Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
Intro   Portal   Index  KalenderKalender 

Was für ein Material?

 
Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

Was für ein Material?
Autor Nachricht
fredl



Anmeldungsdatum: 08.02.2013
Beiträge: 115


Wohnort: Amphoe Selaphum

Nickpage
Offline

Beitrag Was für ein Material? Antworten mit Zitat
Prosit Neujahr!

Ihr habt sicher schon mal solche "Steine" am Wegesrand gesehen. Bei Straßenaufschüttungen wird solches Material verwendet, oft als Unterlage für den späteren Straßenbelag. Manche Klumpen davon, entkommen der Walze...




Wenn man solche Stücke aufbricht, erkennt man kleine Kieselsteine, Hohlräume, glitzernde Einschlüsse, poröse Bestandteile...
Was ist das?




Für mich sieht das nach gepreßten Geröllmüll aus, wobei ich mir nicht vorstellen kann ,wie der entsteht und was ihn zusammenhält.
Ich würde damit gerne das Ufer eines kleinen Teiches befestigen. Müßte also auf Dauer wasserbeständig und frei von Schadstoffen sein.

Weiß da Jemand mehr?
Gruß Fredl
03.01.2015 23:15 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
redwood



Anmeldungsdatum: 04.09.2012
Beiträge: 294
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Changwat Roi Et

Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
In der Schweiz gibt es Nagelfluh
http://de.wikipedia.org/wiki/Konglomerat_%28Gestein%29

Und hier wird es etwa dasselbe sein mit dem Ausgansmateriel was es hier gibt.
Wir haben auch ein paar solche Brocken auf unserem Gelaende. Die liegen schoen angeordnet schon 10 Jahre am selben Platz. Man sieht am Materiel keine Veraenderung an. Weder Sonne noch Regen hat scheinbar Einfluss, jedenfalls wenn man es mit der kurzen Zeitrechnung von einem Menschenleben lang betrachtet.

redwood
06.01.2015 20:00 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fredl



Anmeldungsdatum: 08.02.2013
Beiträge: 115


Wohnort: Amphoe Selaphum

Nickpage
Offline

Beitrag (Kein Titel) Antworten mit Zitat
Laut Wikipedia heißt es;

Konglomerat (lateinisch conglomerare „zusammenballen“) bezeichnet in der Geologie ein grobkörniges, klastisches Sedimentgestein das aus mindestens 50 % gerundeten Komponenten (Kies oder Geröll), die durch eine feinkörnige Matrix verkittet sind, besteht.
Konglomerate entstehen entweder aus Ablagerungen von Flüssen hoher Transportleistung oder sie bilden sich an Erosionsküsten (Strandkonglomerate). Nach der diagenetischen Verfestigung dieser Gerölle entstehen Konglomerate. Die Einzelkörner der Konglomerate können aus allen möglichen Gesteinsarten bestehen, die im Herkunftsgebiet vorhanden sind, angereichert haben sich aber vor allem widerstandsfähige Gesteine (z. B. Quarzite).

Wenn man dann noch nach Bildern bei Google mit "Konglomerat" sucht, finden sich wirklich eindeutige Ähnlichkeiten.
Ich habe heute den Schwager darauf angesprochen. Er habe schon davon gehört, daß solches Material durch Sprengung abgebaut wird. Er nannte auch die Gebiete um Saraburi, Korat und Mukdahan.
Die Frage nach der Verwendbarkeit für meine Zwecke, ist durch die Tatsache wie dieses Gestein entstanden ist, nun auch beantwortet.
Ein großes Danke an "redwood" für die zielführende Bezeichnung! a007  

Gruß Fredl
06.01.2015 21:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Reise Guru - Thailand Foren-Übersicht » ...und so leben wir in Thailand Alle Zeiten sind GMT + 7 Stunden
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



Reise Guru - Thailand letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter phpBB6.de!    web tracker
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album