Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Wir sind auf der Erde, um glücklich zu sein

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Wir sind auf der Erde, um glücklich zu sein
Autor Nachricht
Siamguenter
Gast








Offline

Beitrag Wir sind auf der Erde, um glücklich zu sein (1993) Antworten mit Zitat
G.G. Anderson brachte diesen Song 1993 heraus. Heute möchte ich die Geschichte eines Bekannten aus Deutschland hier schildern, weil er auch einen Weg der GLÜCKssuche und -findung zeigt.

Fritz suchte nach Erreichen des Rentenalters, überraschend verwitwet und mit Witwenrente seiner verstorbenen Frau neben seiner eigenen Altersrente üppig ausgestattet, vor einigen Jahren sein neues GLÜCK im Isaan und fand es auch schnell. Seine zu seinem Alter sehr junge Freundin gebar ihm einen Sohn. Der Isaan war den beiden dann schnell zu langweilig. Ein Häuschen in Pattaya wurde auf den Namen der Freundin gekauft. Dort lebten sie dann zu dritt GLÜCKLICH und anfangs zufrieden, weil es hier in Pattaya ja jede Menge echt deutsche Küche und Lebensmittel gibt, denn Fritz hasste thailändisches Essen geradezu. Das deutsche Essen und die importierten Lebensmittel waren zwar verhältnismäßig teuer, aber wenigstens gab es diese Alternativen hier.

Fritz regte sich jeden Tag fürchterlich auf über den Schmutz und vor allen Dingen den Kot der wilden Hunde in seinem Dorf, in dem mehrheitlich Thai-Familien lebten. Seine unmittelbaren Thai-Nachbarn waren ganz schreckliche Leute, weil sie einfach nicht DEUTSCH-ähnlich leben wollten, wie er das gerne gehabt hätte. Im Straßenverkehr regte er sich ständig auf über diese Mopedfahrer, die da rechts und links an seinem Auto vorbeifuhren und sogar auf der Überholspur fuhren, ohne zu überholen.

Seine junge Thai-Freundin unterstütze ihn, dass das Leben in Thailand doch nicht so GLÜCKLICH mache, wie sie sich das vorstellten. Also wurde geradezu panikartig Haus und Auto zu Spottpreisen (ohne Gewinn) verkauft und der Umzug nach Deutschland vollzogen, was auch vor 2 Jahren problemlos klappte, weil der Sohn mit seinen 2 Staatsbürgerschaften auch in Deutschland seine Mutter braucht.

Fritz hatte auch den Kontakt zu mir abgebrochen, weil ich Thailand und vor allen Dingen Thai-Food sehr mag. Wir kamen da nicht auf einen gemeinsamen Nenner. Ich gönnte ihm sein GLÜCK in Deutschland.

Vor einigen Tagen saß ich nichtsahnend an meinem PC, als ich per Fingerzeig durch unsere Haushaltshilfe aufgefordert wurde, zu einem Besucher nach draußen zu kommen.
Ich schaute einmal, zweimal, hatte ein Gesicht wie ein Fragezeichen und sagte FRITZ? Es war FRITZ! Nur seine Freundin sah ganz anders aus. Es war eine andere Thai-Freundin.

Fritz erzählte, dass seine Freundin und Mutter seines Sohnes ihn in Deutschland nach einigen Disco-Besuchen mit thailändischen Freundinnen nach 3 Monaten verlassen hatte, weil da jetzt ein anderer FARANG ihr mehr GLÜCK bringt. Sie lebt aber mit dem Sohn, für den er jetzt monatlich Unterhalt an die Ex-Freundin zahlt, alleine und bezieht HARTZ IV und ist sicherlich GLÜCKLICH.

Fritz sucht auch ein neues GLÜCK und hat es jetzt mit einer anderen Thai-Freundin auch gefunden und lebt jetzt ohne eigenes Haus und Auto zur Miete (12.000 Baht im Monat), fährt mit einem gemieteten Moped, hat einem Haufen Schulden in Deutschland und durch Unterhaltszahlung und Schuldentilgung netto wesentlich weniger Rente, ist aber sichtlich wieder GLÜCKLICH hier in Thailand. Seine neue junge Freundin wirkte auch sehr GLÜCKLICH!

... und stellt Euch vor: Fritz mit seinen fast 70 Jahren wird von seiner neuen Freundin mit (Chilli freier) Thai-Food bekocht und isst es sogar.
Was Liebe und GLÜCK alles so bewirken kann.

Ob der jetzt langsam schulpflichtige Sohn ohne seinen Vater so wirklich GLÜCKLICH ist, wage ich zu bezweifeln, oder?
21.11.2009 15:23
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Windows und sein Update Jack PC und Internet 1 05.06.2018 19:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Viele Expats in Thailand nicht mehr glücklich. TeigerWutz Nachrichten aus Thailand 1 03.05.2018 16:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mit was für Sand / Erde / Kies wird aufgeschü... Jo-EL Hausbau in Thailand 1 27.04.2017 23:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eigentlich, sind wir Deutsche Staatenlos! rama6 Der Amtsschimmel wiehert 5 13.08.2016 07:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mani und sein Werk Jack Erfinder, Tüftler, Bastler 2 13.09.2014 00:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Visaruns sind aus und vorbei für Non Immi O V... Cybersonic Der Amtsschimmel wiehert 21 12.05.2014 15:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe in Not oder Undank ist sein Name Jack ...und so leben wir in Thailand 18 04.02.2014 16:53 Letzten Beitrag anzeigen


Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album