrungsmittelzubereitung und -lagerung haben viele, wenn nicht sogar die meisten, Gebote obsolet werden lassen. Dennoch werden solche als absolute Wahrheit im Kodex weitergeführt ohne Sinn und Verstand.

Mit gleichem Recht könnte man Grimms Märchen zu einer heiligen Schrift erheben. Diese sogar mit mehr Recht, denn die Gebrüder Grimm sammelten die Märchen nicht um einer machtelite die Mittel zum machterhalt zu übergeben.

Jeder hat das recht, das zu glauben, was er möchte. keiner jedoch hat das recht einem anderen diesen aufzuzwingen.

Glaube ist eine reine privatsache.
10.05.2014 15:54 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Retepom
verstorben


Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 3954
Geschlecht: Geschlecht:männlich



Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Ich muß mich doch sehr wundern. Glaubens- und Bibelfragen in einem Thailand-Forum.

Die Geschichte des christlichen Glaubens mag vielleicht interessant sein. MuHo hat das Thema sehr schön angerissen und dem ist auch nichts hinzuzufügen.

Die Bibel wurde von Menschen geschrieben, der Glaube von Menschen verbreitet, zum größten Teil als Untermauerung der eigenen Macht. Da wo Menschen Hand anlegen gibt es keine "absolute Wahrheit" nur Glaube und glauben bedeutet "nichts Genaues zu wissen".

"Der Atheismus ist für Gott, so es ihn gibt, eine geringere Beleidigung wie jede Religion."

_________________
Grüße aus Jomtien
Retepom
10.05.2014 19:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10836
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
also das Thema schliessen

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
10.05.2014 20:21 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Jetzt sind viele Zeilen geschrieben worden aber ueber die "Werte", die es in dem Link geht. Da ist keiner darauf eingegangen. Warum wohl?
MooHo: Das mit dem Konstantin hast du jetzt schon oft genug erwaehnt. Nur mich interessiert das heute und jetzt vor allem. Deswegen der Link zu den "Werten".

Und wenn der Ernst meint das man den Glauben aussen vor lassen soll. Dann freue ich mich ueber interessante Themen aus Thailand die er eroeffnen will oder wird.

Und der Jack sollte sich einmal die 10. Seite durchlesen.

Wie schrieb ich dort:

Allgeier hat Folgendes geschrieben:     


Stichwort: wini - Wertstoffe - wini aus dem internen Bereich durch die Moderatoren  befoerdern - Antwort guido: er wird alles dem wini aus dem internen Bereich mitteilen.

Darauf hin meine Wort wo soviel Empoerung ausgeloest hat. Es hat zwar der Wahrheit entsprochen, war aber wohl politisch nicht korrekt und wurde geloescht.

Sollte der Jack und der Mod verschiedene Personen sein, dann sollten sie sich vielleicht absprechen was sie loeschen. So das der andere eine Ahnung hat um was es geht.

So, so. Die Webseite eine schlechte Vertrauenswuerdigkeit. Ja, die Wahrheit kann schon bitter aufstossen. Auf der gleichen Seite stand auch das mit dem Versuch , wo dann herauskam das 3/4 nur das nachplappern was die anderen Vorgeben.

Hat sich jemand ueberhaupts die Muehe gemacht den Link mit den Werten durchzulesen? Wozu auch. Christliches Geschwafel wo eh keinen interessiert. Nur das muss sich auch keiner wundern wenn der Staat und die Gesellschaft vor die Hunde geht.
Ist ja alles so gewollt.

In dem Link gibt es genuegend Themen um ganze Seiten zu fuellen. Nur das interessiert ja niemand. Die wichtigen Dinge im Leben sind was fuer eine Bohrmaschine zu gebrauchen ist. Was ein gutes Tierfutter ist. Wie man seinen Pool algenfrei haelt oder wie man es schafft das der Truthahn endlich seine Hennen richtig rann nimmt damit die Eier befruchtet sind.
Was ist Ernst. Welches Thema gefaellt dir ? Die Sprache? Fahrrad? Touren?

Das sind keine wichtigen Themen. Das sind Themen um sich die Zeit zu vertreiben. Aber entscheidend sind die nicht. Mich interessiert warum ich meine Kinder in Deutschland nicht zu Hause unterrichten kann. Wenn ja dann habe ich das Jugendamt am Haus.
Oder in der Grundschule der Sexunterricht. Kann man glauben das die Kinder gezwungen werden an Plastikvaginas und Plastikpenisen rumzuspielen. Und wenn die Eltern da nicht mitmachen sie im Gefaengniss landen.
Oder warum die Asylanten in Berlin campieren und immer mehr Forderungen und Forderungen stellen und die auch bekommen.
Oder warum ein morden in der Ukraine am laufen ist und es in den deutschen Medien nicht darauf eingegangen wird.

Oder warum interessiert das hier niemand? Sind dier Schreiber hier alle schon alt das sie keine Veraenderungen im Leben wollen. Das sie nur ihren gewohnen Gang folgen wollen wo jede Veraenderung nur Probleme bereitet.

Das man nicht wahrhaben will das man das ganze Leben gearbeitet hat und nun im Rentenalter die Rente nicht langt und man Hartz IV beziehen muss.
Das man wahrhaben muss das man ohne seine Frau keinen Schritt machen kann. Das man sich in eine totale Abhaengigkeit gegeben hat wo gar keinen Spielraum zulaesst.

Das sind Themen wo interessieren und uns alle betreffen. Sollte ich meine Meinung ueber die thail. Politik schreiben dann waere die nach ein paar Minuten von der Moderation eh geloescht. Also warum dann nicht weiter mit den wirklich wichtigen Themen das heute wieder ein Renter in Jomtien in ein Loch im Buergersteig getreten ist und sich das Bein gebrochen hat.

Also weiter so. Aber immer schoen die christlichen Werte in den Schmutz ziehen. Wo sind denn ein paar Worte wegen den entfuerten Maechen in Nigeria?

In diesem Sinne

Allgeier

_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
10.05.2014 20:52 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Allgeier



Anmeldungsdatum: 31.07.2011
Beiträge: 1110
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Roi Et

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Jack hat Folgendes geschrieben:
also das Thema schliessen


Wie zitierte ich schon weiter oben:

Aber die Intoleranz der sogenannten „Toleranten“ weist uns Christen ganz scharf in die Schranken. Wenn wir die „absolute Wahrheit“ der Bibel laut nennen, will man uns am liebsten den Kopf vom Rumpfe trennen.

Amen

deine Anschuldigungen und unterschwelligen Behauptungen machen es mir nicht mehr schwer.
Das Thema ist ab sofort gesperrt.
Halleluja und Amen
Mod


_________________
Psalm 23: Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln

http://roietbauer.com/
10.05.2014 20:57 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Seite 12 von 12

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wichtig: Fragen und Antworten für Gäste Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 2 19.05.2016 18:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zum Magnetismus Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 9 15.02.2015 22:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Atomalarm in Japan: Die wichtigsten Fragen un... hobanse Der Rest der Welt 0 18.03.2011 09:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen über fragen carabao Tipps und Tricks 20 21.04.2010 22:58 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album