Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

neue Idee mit Magneten und Spule
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

neue Idee mit Magneten und Spule
Autor Nachricht
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10548
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag ausbremsen statt forcieren Antworten mit Zitat
was mir schon mehrmals aufgefallen ist und ich als sehr WICHTIG einstufe (gilt für V-Gate und den diversen Varienten):
die mir bekannten Modelle drehen im Leerlauf länger als mit eingesetztem Stator.

  Anstatt die Laufzeit zu forcieren wird das System ausgebremst

Anscheinend ist die aufzuwendende Kraft für den Uebergang grösser als die wirkende Kraft der Rotormagneten.
Diesem Effekt muss unbedingt viel mehr Beachtung geschenkt werden.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
13.02.2015 09:53 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fredl



Anmeldungsdatum: 08.02.2013
Beiträge: 115


Wohnort: Amphoe Selaphum

Nickpage
Offline

Beitrag Re: ausbremsen statt forcieren Antworten mit Zitat
Jack hat Folgendes geschrieben:
  Anstatt die Laufzeit zu forcieren wird das System ausgebremst


Dieser Satz, etwas zwischen der Zeile gelesen, hätte auch wunderbar zu einen gestrigen Beitrag in einen ganz anderen Thema gepasst. hups

Zum Thema "Magnetspule..." kann ich Dir leider nicht mehr helfen. Ich habe mal in meiner Lehrzeit als Anlagenmonteur/Betriebselektriker alle Arten von Elektromotoren studieren müssen. Aber von dem erlernten Wissen über Spulen, Magnetfelder, Wirkungsgrade usw. ist kaum was geblieben.

Lg Fredl
13.02.2015 20:31 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10548
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag mitmachen, mitdiskutieren erwünscht Antworten mit Zitat
Fredl,
das Vergessene kommt wieder sobald man damit arbeitet.
Brauchst du Magnete?  

Ein paar Gedanken über den Effekt, dass ein Rad/Scheibe/Trommel ohne Statormagnet und ohne Eisen länger in Bewegung bleibt als mit.

Es zeigt ganz klar, dass sich die Magnete ausbremsen.
Was das bedeutet wird schnell klar, wenn man die benötigte Energie zum auskoppeln misst.
Diese ist um einiges grösser als jene die durch die Magnete erzeugt wird.
Nun heisst es überlegen.
Im Prinzip müsste der Statormagnet genau bei der am stärstksten wirkende Kraft umgepolt werden.
Bei anziehenden Magneten - Stator würden sie  beim umpolen abgestossen und so dem Rad noch Zusatzenergie in Form von stärkerer Drehung geben.

Um weitere Erkenntnisse zu bekommen muss der magnetische Verlauf (Feldlinien in 3D) zuerst mal richtig erkannt werden.
Einige sich mit dem Thema aktiv beteiligende Erfinder haben es sicher schon bemerkt: beim Haltepunkt (Sticky-Point) sitzt nicht die einzige Kraft, die überwunden werden muss.
Es gibt noch einen weiteren Punkt.
Man kann ihn gut fühlen sobald der "Tanz" neu beginnen soll - da wo sich die Kräfte des Magnetfelds teilen.
Gemeint ist die Kraft, die zum überwinden vom Ende des Magnetfeldes zum Anfang benötigt wird.
Dieser Punkt ist aber nicht beim Haltepunkt und muss besser erforscht werden.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
14.02.2015 19:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jack



Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 10548
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Umgebung Buriram

Nickpage
Offline

Beitrag Stillstand Antworten mit Zitat
das Rad von Seite 1 wurde aus der Versenkung geholt und ein wenig abgeändert.
Was ich erneut lernen durfte betrifft das Blech, dass über die Magnete gesetzt wurde.
Nachfolgend nochmals das Bild von Seite1.


Es sollte ein besseres Magnetfeld ergeben.
Dabei habe ich immer übersehen, dass das Magnetfeld am liebsten den geringsten Widerstand nimmt.
Das bedeutet ein schwächeres Magnetfeld und somit weniger Kraft.

Nach erneuten Tests wurde ein Arm mit "Magnetspitze" angebaut.


Dieser soll dazu dienen, den Haltepunkt resp. den grössten abstossenden Punkt zu überwinden.
Unterschiedlich angeordnete Magnete mit umgekehrten Polen sollen den Arm anheben.


Der Überwindungspunkt wurde gefühlte 80% abgeschwächt, dafür stimmte das Magnetfeld über die ganze Umdrehung nicht mehr.
Nach einigen Stunden Magnete verschieben und anleimen hatte ich genug.
Es braucht eine andere Anordnung der Magnetbahn.
Zum umbauen aber habe ich keine Lust.
Nun liegt auch dieses Projekt irgend wo im Gestell.

_________________
so manch Problem ist des Tüftlers geistige Nahrung
15.04.2016 18:58 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » Erfinder, Tüftler, Bastler Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Neue verschärfte Gesetze [Alkohol] TeigerWutz Nachrichten aus Thailand 4 17.06.2018 16:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge V_Gate, neue Ideen Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 25 01.04.2017 00:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Induktion (abgetrennte und neue Beiträge) Bernhard Erfinder, Tüftler, Bastler 5 22.01.2017 01:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schlaraffenland - oder doch eine Idee? thedi Der Rest der Welt 50 07.08.2013 14:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ich habe eine Neue Jack Mitglieder (und Gäste) als Literaten 1 07.07.2013 01:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Küchengerätschaften! Franz Mal wieder in der Küche..... 1 14.08.2012 12:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tanorexia ,neue Krankheitsbezeichnung nico Der Rest der Welt 0 08.05.2012 09:36 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album